Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
mittendrin
Beiträge: 855
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von mittendrin »

Melde Vollzug :rp:
Man muss nicht bei 15"C mit Winterreifen durch die Gegend brausen :sozusagen:
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne)
Japhi
Beiträge: 1223
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: 51.40N 07.14 E

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von Japhi »

Ich hab auch heute gewechselt :cheers:
QTH: Niederwenigern 5km nördlich vom Sender Langenberg
Dacia MediaNav DAB+, Sony XDR-S3HD, Roadstar TRA2350P (110/53)
pomnitz26
Beiträge: 2990
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von pomnitz26 »

Erledigt obwohl Samstag Morgen dieses weiße Zeug nochmal runter kam.
Radio Fan
Beiträge: 4421
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von Radio Fan »

Und ich muss mir darüber gar keine Gedanken machen… ;)
Denn eine Acht-Räder Wirtschaft findet nicht statt. :rp:

QTH: Rostock Mitte
RX:Yamaha DAB TunerT-D500, Grundig Satellit 700, Peaq PDR050
Sony ICF 7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+,Sangean DPR76
Mobil: Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ATBB-Flex Dachantenne
PAM
Beiträge: 16008
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von PAM »

Radio Fan hat geschrieben: Mo 29. Mär 2021, 17:06 Und ich muss mir darüber gar keine Gedanken machen… ;)
Denn eine Acht-Räder Wirtschaft findet nicht statt. :rp:
Die Murmel 🚗 verzichtet auch auf Sommerbereifung.
😷 ⚠️ Bitte Abstand halten! ⚠️ 😷
pomnitz26
Beiträge: 2990
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von pomnitz26 »

Heute wurde der Wechsel bei einem Arbeitskollegen durchgeführt. Er kam mich dazu besuchen. Gemeinsam sind wir stark.
DH0GHU
Beiträge: 2654
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von DH0GHU »

Der Wechsel fand diese Woche statt. Allwetterreifen sind in meiner Wohnregion keine Option, dazu hat es da allzuviel richtigen Winter.
Aus Gründen der Verkehrssicherheit und der komfortablen Lagermöglichkeit außer Haus fand der Wechsel beim PKW-Händler meines Vertrauens statt.
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.
http://zitate.net/kritik-zitate
Radio Fan
Beiträge: 4421
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von Radio Fan »

pomnitz26 hat geschrieben: So 2. Mai 2021, 18:55 Heute wurde der Wechsel bei einem Arbeitskollegen durchgeführt. Er kam mich dazu besuchen. Gemeinsam sind wir stark.
Das habe ich, wo ich das aus bestimmten Gründen noch machen musste, immer
alleine selbst gemacht… ;) Ist nun bei den Wintern, die es hier so gibt,
für mich schon lange kein Thema mehr.
Also kosequent nur noch Ganzjahresreifen ! :)

QTH: Rostock Mitte
RX:Yamaha DAB TunerT-D500, Grundig Satellit 700, Peaq PDR050
Sony ICF 7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+,Sangean DPR76
Mobil: Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ATBB-Flex Dachantenne
PAM
Beiträge: 16008
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von PAM »

Ich fahre nur noch mit Winterreifen. Heuer kommt eh kein Sommer mehr.
😷 ⚠️ Bitte Abstand halten! ⚠️ 😷
pomnitz26
Beiträge: 2990
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von pomnitz26 »

Radio Fan hat geschrieben: So 2. Mai 2021, 19:51
pomnitz26 hat geschrieben: So 2. Mai 2021, 18:55 Heute wurde der Wechsel bei einem Arbeitskollegen durchgeführt. Er kam mich dazu besuchen. Gemeinsam sind wir stark.
Das habe ich, wo ich das aus bestimmten Gründen noch machen musste, immer
alleine selbst gemacht… ;) Ist nun bei den Wintern, die es hier so gibt,
für mich schon lange kein Thema mehr.
Also kosequent nur noch Ganzjahresreifen ! :)
Er hat bei sich in der Stadt ja keinen Platz. Die Radschrauben mit dem Drehmoment anzuziehen macht er an allen Rädern schön selber. Da es nicht der erste Wechsel ist und alle Schrauben noch da waren wird es sicher klappen.
Radio Fan
Beiträge: 4421
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von Radio Fan »

pomnitz26 hat geschrieben: So 2. Mai 2021, 22:23 Heute wurde der Wechsel bei einem Arbeitskollegen durchgeführt. Er kam mich dazu besuchen. Gemeinsam sind wir stark.
pomnitz26 hat geschrieben: So 2. Mai 2021, 18:55 Er hat bei sich in der Stadt ja keinen Platz. Die Radschrauben mit dem Drehmoment anzuziehen macht er an allen Rädern schön selber. Da es nicht der erste Wechsel ist und alle Schrauben noch da waren wird es sicher klappen.
Deine Hilfsbereitschaft ist lobenswert ! :) :spos:

QTH: Rostock Mitte
RX:Yamaha DAB TunerT-D500, Grundig Satellit 700, Peaq PDR050
Sony ICF 7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+,Sangean DPR76
Mobil: Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ATBB-Flex Dachantenne
PAM
Beiträge: 16008
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von PAM »

Radio Fan hat geschrieben: Mo 3. Mai 2021, 07:40 Deine Hilfsbereitschaft ist lobenswert ! :) :spos:
In der Tat lobenswert! :danke:

"Eigentlich lohnt sich der Räderwechsel gar nicht mehr..." grummelte heute eine Kollegin. Sie müsste sich schließlich bereits im September wieder um einen Termin für das Wechseln auf Winterräder in ihrer Werkstatt bemühen. Ich hörte heraus, sie will es in diesem Jahr einfach lassen und sich das Geld sparen.
😷 ⚠️ Bitte Abstand halten! ⚠️ 😷
Antworten