Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
PAM
Beiträge: 20316
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von PAM »

das letzte MHz hat geschrieben: So 19. Sep 2021, 21:31Also ich habe aktuell vier Mückenstiche, zwei seitlich am Fuß, einer am Knöchel und einer seitlich am Wadenbein (war wohl wieder ein nächtlicher Zuzler am Werk). Drei der vier Stiche werden also auf Schritt und Tritt gereizt, welch ein Vergnügen :rolleyes:
Sehr schön! Das sind die, die ich nicht bekam. Soll mir recht sein! :danke:
🔋📶 📺📻📡
das letzte MHz
Beiträge: 8864
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von das letzte MHz »

PAM hat geschrieben: Mo 20. Sep 2021, 07:22
das letzte MHz hat geschrieben: So 19. Sep 2021, 21:31Also ich habe aktuell vier Mückenstiche, zwei seitlich am Fuß, einer am Knöchel und einer seitlich am Wadenbein (war wohl wieder ein nächtlicher Zuzler am Werk). Drei der vier Stiche werden also auf Schritt und Tritt gereizt, welch ein Vergnügen :rolleyes:
Sehr schön! Das sind die, die ich nicht bekam. Soll mir recht sein! :danke:
Der gemeine Ossi ist gemeinhin gemein :motz:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.
PAM
Beiträge: 20316
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von PAM »

Gute Nacht bei sternenklaren 12,5 Grad.
🔋📶 📺📻📡
das letzte MHz
Beiträge: 8864
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von das letzte MHz »

PAM hat geschrieben: So 19. Sep 2021, 19:44Schön fand ich, dass es den Mücken bei 13 Grad auch zu frisch war.
Die scheinen alle im Westen zu sein. :danke:
Ich vermelde, dass es seit 22.33 Uhr eine Mücke weniger gibt Bild
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.
pomnitz26
Beiträge: 3597
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von pomnitz26 »

das letzte MHz hat geschrieben: Mo 20. Sep 2021, 22:35 Ich vermelde, dass es seit 22.33 Uhr eine Mücke weniger gibt Bild
Ich habe nach 10 Stück in meinen Garten aufgehört zu zählen. Sie haben es geschafft mich zur Kapitulation zu bewegen. Rückzug meinerseits.
PAM
Beiträge: 20316
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von PAM »

pomnitz26 hat geschrieben: Mi 22. Sep 2021, 19:22 Ich habe nach 10 Stück in meinen Garten aufgehört zu zählen. Sie haben es geschafft mich zur Kapitulation zu bewegen. Rückzug meinerseits.
Schön, dass sie alle bei euch sind. Offenbar sind ihnen knapp 13 Grad zu frisch? Das war auch seinerzeit meine Erfahrung aus dem sehr von Mücken geplagten Süden Finnlands - unterhalb von 13 Grad war das schlagartig erledigt.
🔋📶 📺📻📡
das letzte MHz
Beiträge: 8864
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von das letzte MHz »

PAM hat geschrieben: Mi 22. Sep 2021, 19:54
pomnitz26 hat geschrieben: Mi 22. Sep 2021, 19:22 Ich habe nach 10 Stück in meinen Garten aufgehört zu zählen. Sie haben es geschafft mich zur Kapitulation zu bewegen. Rückzug meinerseits.
Schön, dass sie alle bei euch sind. Offenbar sind ihnen knapp 13 Grad zu frisch? Das war auch seinerzeit meine Erfahrung aus dem sehr von Mücken geplagten Süden Finnlands - unterhalb von 13 Grad war das schlagartig erledigt.
Aktuell 14,1 Grad Celsius. Gestern noch drei von ihnen erwischt, bevor sie Blut saugen konnten.
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.
PAM
Beiträge: 20316
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von PAM »

das letzte MHz hat geschrieben: Mi 22. Sep 2021, 21:16Aktuell 14,1 Grad Celsius. Gestern noch drei von ihnen erwischt, bevor sie Blut saugen konnten.
Die nächsten Abende werden nochmal mild. :gruebel: Wahrscheinlich tauchen die Blutsauger dann nochmal auf.
🔋📶 📺📻📡
das letzte MHz
Beiträge: 8864
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von das letzte MHz »

PAM hat geschrieben: Fr 24. Sep 2021, 07:03
das letzte MHz hat geschrieben: Mi 22. Sep 2021, 21:16Aktuell 14,1 Grad Celsius. Gestern noch drei von ihnen erwischt, bevor sie Blut saugen konnten.
Die nächsten Abende werden nochmal mild. :gruebel: Wahrscheinlich tauchen die Blutsauger dann nochmal auf.
Gestern hatte ich meine Ruhe vor den Mücken, dafür kamen so ganz kleine Käfer, höchstens einen guten Millimeter lang, angeflogen. Sehen aus wie Halbkugeln, man erkennt die Beine kaum, weil sie nicht vom Körper abstehen und der Kopf bildet mit dem Rumpf auch eine Einheit. Dunkelbrauner Grundton, leicht gräulich gestreift, aber das erkennt man nur von ganz nahmen. Aus nem halben Meter Entfernung sehen die eher komplett schwarz aus. Keine Ahnung was das für welche sind.
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.
PAM
Beiträge: 20316
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von PAM »

das letzte MHz hat geschrieben: Fr 24. Sep 2021, 14:49 Gestern hatte ich meine Ruhe vor den Mücken, dafür kamen so ganz kleine Käfer, höchstens einen guten Millimeter lang, angeflogen. Sehen aus wie Halbkugeln, man erkennt die Beine kaum, weil sie nicht vom Körper abstehen und der Kopf bildet mit dem Rumpf auch eine Einheit. Dunkelbrauner Grundton, leicht gräulich gestreift, aber das erkennt man nur von ganz nahmen. Aus nem halben Meter Entfernung sehen die eher komplett schwarz aus. Keine Ahnung was das für welche sind.
Welche Neozoen haben sich denn noch in deiner Heimat breit gemacht?
🔋📶 📺📻📡
das letzte MHz
Beiträge: 8864
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von das letzte MHz »

PAM hat geschrieben: Fr 24. Sep 2021, 16:55
das letzte MHz hat geschrieben: Fr 24. Sep 2021, 14:49 Gestern hatte ich meine Ruhe vor den Mücken, dafür kamen so ganz kleine Käfer, höchstens einen guten Millimeter lang, angeflogen. Sehen aus wie Halbkugeln, man erkennt die Beine kaum, weil sie nicht vom Körper abstehen und der Kopf bildet mit dem Rumpf auch eine Einheit. Dunkelbrauner Grundton, leicht gräulich gestreift, aber das erkennt man nur von ganz nahmen. Aus nem halben Meter Entfernung sehen die eher komplett schwarz aus. Keine Ahnung was das für welche sind.
Welche Neozoen haben sich denn noch in deiner Heimat breit gemacht?
Das wüsste ich auch gerne :opa:

Sie können gut fliegen und sind, wie gesagt, höchstens einen guten Millimeter groß. Meist krabbeln sie aber nur, mit Vorliebe auf Fensterbänken und Holzflächen. An Essen / Trinken jedweder Art sind sie bisher nicht gegangen, die Küche interessiert sie bisher am wenigsten, an / auf Kleidung, Teppich, Betten, Gardinen gehen sie auch nicht. Sie treten auch immer nur einzeln auf, ggf. kommen zwei, drei rein, aber gruppieren sich nicht. Wenn man will, kann man sie problemlos "fangen", einen Fluchtinstinkt scheinen sie nicht zu haben. Überhaupt konnte ich bisher auch keine Schadwirkung erkennen :confused:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.
PAM
Beiträge: 20316
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von PAM »

das letzte MHz hat geschrieben: Fr 24. Sep 2021, 18:35 Das wüsste ich auch gerne :opa:

Sie können gut fliegen und sind, wie gesagt, höchstens einen guten Millimeter groß. Meist krabbeln sie aber nur, mit Vorliebe auf Fensterbänken und Holzflächen. An Essen / Trinken jedweder Art sind sie bisher nicht gegangen, die Küche interessiert sie bisher am wenigsten, an / auf Kleidung, Teppich, Betten, Gardinen gehen sie auch nicht. Sie treten auch immer nur einzeln auf, ggf. kommen zwei, drei rein, aber gruppieren sich nicht. Wenn man will, kann man sie problemlos "fangen", einen Fluchtinstinkt scheinen sie nicht zu haben. Überhaupt konnte ich bisher auch keine Schadwirkung erkennen :confused:
:opa: Ich erwarte Aufklärung und einen umfassenden Bericht!
🔋📶 📺📻📡
Japhi
Beiträge: 1774
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: Hattingen (NRW)

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von Japhi »

QTH: Hattingen/NRW 5km nördlich vom Sender Langenberg
Dacia MediaNav DAB+, Degen DE1103 (82/53), Roadstar TRA-2350P (110/53), Microspot RA-319
das letzte MHz
Beiträge: 8864
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von das letzte MHz »

Das dachte ich auch schon, genau wie irgend ein Pelzkäfer, aber das passt alles nicht ganz genau. Aber irgend etwas in die Richtung wird es schon sein.
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.
Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 2750
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Einsamkeitsmanagement: Was tut ihr gerade?

Beitrag von Chief Wiggum »

Karl, der Coronakäfer! :verrueckt:
QTH : Berlin - Senderfotos aus Berlin/Brandenburg - Neues im Oktober: Löbau Schafberg, Görlitz Fichtenhöhe, Zittau
Antworten