Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
PAM
Beiträge: 16085
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

LWinterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von PAM »

Radio Fan hat geschrieben: So 5. Apr 2020, 10:19 Ich denke du kannst den Wechsel riskieren. Ist ja auch bald Ostern... ;)
Beim Smart wurden die Sommerreifen vom Satz Alufelgen demontiert und Winterreifen von den Stahlfelgen auf die Alufelgen montiert. Nach dem Wuchten ans Fahrzeug geschraubt. Fortan wieder das ganze Jahr mit Winterreifen. Sommer findet hier ja kaum statt.
😷 ⚠️ Bitte Abstand halten! ⚠️ 😷
Yoshi
Moderator
Beiträge: 408
Registriert: Di 14. Aug 2018, 22:28
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von Yoshi »

Reifenwechsel hat sich dieses Jahr bei mir nicht gelohnt. In der Sommerreifen Session bin ich bis jetzt 300 km gefahren.

Da die Winterreifen noch für 1 Session reichen, fällt die mehr Abnutzung auch nicht ins Gewicht.
Empfänger: Sony XDR-F1HD und Sony XDR-S10HDiP an 7-Elemente-UKW-Antenne | Audi MMI 3G mit UKW/DAB | Microspot RA-318 | Lextronix E5 (2x80 kHz)
Entfernung zum Brotjacklriegel 14 km | Spritschleuder braucht Bild
Japhi
Beiträge: 1228
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: 51.40N 07.14 E

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von Japhi »

Erledigt, der Winter* kann kommen.

* Erfahrungsgemäß gibt es hier nur Herbst und Frühling.
QTH: Niederwenigern 5km nördlich vom Sender Langenberg
Dacia MediaNav DAB+, Sony XDR-S3HD, Roadstar TRA2350P (110/53)
Das muß Kesseln

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von Das muß Kesseln »

Habe Allwetterreifen drauf also kein Thema. Nur bei meinen Eltern müssen die Reifen noch gewechselt werden wahrscheinlich gleich Morgen..
pomnitz26
Beiträge: 3000
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von pomnitz26 »

So, nun habe ich auch gewechselt. Dann braucht sich der Winter nicht mehr die Mühe zu machen mich zu ärgern.
PAM
Beiträge: 16085
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von PAM »

Meiner Murmel 🚘 übergab ich gestern neue Scheibenwischer. Braucht man ja auch ab und an. ☔
😷 ⚠️ Bitte Abstand halten! ⚠️ 😷
Radio Fan
Beiträge: 4434
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von Radio Fan »

Für mich kein Thema. Komme hier gut mit Ganzjahresreifen klar. ;)

QTH: Rostock Mitte
RX:Yamaha DAB TunerT-D500, Grundig Satellit 700, Peaq PDR050
Sony ICF 7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+,Sangean DPR76
Mobil: Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ATBB-Flex Dachantenne
PAM
Beiträge: 16085
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von PAM »

Murmel fährt ganzjährig mit Winterreifen. Angeblich sollen die lauter sein als Sommerreifen. :confused: Kann ich nicht sagen, der Auspuff ist noch lauter.
😷 ⚠️ Bitte Abstand halten! ⚠️ 😷
Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 2364
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von Chief Wiggum »

PAM hat geschrieben: So 29. Nov 2020, 16:50 Murmel fährt ganzjährig mit Winterreifen. Angeblich sollen die lauter sein als Sommerreifen. :confused: Kann ich nicht sagen, der Auspuff ist noch lauter.
Benutz doch mal die Gangschaltung :opa:
QTH : Berlin - Senderfotos aus Berlin/Brandenburg ..
"Alles, was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, daß sie es von anderen haben wollen." - Konrad Adenauer
PAM
Beiträge: 16085
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von PAM »

Man soll da nicht unqualifiziert rum fummeln. Vorwärts und rückwärts wähle ich aus, das muss reichen.

Eine Orgel hat auch nur zwei Pedale: Eins für Andante und eins für Fortissimo.
😷 ⚠️ Bitte Abstand halten! ⚠️ 😷
das letzte MHz
Beiträge: 7290
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von das letzte MHz »

PAM hat geschrieben: So 29. Nov 2020, 16:50 Murmel fährt ganzjährig mit Winterreifen. Angeblich sollen die lauter sein als Sommerreifen. :confused: Kann ich nicht sagen, der Auspuff ist noch lauter.
Viele Winterreifen schaffen maximal 180 km/h ... ähm, also, bei DIR ... wird das wohl eher keine entscheidende Rolle spielen :joke:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.
PAM
Beiträge: 16085
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von PAM »

Ich bin seit Monaten nicht mehr schneller als 70 gefahren. Das ist hier draußen die erlaubte Höchstgeschwindigkeit. Das kurze Stück Autobahn ist auf Jahre mit Tempo 40 befahrbar, einige wenige Abschnitte mit 60. Und in Berlin rollt es auch abseits der 30er Zonen selten schneller.

Für die nächsten Tage sollten Autoscheiben abgedeckt werden.
😷 ⚠️ Bitte Abstand halten! ⚠️ 😷
pomnitz26
Beiträge: 3000
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von pomnitz26 »

Nächste Woche hätte ich Zeit. Ob es nochmal schneien wird?
PAM
Beiträge: 16085
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von PAM »

Wohlan und frisch ans Werk! 👲
Du kannst bei einer Rückkehr des Winters dein Auto problemlos stehen lassen.
😷 ⚠️ Bitte Abstand halten! ⚠️ 😷
Westallgäu
Beiträge: 197
Registriert: Di 9. Okt 2018, 18:43

Re: Winterreifen runter, Sommerreifen rauf?

Beitrag von Westallgäu »

Die Winterreifen bleiben definitiv bis ende April drauf!
Antworten