Die Inversionswetterlage und Feinstaub&Co

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
mittendrin
Beiträge: 99
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: Die Inversionswetterlage und Feinstaub&Co

Beitrag von mittendrin » So 30. Dez 2018, 18:23

Dudelsack hat geschrieben:
So 30. Dez 2018, 16:58
Tatsächlich muss ich sagen, dass die Luft, egal wo ich vorher gewesen bin ganz anders riecht, als in Stuttgart. Das merke ich immer, wenn ich dort aus einem Auto steige.
Riecht sicher nach Pferd.
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23

Dudelsack
Beiträge: 162
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29
Wohnort: Postleitzahlgebiet 35

Re: Die Inversionswetterlage und Feinstaub&Co

Beitrag von Dudelsack » So 30. Dez 2018, 18:26

Nein, so schlimm ist es gottseidank nicht. Sonst könnte ich mich wohl nicht lange dort aufhalten, weil ich eine Pferdehaaralergie habe. ;)

delicious
Beiträge: 75
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:54
Wohnort: HRO

Re: Die Inversionswetterlage und Feinstaub&Co

Beitrag von delicious » So 30. Dez 2018, 20:49

hm, Feinstaub... ich zünde mir ja gerne mal ein paar Kerzen an. und dann natürlich (zu Weihnachten muß das einfach sein) auch Räucherkerzen :gruebel:
QTH: D-Rostock (MV) | RX: Astrometa Stick mit Andis DAB Player/DVBViewer, Coolstream Tank Sat/Kabel, SIRD 14 C2, SIRD 14 C3, DUAL DAB4, Albrecht DR 56, LG Stylus2

PAM
Beiträge: 2265
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Die Inversionswetterlage und Feinstaub&Co

Beitrag von PAM » So 30. Dez 2018, 22:07

Kerzen sind ja wohl Teufelszeug! :opa: Der böse Feinstaub!!

delicious
Beiträge: 75
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:54
Wohnort: HRO

Re: Die Inversionswetterlage und Feinstaub&Co

Beitrag von delicious » Mo 31. Dez 2018, 00:19

also dann lieber Räucherkerzen.. :D
QTH: D-Rostock (MV) | RX: Astrometa Stick mit Andis DAB Player/DVBViewer, Coolstream Tank Sat/Kabel, SIRD 14 C2, SIRD 14 C3, DUAL DAB4, Albrecht DR 56, LG Stylus2

RadioZombieCH
Beiträge: 63
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, 8200 Schaffhausen, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Die Inversionswetterlage und Feinstaub&Co

Beitrag von RadioZombieCH » Mo 31. Dez 2018, 10:31

Feinstaub ist eine Erfindung der Reptiloiden um uns zu töten damit sie an die Weltherrschaft gelangen! Zuckerberg schmiedet jetzt schon Pläne für die zukünftige Regierung! Glaubt an die Wahrheit!

Radio-DX
Beiträge: 39
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:08
Wohnort: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)

Re: Die Inversionswetterlage und Feinstaub&Co

Beitrag von Radio-DX » Mo 31. Dez 2018, 17:26

Feinstaub und Luftverschmutzung sind ganz böse und schädlich.
Darum hat die Generation, welche fast ihr ganzes Leben in der dreckigsten Luft aller Zeiten gelebt hat,
auch die höchste Lebenserwartung aller Zeiten. :spos:
Es besteht also Klärungsbedarf. :D
Die Probleme mit den vielen dreckigen Autos werden sich zum Teil schleichend von allein erledigen.
Die jungen Leute haben nur wenig Interesse an einem eigenen Auto.
Liegt wohl auch daran, daß die Abzocke nun ihre "Früchte" trägt.
Viele junge Leute können/wollen wohl nicht mehr die stolzen Kosten für Fahrschule, Auto, Versicherung, Werkstätten .... bezahlen.

Ich sehe eher eine große Gefahr durch die aktuell ausufernde Dummheit und Verblödung der Menschen. :rolleyes:
QTH: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)
Empfangsrekord mit RDS-PS: 3075 km (Madeira: 88,0 MHz, Radio Renascenca, Sporadic-E am 12.06.2013)

PAM
Beiträge: 2265
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Inversionswetterlage und Feinstaub&Co

Beitrag von PAM » Mo 31. Dez 2018, 21:17

Man sieht schon jetzt kaum noch etwas vom Feuerwerk, die Sicht liegt am Boden um 100 und nach oben schätzungsweise noch bei 20 oder 30 m. Da müssen Verbote her! ;)

Antworten