Wohin fahrt ihr gerade?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 575
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wohin fahrt ihr gerade?

Beitrag von Chief Wiggum » Mo 11. Feb 2019, 15:57

Das Verkehrschaos verschiebt sich Richtung Norden. :spos:

Ich fuhr nach Spandau - und zurück.
https://www.senderfotos-bb.de Update HH : HH-Turm, Bergedorf, Rahlstedt, NDS-Rosengarten
Stationär : UKW : BandII Dipol @ Onkyo T4970 / DAB : BIII Dipol @ RTL-Stick *** Mobil : UKW : Audi Concert / DAB : Albrecht DR57

Das muß Kesseln
Beiträge: 409
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: Wohin fahrt ihr gerade?

Beitrag von Das muß Kesseln » Mo 11. Feb 2019, 17:31

Chief Wiggum hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 18:54
"Vorsicht! PAM am Steuer!"
Der kleine Smart fährt doch ohne @Pam am Steuer viel schneller :D

WiehengeBIERge
Beiträge: 314
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Wohin fahrt ihr gerade?

Beitrag von WiehengeBIERge » So 10. Mär 2019, 20:10

Ich fahre in ein paar Stunden nach Gaildorf.
QTH: 52.28 N | 8.70 O
am Nordhang des Wiehengebirges, am äußersten Rand von NRW und der "Bergwelt"

http://www.senderfotos-owl.de

pomnitz26
Beiträge: 655
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Wohin fahrt ihr gerade?

Beitrag von pomnitz26 » So 10. Mär 2019, 21:34

WiehengeBIERge hat geschrieben:
So 10. Mär 2019, 20:10
Ich fahre in ein paar Stunden nach Gaildorf.
Bei mir war das vor 10 Jahren auch so. Gut das es vorbei ist. Im Landkreis SHA denke ich.

RheinMain701
Beiträge: 381
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:18

Re: Wohin fahrt ihr gerade?

Beitrag von RheinMain701 » Sa 27. Apr 2019, 12:23

Ich war in einem kleinen Dorf, ich zitiere aus dem Ortsschild:

"Breitenborn
(Amt Wächtersbach)
Kreis Gelnhausen"

Ein Bergdorf mitten im Wald, das sich noch nicht mal asphaltierte Straßen leisten kann. Stattdessen gibt es Schotterpisten. Wenn ich sehe wie da die Leute mit ihrem teuren Mercedes über die Schotterpisten fahren blutet es mir im Herz, so was macht man doch nicht mit so einem teuren Auto.

Leider hab ich erst im Nachhinein erfahren, dass dieses Dorf einen TVU hatte. Sonst hätte ich den noch aufgespürt und abgeknipst. Hab mich schon gewundert, Bergdorf und super Handyempfang...

DX-Fritz
Beiträge: 115
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:12

Re: Wohin fahrt ihr gerade?

Beitrag von DX-Fritz » Di 30. Apr 2019, 12:58

TVU ??? :confused:
__________________________________
QTH: Holzkirchen/Oberbayern

Radio Fan
Beiträge: 460
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Wohin fahrt ihr gerade?

Beitrag von Radio Fan » Di 30. Apr 2019, 13:07

TVU = TV-Umsetzer denke ich :gruebel:

DX-Fritz
Beiträge: 115
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:12

Re: Wohin fahrt ihr gerade?

Beitrag von DX-Fritz » Di 30. Apr 2019, 13:13

Danke, da muss man erst mal draufkommen. Der Herr Google konnte mir in diesem Fall natürlich auch nicht weiterhelfen.

Fazit: Bitte Abkürzungen möglichst bleiben lassen, wenn sie nicht allgemein geläufig sind!
__________________________________
QTH: Holzkirchen/Oberbayern

WiehengeBIERge
Beiträge: 314
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: Wohin fahrt ihr gerade?

Beitrag von WiehengeBIERge » Fr 10. Mai 2019, 16:46

Losgefahren in Mannheim.
Von Mannheim nach Elchesheim-Illingen. Einen Kilometer von frankreich entfernt. Dann zurück Richtung Lübbecke/Westfalen. Ging bis Kassel tatsächlich auch halbwegs gut, aber dann ging es wegen einer Vollsperrung und der Sperrung der A44-Abfahrt in Richtung Paderborn nur noch als große Irrfahrt weiter.
Einfach über die A7 durch Niedersachsen und dann irgendwo bei Northeim runter und dann durchs Weserbergland quer nach Hause war mein Plan.

Alles immer noch nicht so wild, wenn denn der Tank des Autos für diese Strecke gereicht hätte. Dummerweise kann ich nur an ganz wenigen bestimmten Tankstellen tanken, da wir mit einer nicht sehr häufig vertretenen Flottenkarte tanken...
Ich habe tatsächlich erst, als die berechnete Restreichweite nur noch 35 km betrug eine geeignete Tankstelle gefunden. Damals mit den UTA-Karten wäre das lles kein Thema gewesen, die nimmt fast jede Tankstelle...

Antworten