Wie wird der Winter?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
zerobase now
Beiträge: 825
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Wie wird der Winter?

Beitrag von zerobase now » Fr 14. Feb 2020, 10:52

Sieht so aus, als wenn der Winter dieses Jahr nur punktuell stattgefunden hat. Der Januar war im langjährigen Mittel viel zu warm. Für den Februar sieht es nicht besser aus. Frost gab es hier bei uns im Flachland kaum oder nur selten. Schnee gab es überhaupt nicht und nur ab und zu mal einen Hagelschauer. Dafür aber um so mehr Regen und Sturm. Für kommende WE sind Temperaturen bis zu 15 Grad angesagt. Von Winter kann man da nun beim besten Willen nicht sprechen. Auch die weiteren Aussichten bis Ende des Monats deuten derzeit nicht auf eine Rückkehr ( war er überhaupt schon da?) des Winters hin. Frost oder gar Schnee ist auf den Karten für unsere Region hier weit und breit nicht zu sehen. Dafür wohl wieder öfter zweistellige Plusgrade. Natürlich kann im März noch was kommen, aber wer glaubt noch daran? Ich nicht. Könnte also sein, dass Winter 2019/2020 mal wieder als mehr oder weniger Totalausfall in die Wetteranalen eingeht. Auch in den Bergregionen hier in der Gegend wie z.B. Sauerland oder Eifel war es mit Schnee dieses Jahr nicht weit her. Außer ein paar einzelnen Tagen dürfte des Geschäft mit dem Schneetourismus dieses Jahr eher ernüchternd gewesen sein. Meist konnten die Pisten nur mit Hilfe von Schneekanonen mehr schlecht als recht wintersporttauglich gemacht werden.

PAM
Beiträge: 6904
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Wie wird der Winter?

Beitrag von PAM » Fr 14. Feb 2020, 13:38

Na fassen wir doch mal zusammen! :gruebel: Eine besonders schneereiche Gegend war der Berliner Raum nie. Allerdings gab es doch öfter überhaupt mal Schnee, wenigstens ein paar Zentimeter. Zweistellige Minusgrade hatten wir im letzten Winter, den ich damit als praktisch abgehakt betrachte, hier jedenfalls nicht. Nächte mit leichtem Frost am Morgen gab es schon und auch gar nicht so wenige. Allerdings dominierte, wenn denn nicht gerade ein Sturmtief um die Häuser heulte, das gewohnte Berliner Dauergrau. Andere nennen es Hochnebel.

Wer für Wintersport tauglichen Schnee haben wollte, der musste von hier aus zumindest nach Österreich fahren oder eines der skandinavischen Länder aufsuchen. Aber auch weit genug weg von der Ostsee, die in diesem Winter auch überdurchschnittlich warm blieb und die küstennahen Gebiete immer etwas beheizen konnte.

Die Tage werden wieder spürbar länger, der Sonnenstand steigt. Damit auch die Wirksamkeit der Sonneneinstrahlung, wenn sie sich denn gegen Hochnebel oder Wolken durchsetzen kann. Demzufolge müsste die Temperaturdynamik langsam wieder zunehmen.
[JO62rr] 🌐

das letzte MHz
Beiträge: 3293
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Wie wird der Winter?

Beitrag von das letzte MHz » Fr 14. Feb 2020, 14:05

Winter vorbei, Hasel und Erle plagen bereits die Allergiker. Die Osterglocken werden zu Ostern auch bereits verblüht sein, die haben nämlich schon ganz kräftig ausgetrieben. Wenn man es nicht wüßte, könnte der bisherige Februar auch als Aprilwetter durchgehen.
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 6904
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Wie wird der Winter?

Beitrag von PAM » Fr 14. Feb 2020, 14:06

Die Wiese vor der Kantine ist voller Kroküsse! :bruell:
[JO62rr] 🌐

das letzte MHz
Beiträge: 3293
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Wie wird der Winter?

Beitrag von das letzte MHz » Fr 14. Feb 2020, 14:07

PAM hat geschrieben:
Fr 14. Feb 2020, 14:06
Die Wiese vor der Kantine ist voller Kroküsse! :bruell:
Noch zehn Jahre Klimawandel und es werden Kokosnüsse sein :joke:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 6904
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Wie wird der Winter?

Beitrag von PAM » Sa 15. Feb 2020, 11:28

Fast 10 Grad und Sonnenschein! :bruell:
[JO62rr] 🌐

Radio Fan
Beiträge: 1507
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Wie wird der Winter?

Beitrag von Radio Fan » Sa 15. Feb 2020, 11:41

Der Winter hält Winterschlaf... :danke:

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Dual DAB 5.1, Grundig Satellit 700,
Sony ICF7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1801
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Wie wird der Winter?

Beitrag von Spacelab » Sa 15. Feb 2020, 12:32

Hier aktuell 10,9 Grad. Morgen sogar bis 16 Grad. :verrueckt:

zerobase now
Beiträge: 825
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Wie wird der Winter?

Beitrag von zerobase now » Mo 17. Feb 2020, 09:49

Gestern gab es hier sage und schreibe 17 !!! Grad. Wenn es nicht so stürmisch gewesen wäre, dann hätte man von bauchfrei Wetter sprechen können. So warm wars Mitte Februar noch nie. :eek: :eek: :eek:

Klar ist wohl, dass der Winter jetzt fertig hat. Kann mir nicht vorstellen, dass da ausgerechnet im März nochmal der große Wintereinbruch kommt. Eines kann man aber jetzt schon mit Sicherheit sagen, so feucht wie dieser Winter war es selten. Zumindest in unserer Region dürfte das Regendefizit aus 2019 so langsam wieder ausgeglichen sein. Zumal auch für die nächsten Tage/ Wochen weitere ergiebige Niederschläge angekündigt sind.

das letzte MHz
Beiträge: 3293
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Wie wird der Winter?

Beitrag von das letzte MHz » Mi 19. Feb 2020, 17:18

In den Regionalnachrichten wurde berichtet, dass das erste Storchenpaar bereits zurück gekehrt und schon kräftig am pim**** ... äh am sich verpaaren sei und der Nestbau gleich im Anschluss begonnen habe. Man sähe dies als Indikator, dass der Winter vorbei wäre.
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

Antworten