Eure Zimmertemperaturen heute?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Martyn136

Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von Martyn136 » Do 10. Jun 2010, 23:06

Wollt mal fragen was ihr heute so für Zimmertemperaturen in eurer Wohnung hattet.

Ich bei dem Wetter schon tagsüber die Wohnung komplett abgedunkelt und lüfte dafür nachts von 0-6:30 Uhr komplett. Ansonsten versuch ich möglichst wenig in der Wohnung zu sein, verzichte aufs Kochen und nutze am Frühen Abend anstelle des PC mein Smartphone um online zu gehen. Troztdem konnte ich die Temperatur nicht so tief senken wie ich möchte.

Am morgen hatte es dann 19,8 °C und als ich abendes nachhause gekommen bin hatte es schon 23,3 °C ... als dann die Aussentemperatur unter die Raumtemperatur gesunken ist hab ich wieder mit dem Lüften begonnen ... bis dahin hatte allerdings die Zimmertemperatur schon 23,9 °C erreicht.

Vorallem für die kommende Nacht erwarte noch schlechtere Werte als in den letzten Nächten. Den zum einen erwärmt sich ja leider das Mauerwerk immer mehr und zum anderen war der heutige Tag noch heisser als die Tage zuvor. Und auch der morgige Tag ist wohl leider noch ähnlich heiss wie der heutige Tag, bevor es ab Samstag zumindest ein bisschen angenehmer wird.

Anonymer Teilnehmer

Geloescht

Beitrag von Anonymer Teilnehmer » Do 10. Jun 2010, 23:12

[Beitrag auf Wunsch des Users entfernt.]

Onabi

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von Onabi » Do 10. Jun 2010, 23:20

heute Nachmittag: 25° drinnen (aber dafür stickig wegen Nichtlüften) und bis zu 35 ° draußen. Wohnung ist auf der Nordseite des Hauses.

Spacelab

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von Spacelab » Do 10. Jun 2010, 23:24

Ich hab tierische Kopfschmerzen von diesem Wetter. Ich bin da eh recht empfindlich was Wetterumschwünge angeht und das Wetter das wir hier seit zwei Tagen haben macht mich fertig. Es war den ganzen Morgen stark bewölkt und es hat zaghaft getröpfelt. Die Temperaturen lagen um die 19 Grad. Gegen 12 Uhr kam schlagartig die Sonne raus und von einer Minute zur anderen wurde es unerträglich schwül-heiß. Der Schweiß lief einem vorne und hinten runter ohne das man auch nur einen Finger bewegt hat. Um kurz vor 20 Uhr war die Sonne so schnell weg als hätte jemand einen Schalter umgelegt. Dicke Wolken schoben sich davor, es wurde ziemlich windig und es fing an zu regnen wie aus Eimern. Da habe ich auch zum ersten mal auf das Thermometer in meinem Arbeitszimmer hier Zuhause geschaut. Dank PC, Server und zwei externen Festplatten die so warm werden das man fast Eier drauf braten könnte waren es 29,6 Grad und die Luftfeuchtigkeit war so hoch das ein normales A4 Blatt ganz weich wurde. Ein Klima wie in den Tropen! Aktuell schüttet es wieder nachdem es mal eine Stunde ruhig war. Es blitzt und donnert wie abgerissen und der Wind frischt auch wieder auf. Und dieses Wetter haben wir nicht nur heute gehabt, sondern auch gestern schon. Das muss der Kreislauf erst mal mitmachen. Jeder mit dem ich gesprochen habe fühlt sich nicht so optimal. Kein Wunder. Innerhalb von wenigen Minuten schlägt das Wetter hier komplett um. Und das mehrmals am Tag. Man kommt sich vor wie im Hochgebirge und dabei ist das Wetter hier im Saarlouiser Talkessel normalerweise eigentlich eher gemäßigt.

BFBS

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von BFBS » Do 10. Jun 2010, 23:33

Ich habe hier oben im Studio net gemessen, schätze aber 35°C locker. Ist eben nicht isoliert das Dach und die vielen technischen Geräte (insgesamt ~500W) heizen nochmal zusätzlich.

Bengelbenny

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von Bengelbenny » Do 10. Jun 2010, 23:34

Im Zimmer bei mir aktuell 26,6°C. Hab aber mit dem Schlaf bei diesen Temperaturen keine Probleme.

Alqaszar

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von Alqaszar » Fr 11. Jun 2010, 02:20

Hier ist es draußen nachts kühl bei nur 16 bis 17°. Während der Osten zumindest tagsüber sommerliche Temperaturen aufweist, ist im Westen bei 23° C Sense. Am Wochenende soll es sogar noch kälter werden. Wann wird es endlich wieder richtig Sommer?

PowerAM

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von PowerAM » Fr 11. Jun 2010, 07:27

Bei Nachttemperaturen von 18 Grad wurde diagonal gelueftet. Also Fenster auf der Nord- und Suedseite auf. Temperatur daher am Morgen drinnen auch kaum waermer als draussen. Tagsueber Fenster zu und Alu-Jalusetten zugedreht. Die silbernen Dinger reflektieren auch gut. So ist es drinnen hell aber blendfrei, zusaetzliches Aufheizen wird vermieden. Gestern hatte ich nachmittags glatt 22 Grad drinnen gemessen - waehrend es draussen 33 Grad waren.

Scrat

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von Scrat » Fr 11. Jun 2010, 13:49

23,2°C drinnen vs. 27,0°C im Schatten draussen

PowerAM

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von PowerAM » Fr 11. Jun 2010, 14:06

26,4 Grad auf der noch schattigen Nordseite draussen vor dem Fenster. In der Wohnstube habe ich jetzt 21,8 Grad, da schien aber laenger schon die Sonne drauf. Das auf der Nordseite liegende Schlafzimmer hat 20,6 Grad.

Peter Schwarz

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von Peter Schwarz » Sa 12. Jun 2010, 02:17

Noch kann man es aushalten drin, aber draussen ist es in der Sonne schon garstig!

Chief Wiggum

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von Chief Wiggum » Sa 12. Jun 2010, 02:43

Und das um 2.17 Uhr ? :eek:

Robert S.

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von Robert S. » Sa 12. Jun 2010, 03:56

Auf der Arbeit 38 Grad

Bengelbenny

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von Bengelbenny » Sa 12. Jun 2010, 08:39

26,0°C in der Küche, 25,2°C im Wohnzimmer. Das hält sich wohl auch trotz der kommenden Abkühlung noch einige Zeit relativ warm. Bei Tagestemperaturen von rund 20°C ist das aber auch nicht wirklich erstaunlich. Wird sich so bei 22°C einpendeln in meiner Wohnung.

DLR-Fan Sachsen-Anhalt

Re: Eure Zimmertemperaturen heute?

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt » Sa 12. Jun 2010, 09:10

Wo wohnt ihr denn alle, in der Wüste? Bei mir gings zu Hause im Innenraum nicht höher als 24 Grad in der Wohnung, nach der monatelangen Kälte endlich mal nicht mehr heizen.
Auf Arbeit im Großraum-Büro gings allerdings bis 33 am Nachmittag Grad hoch, Klimaanlage wird aber nicht eingebaut, man kann ja die Abfindung nehmen, wems nicht passt.....

Heute bei dem trüben und relativ kühlen Wetter sinds wieder 22 Grad in der Wohnung, ganz angenehm :-).

Antworten