Was habt ihr heute gekauft?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
das letzte MHz
Beiträge: 4946
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von das letzte MHz »

Der Eisschrank ist nun wieder gut gefüllt mit Rundvleeskroketten und Bitterballen :danke:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 10680
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von PAM »

Drei Versuche brauchte es, um die Kassenmaus von der Tankstelle zum Tausch von Leergut gegen Autowäsche zu überreden. Zunächst hieß es, ohne Verkauf dürfte sie mir kein Leergut abnehmen. Mein Argument war, dass sie mir ja die Wäsche verkaufen würde. Zähe Verhandlung, letztlich ging es doch. Der Swift ist nun wieder rot/schwarz statt grau. Erste Wäsche des Jahres...
📶 [JO62rr] 🌐

Radio Fan
Beiträge: 2742
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von Radio Fan »

Schon alles ausgetrunken ? :gruebel:

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Peaq PDR050, Grundig Satellit 700,
Sony ICF7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter

das letzte MHz
Beiträge: 4946
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von das letzte MHz »

Wenn es Bierflaschen waren, hätte es bestimmt auch für ne LKW Wäsche gereicht :rp: :undweg:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 10680
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von PAM »

Es war das Leergut aus dem Garten! :sozusagen: Aus meinen Beständen fehlt wenig.
📶 [JO62rr] 🌐

Chris_BLN
Beiträge: 1072
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von Chris_BLN »

PAM hat geschrieben:
Do 18. Jun 2020, 19:57
Drei Versuche brauchte es, um die Kassenmaus von der Tankstelle zum Tausch von Leergut gegen Autowäsche zu überreden. Zunächst hieß es, ohne Verkauf dürfte sie mir kein Leergut abnehmen. Mein Argument war, dass sie mir ja die Wäsche verkaufen würde.
Erinnert mich an Vaters ersten Möbelkauf in jungen Jahren. Vater (Baujahr 1934) war Bauhaus-Fan und von den Möbeln der Serie 602 von Hellerau angetan, denn die hatte Franz Ehrlich gestaltet, ein Bauhaus-Schüler (und "Designer" des legendären Funkhaus Nalepastraße). Die Möbelserie 602 geht übrigens heute in gewissen Berliner Kreisen für derbe viel Geld weg:

http://www.studiobo.de/studiobo.php?men ... leraugross
https://magasin-berlin.de/hellerau-schr ... e-602-889/
https://magasin-berlin.de/50er-jahre-he ... =%27602%27

Mit solchen Möbeln wollte sich mein Vater also in jungen Jahren das erste eigene Zimmer ausstatten. Er sparte tapfer und als er das Geld zusammen hatte, waren die Möbel nicht mehr im hiesigen Möbelgeschäft zu finden. Die Serie laufe aus.

Auf einer Radtour nach Leipzig (und natürlich zurück, Vater fuhr bis 250 km am Tag und versägte mich am Berg noch im Alter von 57 Jahren) sah er dort in einem Möbelgeschäft noch die gewünschten Teile. Rein und Kaufabsicht geäußert. "Tut mir leid, die Serie läuft aus und die Möbel sind nur noch für Kunden, die bereits Möbel aus dieser Serie gekauft haben, um zu komplettieren. Frei verkaufen kann ich Ihnen nur noch diesen Schrank." - "Gut, dann kaufe ich den und dann bin ich ja Kunde, der schon Möbel aus dieser Serie hat." - "Hmm..." - "Dann kaufe ich die anderen auch."

Der Verkäufer zögerte wohl etwas, dann doch Kaufvertrag aufgesetzt und unterschrieben. Wie und wann das viele Geld in den Laden kam, weiß ich nicht. Irgendwann nach ein paar Wochen kam eine Postkarte, die Möbel wären vollzählig da. Dann ist Vater mit nem Kollegen als Fahrer und dem Holzvergaser-Framo des Betriebes, in dem er arbeitete, nach Leipzig, die Möbel zu holen. Schreibtisch, Tisch, die Schränke und der Aufsatz sind heute noch hier, nach etwa 60 Jahren. Und die bleiben auch hier.

---

Auf dem Schreibtisch steht seit ein paar Tagen übrigens ein blaues Kästchen in Größe eines Kinderschuh-Kartons mit Kabeln dran. Ich bin noch am Testen. Wenn die Ergebnisse amtlich sind, melde ich den Kauf hier.

DB1BMN
Beiträge: 1207
Registriert: So 2. Sep 2018, 18:50
Wohnort: Bremen

Re: Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von DB1BMN »

Holzbrettchen mit Einmaleins bzw. ABC für meine Nichten: https://smile.amazon.de/gp/product/B07R ... UTF8&psc=1
spruchreif_holzbrettchen_01.jpg
Die Große kommt nach den Ferien in die dritte Klasse und bekommt das Einmaleins und die Kleine kommt in die Vorschule und darf schon mal das ABC üben.

Schwager hat zu Weihnachten schon ein Frühstücksbrettchen mit dem Periodensystem bekommen: https://www.gedalabels.de/fruehstuecksb ... gKdKvD_BwE
frühstücksbrettchen_periodensystem.jpg
Ich würde mir gerne mal eins mit dem Bandplan machen: https://macijauskas.org/shortwave/
4k_wallpaper.jpg

TobiasF
Beiträge: 955
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von TobiasF »

Diese Woche habe ich eine Kiste mit Kondensatoren gekauft.

Hier standen nämlich zwei defekte Sat-Receiver (ein HD- und ein SD-Gerät) herum. Nach Austausch vierer ausgebeulter Kondensatoren funktionieren beide Receiver wieder. Damit kann mein Vater wieder HD gucken, der hat nämlich den SD-Receiver von meinem Röhrenfernseher demontiert, was zu einer grottigen Bildqualität auf dem Flachbildschirm führte.

Mein Röhrenfernseher hat den reparierten SD-Receiver bekommen. Der hat gegenüber dem, der vorher dran war, den Vorteil, dass er zwei SCART-Buchsen hat, die Teletext-Funktion am Fernseher besser funktioniert und er keine Fernbedienungsmacke (Receiver erkennt manchmal anderen Knopf als der, der gedrückt wurde) hat.
Standort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Empfangsgeräte: TechniSat Digitradio 361 CD IR, TechniSat Digitradio 1, TechniSat Digitradio mobil, TechniSat Digipal DAB+, Fairphone 2

PAM
Beiträge: 10680
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von PAM »

Herr PAM leistete sich Brötchen von Märkisch Edel. 🤴
📶 [JO62rr] 🌐

Chris_BLN
Beiträge: 1072
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von Chris_BLN »

I did it again:

Erdbeeren.jpg

Das Kilo zu 2,90 EUR. Ich will darüber nicht klagen, aber hat diese Agrargenossenschaft wirklich was beinahe zu verschenken? Um 7 wird geöffnet. ich war 10 vor 7 dort, da war schon auf und Leute auf dem Feld. Offenbar ein Insider-Ding für Stammkunden, die haben somit "Vorpflück-Recht". Die Leute schleppen große Körbe und Eimer voll raus. Ich habe für meine 1,2 kg schon ca. 45 Minuten gebraucht. Und gleich etwas Frühsport absolviert: 2 mal 9 km Fahrrad.

MarioMax97
Beiträge: 258
Registriert: So 19. Mai 2019, 12:01

Re: Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von MarioMax97 »

Ich habe mir vorgestern bei Rewe in der Kölner Innenstadt folgende Sachen gekauft:

ja! Fuselli
ja! Spaghetti
Rewe Tortellinis Spinat-Riccotta
Rewe Bandnudeln
Milka-Schokolade MAX Schoko-Keks
Rittersport Pfefferminz
Pepsi Zero-Max Kirsche 1,25l
Coca-Cola 1l (Einweg, also günstigere Version)
3er-Pack Kinder Maxi-King
10er-Pack Kinder Pingui

Und zudem hatte ich noch 2,75 € Pfand abzugeben mit Flaschen die ich noch aus meinem WG-Urlaub übrig hatte.

Bezahlt habe ich dafür wegen dem Pfand 10,74 €.

PAM
Beiträge: 10680
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von PAM »

- Toast
- Eier
- Wurstaufschnitt
- ein Stück Käse
- 2 l Milch
- einen Eimer Joghurt
- kein Brot, ausverkauft! :heul:

...von mir aus kann die Steuererhöhung kommen! :rp:
📶 [JO62rr] 🌐

DB1BMN
Beiträge: 1207
Registriert: So 2. Sep 2018, 18:50
Wohnort: Bremen

Re: Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von DB1BMN »

Leider nichts.
Hatte eben bei eBay auf einen Nordmende-Wobbler mitgeboten, aber über 150 € sind mir dann doch zu viel.

dabfrank2
Beiträge: 485
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 18:33

Re: Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von dabfrank2 »

Ne Kiste Suff für 9,73 Euronen beim Roten Netto. :rp:
Radscheberger Bier aus Sachsen.Nu Nu gleich 2 Kisten Radeberger :spos: :cheers: :D

PAM
Beiträge: 10680
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Was habt ihr heute gekauft?

Beitrag von PAM »

War ja nix anderes im Angebot. :sagnix:
📶 [JO62rr] 🌐

Antworten