Wann kommt der Frühling?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
DH0GHU

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von DH0GHU »

Um diese Zeit ist das halt sehr abhängig davon, wie sich die Hoch- und Tiefdrucksysteme genau entwickeln. Von der Sonneneinstrahlung her ist der März definitiv ein Frühlingsmonat, aber es gibt eben auch einen großen "Kaltluftvorrat" im Norden, der durchstoßen kann (und das jetzt auch tut).
Gleichzeitig nimmt die Luft überm Meer immer mehr Feuchtigkeit auf, womit es beim Aufeinanderprallen dieser Luftmassen eben auch massive Schneefälle geben kann. 2006 war beispielsweise so ein Jahr...
Da lag am 2. Märzwochenende in München noch richtig viel Schnee. Das weiß ich noch so gut, weil ich damals die Amateurfunktagung in München besucht habe. Exakt 2 Jahre später hatte ich mich hier in Oberbayern beworben - auch da war zum Ende der 1. Märzdekade alles noch unter einer dicken Schneeschicht verpackt.
Ich habe aber in den Folgejahren auch schon mal an einem ersten Märzwochenende auf dem Balkon bei knapp 20°C zu Mittag gegessen...

zerobase now

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von zerobase now »

He 's on the way. :xcool:

zerobase now

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von zerobase now »

Habe gestern einen interessanten Artikel gelesen. Da wird auf das Phänomen Märzwinter abgestellt. Offenbar könnte es sein, dass die Zeiten der warmen Temperaturen erstmal vorbei sind. Der Februar war schon leicht zu kühl, der März sowieso und auch der April könnte unter dem langjährigen Mittel liegen, wenn die Prognosen so zutreffen.

Offenbar gab es in den letzten Jahren wohl einen starken El-Nino Effekt und dieser hat für eine Erwärmung gesorgt. Dieser ist wohl nun vorbei und hinzu kommt weiterhin ein geringe Sonnenaktivität. Beides führt zu deutlich kühleren Temperaturen aufgrund kälteren Wassers im Atlantik . Übrigens nicht nur in Deutschland. Ganz Europa ist betroffen und selbst im Mittelmeerraum ist es für die Jahreszeit zu kühl und sogar in Nordafrika werden derzeit unterdurchschnittliche Temperaturen verzeichnet. Wenn man sich die Europakarte so anguckt, wird man kaum Gebiete finden, wo die 20 Marke schon geknackt wird.

Könnte also bedeuten, dass es mit einem schönen Frühjahr und warmen Sommer Essig ist. WEnn sich dieser Trend so bestätigt scheint die "Warmzeit" der letzten Jahre erstmal vorbei zu sein und wir müssen uns in Europa auf sinkende Temperaturen einstellen. :rolleyes:

Bisher weiss man über das Phänomen noch zu wenig, um eine sichere Prognose abgeben zu können, aber es dürfte wohl jedem schon aufgefallen sein, dass sich das Wetter derzeit verändert.

DLR-Fan Sachsen-Anhalt

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt »

Darauf kann man aktuell noch Nichts geben. Der Dezember und Januar waren deutlich zu mild. Wetter und Klima sind zwei verschiedene Schuhe. Wegen zwei unterkühlten Monaten kann man nicht auf einen kühlen Sommer schließen, dafür ist es jetzt noch zu früh. Es ist durchaus möglich, dass im April das Wetter innerhalb von wenigen Tagen von Winter auf Sommer umschlägt, so was hast schon öfter gegeben. Die Natur holt dann sofort alles wieder auf.

zerobase now

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von zerobase now »

Offensichtlich wohl nicht zu Ostern. Die Modelle sind zwar noch ein bisschen wackelig, aber Ostern soll es auch eher bescheiden werden. Zwar im Süden besser, aber dafür darf der Norden weitern bibbern. Auch in der Mitte und im Osten wird es eher eine kühle Angelegenheit beim Temperaturen um die 10 Grad. In höheren Lagen ist diese Woche auch Schnee wieder ein Thema.

PowerAM

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von PowerAM »

Die Wettermodelle sehen den Berliner Raum an den Osterfeiertagen tagsüber im mittleren bis höheren einstelligen Plusbereich und die Nächte an der Frostgrenze bzw. leicht im Frost. Tendenziell sollen die Tage nicht unfreundlich werden. Nun ja, dann muss das Osterfeuer etwas potenter werden...

zerobase now

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von zerobase now »

PowerAM hat geschrieben: an den Osterfeiertagen tagsüber im mittleren bis höheren einstelligen Plusbereich und die Nächte an der Frostgrenze bzw. leicht im Frost.
Sehr schön, dann bleiben die Eier ja gut gekühlt. :joke:

Diese Woche müssen wir nochmal stark sein. Ab morgen ziehen in den Westen Tiefausläufer rein, die Regen und stürmische Böen, sowie absinkende Temperaturen bringen. Ab Donnerstag soll es dann wieder etwas besser werden.

Offenbar droht zu Ostern eine massive Wetter-Zweiteilung in Deutschland. Während der Süden wohl nochmal glimpflich davonkommt und auch die Sonne mal zu sehen bekommt, kann man sich das im Norden wohl abschminken. Regen, Wolken und Kälte sollen über die Feiertage im Norden vorherrschen.

Mein Beileid an alle, die jetzt einen Urlaub an den Küsten gebucht haben. Das wird dann wohl ein Reinfall, im wahrsten Sinne des Wortes.

DLR-Fan Sachsen-Anhalt

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von DLR-Fan Sachsen-Anhalt »

Ab nächste Woche Mittwoch.

PowerAM

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von PowerAM »

Schaut euch mal Bilder von der Ostseeküste an! In Schwerin und Rostock gibt es eine geschlossene Schneedecke.

Bengelbenny

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von Bengelbenny »

Hier war es heute sehr freundlich und mild bei +14°C. Aktuell sind es noch +12°C.

Thomas (Metal)

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von Thomas (Metal) »

Irgendwie warte ich immer länger auf warmes Wetter. Ob es mit dem Alter zusammenhängt daß ich mit dem Winter nichts mehr anzufangen weiß? Nun, ich komme irgenwie mit +35°C besser zurecht als mit -10°C. So hoffe ich daß ab Mitte April dann mal die 25°C geknackt und als Tageshöchsttemperatur bis in den Oktober möglichst nicht mehr unterschreitten werden.

RheinMain701

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von RheinMain701 »

Der Frühling wird übersprungen, nächste Woche kommt schon der Sommer. Es droht die erste Hitzewelle des Jahres 2018 mit Temperaturen bis zu 30 Grad, die auch wochenlang so bleiben sollen. Gerade in den Wetternachrichten gesehen.

Da muss ich wohl schon mal die Klimaanlage auspacken, um bei den Temperaturen nicht gleich zu kollabieren.

PowerAM

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von PowerAM »

Übertreibung macht anschaulich. ;)

Eine Hitzewelle wird es sicher nicht geben, wohl aber einen deutlichen Temperaturanstieg. Heute kommen wir wohl auf 2 oder vielleicht 3 Grad. Morgen könnte es schon knapp zweistellige Plusgrade geben. Ab der Wochenmitte soll das Frühlingswetter kommen. Allerdings zeigen alle Wettermodelle danach ein nicht unbedingt stabiles Wetter.

zerobase now

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von zerobase now »

Hoffentlich wird es wirklich so und endlich mal dauerhaft wärmer und das war nicht nur ein Aprilscherz wie sich dann morgen herausstellt. Reicht jetzt endlich mal mit dem Winter. Da hat nun wirklich niemand mehr Bock drauf.:sneg::sneg::sneg:

DH0GHU

Re: Wann kommt der Frühling?

Beitrag von DH0GHU »

RheinMain701 hat geschrieben: Der Frühling wird übersprungen, nächste Woche kommt schon der Sommer. Es droht die erste Hitzewelle des Jahres 2018 mit Temperaturen bis zu 30 Grad, die auch wochenlang so bleiben sollen. Gerade in den Wetternachrichten gesehen.
Du scheinst Wetterberichte aus unseriösen Quellen zu beziehen. Hoffentlich nur am 1.4.

Antworten