Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
DX-Project-Graz

Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von DX-Project-Graz » Fr 2. Dez 2005, 19:09

Ich nämlich überhaupt nicht!

Mir ging es noch nie so, ich war stets ab ca. 25.11. total vernarrt in Weihnachten, Lebkuchen und Vanillekipferl, naja dieses Jahr geht mir das ziemlich am A.... vorbei... ich wäre lieber im Süden irgendwo wo es mehr als 20 Grad hat :D

Vielleicht ist auch Stress durch Lernen ein Grund...

Wie siehts bei euch aus?

Günni74

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von Günni74 » Fr 2. Dez 2005, 19:18

Also Sommer mit 28°C wäre mir vieeeel lieber!!! Weihnachten geht mir auch am "das 5-Buchstabenwort" vorbei! Mit dem Einkaufsstress von Geschenken ist zum Glück seit mehreren Jahren Schluss!!! Ist doch eigentlich auch Blödsinn! Man weis doch gar nicht mehr, was man schenken soll! Und dann wird eh' nur blödsinniges Zeug geschenkt! In meiner Familie ist das Schenken seit mehreren Jahren zum Fremdwort geworden! Ein Zitat von Zwobot: Hauptsache gesund :D !!!

dudelfunk

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von dudelfunk » Fr 2. Dez 2005, 19:19

Also bei mir hält sich die Weihnachtsstimmung auch noch in Grenzen, in der Woche hat man seinen Alltag, da bleibt oft nicht viel Zeit für Weihnachten, am WE siehts dann schon ein bisschen weihnachtlicher in meiner Gemütslage aus *hoho*

WiehengeBIERge

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von WiehengeBIERge » Fr 2. Dez 2005, 19:23

Seit 1998 hatte ich bis jetzt nie mehr Weihnachststimmung :D :spos: ;-).

Robert S.

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von Robert S. » Fr 2. Dez 2005, 19:54

icke bin schon in weihnachtstimmung :hot:
wie jedes jahr,die türchen an meinen beideen adventskalendern öffne ich gern,höre auch die weihnachtsklassiker gern.
die bude is weihnachtlich geschmückt und dem ein oder andren weihnachtsmarkt habsch au schon besucht...

88,7 MHz

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von 88,7 MHz » Fr 2. Dez 2005, 20:28

Wie ich schon unter Weihnachtsdeko schrieb,hat Weihnachten 1992 einen tiefen bitteren Beigeschmack hinterlassen,aber das ist so-nur gerade an solchen Tagen fällt es besonders auf.
Zumeist habe ich über die Feiertage auch Dienst,dieser ist dann besonders stressig.
Einige Angehörige holen "Pflichtbewußt"ihre "Lieben"für ein paar Stunden nach Hause.
Und wie abgesprochen,bringen sie dann fast alle gleichzeitig ihre Leutchen wieder zurück.
Jeder erwartet dann,das er zuerst zu Bett gebracht wird ( Zum besseren Verständniss-alles Pflegebedürftige)die anderen die nicht geholt worden reagieren oft Phsychosomatisch,mit Magenschmerzen-Herzproblem u.s.w. wir sind dann in der glücklichen Lage,den ohnehin genervten "Notarzt" zurufen.Auch ist natürlicher Weise das Reden wollen der Kranken verstärkt-da muß du wirklich jedesmal den Spagat irgendwie schaffen.
Im Laufe der Nacht :kotz: oftmals die "Geholten"den roten Heringssalat vom essen Daheim
wenn du dann noch besonders Pech hast,gibt es frühmorgens ( nach 8-9 Stundendienst)noch einen Sterbefall.
Das ist jetzt keine Satire-sondern eine Tatsache-diese Feiertage bedeuten nur Stress pur-oder fallen,wie schon bereits erwähnt besonders auf.

Radiopirat

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von Radiopirat » Fr 2. Dez 2005, 21:17

Weihnachten?
Hoffentlich bald vorbei!
Weihnachten ist immer die Zeit, mit dem meisten Stress, und alle Sender glauben immer, dass sie ausnahmslos den ganzen Tag vom 24-26.12 nur Christmas-Songs spielen müssen.
da wäre ich froh, einen guten Sender hören zu können, der gegen den Strom schwimmt.
Einer, der kein einiziges Christmas-Teil spielt.
Außerdem ist es ganz schön ätzend, wenn Paare aneinander gekuschelt durch die Weihnachstmärkte laufen, und man selber ist allein, weil die Frauen kein Interesse an einem haben.
da wäre ich auch viel lieber wo es mind. 20-30 Grad warm ist .
Weihnachten könnt ihr abschaffen!
Und damit zurück in die Funkhäuser.

Günni74

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von Günni74 » Fr 2. Dez 2005, 21:18

@Radiopirat
Außerdem ist es ganz schön ätzend, wenn Paare aneinander gekuschelt durch die Weihnachstmärkte laufen, und man selber ist allein, weil die Frauen kein Interesse an einem haben.
Geht mir nicht anders :( !

PowerAM

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von PowerAM » Fr 2. Dez 2005, 21:41

Ooooch! Ein Lob auf alle, die sich so wunderbar selbst bemitleiden! Neee, aber mal zurück zum Thema...

Weihnachten ist mir seit ca. 10 Jahren so ziemlich egal, denn ich habe in diesen 10 Jahren ausnahmslos immer Weihnachten Dienst gehabt. Früher gab es mal eine stillschweigende Vereinbarung, daß wer Weihnachten Dienst tut, dafür Silvester und Neujahr frei bekommt. Das ist inzwischen auch Geschichte, da sich ein Großteil meiner älteren Kollegen mit minimalem Einsatz von Urlaubstagen Weihnachten und Silvester freibombt. Also bin ich als Quotenopfer (unverheiratet, keine Kinder oder pflegebedürftigen Haustiere) immer angeschissen.

Vorteil einer Frühschicht an den Weihnachtsfeiertagen ist das leckere Mittagessen bei meinen Eltern, das ich dann so gegen 16h00 liebevoll aufgewärmt verputzen kann. Silvester wird man erfahrungsgemäßt mit aus der Hand gestarteten Raketen beschossen, wenn man gegen halb 1 nachts heimfährt. Zusätzlich hält einen die POL mindestens 4 x an. Ich hasse es!

88,7 MHz

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von 88,7 MHz » Fr 2. Dez 2005, 21:51

Vorteil einer Frühschicht an den Weihnachtsfeiertagen ist das leckere Mittagessen bei meinen Eltern, das ich dann so gegen 16h00 liebevoll aufgewärmt verputzen kann.

Hoffentlich keinen roten Heringssalat!! ;) :joke:

PowerAM

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von PowerAM » Fr 2. Dez 2005, 22:10

Gammelfleisch... ;)

WellenJäger

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von WellenJäger » Sa 3. Dez 2005, 00:28

Ja, denn mit Freundin kann man sowas wieder genießen.

PeterSchwarz

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von PeterSchwarz » Sa 3. Dez 2005, 00:32

Ich weiss nicht, ich hatte weder vor noch an noch nach Weihnachten jemals auch nur den Anflug von etwas, das man als "Stress" bezeichnen könnte (offen gesagt kenn ich dieses Wort eh nur aus Erzählungen, da man sich selbigen nur selber machen kann)
Für mich heisst weihnachten:
Am heiligen Abend vormittags Christbaum schmücken, anschliessend eine Kleinigkeit essen, dann einen ausgedehnten spaziergang, heimkommen, was warmes trinken, um Fünfe in die Kirche, danach das Abendessen und dann Bescherung, mittlerweile mit Benedikt wieder richtig familiär.
An den beiden weihnachtstagen mache ich auch immer zwischen den Mahlzeiten ausgedehnte Spaziergänge durch Wälder und Wiesen, am schönsten ist es wenn Schnee liegt.
Zwischen Weihnachten und Silvester kehrt dann so richtig Ruhe ein. Da kann man dann Sachen erledigen, die man immer schon mal tun wollte.
Silvester selbst ist auch am schönsten im kleinen Kreis, gemeinsam essen, was spielen (TV-Programm kannste ja vergessen), um Zwölf anstossen und n paar Raketen loslassen und dann noch ne Weile weiterfeiern.

Ach ja, zum ursprünglichen Thema: Weihnachtsstimmung verspüre ich jetzt noch nicht, sondern allenfalls Adventsstimmung, abends wenn die Kerze am Adventskranz brennt und das Räuchermännchen wohlige Düfte verbreitet.

Mit der Weihnachtsmusik im Radio erging es mir die letzten Tage eher umgekehrt als beschrieben: Ich musste sie eher (vergeblich) suchen und am Ende doch eine CD einlegen.

Rolf, der Frequenzenfänger

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von Rolf, der Frequenzenfänger » Sa 3. Dez 2005, 08:22

Ich konnte mit Weihnachten noch nie viel anfangen. Dieses Jahr werde ich über Weihnachten und Neujahr den Bereitschaftsdienst übernehmen. Das heisst, wenn es irgendwo in einem Krankenhaus "brennt", darf ich losrennen. Aber so kann ich dank den Festtagen wenigstens mein Budget ein wenig aufbessern...

Bengelbenny

Re: Hat hier irgendwer Weihnachtsstimmung?

Beitrag von Bengelbenny » Sa 3. Dez 2005, 12:45

Ich bin auch nicht in Weihnachtsstimmung, da der Uni-Stress momentan viel zu groß ist, um Gefallen daran zu finden. Das einzige was mich heute beeindruckt hat war der tolle Eisregen, der heute morgen niederging.

Antworten