Sachen zum Lachen

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
FrankSch
Beiträge: 750
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:53

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von FrankSch »

Ein Arbeitskollege berichtete heute in der Mittagspause von seinem kleinsten. Der wolle am Freitag an der Fridays for Future-Demo in Saarbrücken teilnehmen und fragte, ob er mit dem Auto hin gefahren werden könnte. Ja, genau so stellt man sich die jungen "Klimaschützer" vor :D :cheers: :D

PAM
Beiträge: 8526
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Sachen zum Lachen

Beitrag von PAM »

Soll er laufen oder seinen Esel nehmen.
Sofern die EZF die Teilnahme erlaubt.
[JO62rr] 🌐

das letzte MHz
Beiträge: 3921
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von das letzte MHz »

PAM hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 18:36
Soll er laufen oder seinen Esel nehmen.
Nope. Soll er auf ner Mohrrübe hinreiten, Tiere produzieren zu viel klimaschädliches Methan, das bekanntlich sehr viel schlimmer als CO2 ist :opa:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

ross22
Beiträge: 228
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 21:32

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von ross22 »

Ich habe gerade ein rätselhaftes 2 Euro Stück bekommen.

Auf der Rückseite steht:" 30 Jahre Material"
Dann erkenne ich noch ein Rentier und eine Brieftaube.

Was hat der Grafiker beim Entwurf geraucht und wie hoch war sein Preisgeld ? :D

das letzte MHz
Beiträge: 3921
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von das letzte MHz »

ross22 hat geschrieben:
Mo 25. Nov 2019, 17:45
Auf der Rückseite steht:" 30 Jahre Material"
Dann erkenne ich noch ein Rentier und eine Brieftaube.
https://www.bundesbank.de/de/aufgaben/b ... all-783186

:sagnix:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 8526
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Sachen zum Lachen

Beitrag von PAM »

''Ab 2029 heißen die drei Berliner Flughäfen Laage, Schkeuditz und Langenhagen.'' :bruell:
So kam es eben im Radio.
[JO62rr] 🌐

Scrat
Beiträge: 397
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:16
Wohnort: 49°15 N - 11°28 O

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Scrat »

GMX heute :

Der Fall jahrelangen Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lüdge hat die ganze Nation erregt...

Na ich hoffe doch mal nicht :rolleyes:
Ein Fall von ich verstehs was ihr meint, nur die Wortwahl is wohl "nich so ganz optimal" :verrueckt: .

PAM
Beiträge: 8526
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Sachen zum Lachen

Beitrag von PAM »

Wenn man Mutter frag, wie lange man Kartoffeln kocht, bekommt man die richtige Antwort: "Bis sie gar sind."
[JO62rr] 🌐

Cha
Beiträge: 824
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:28
Wohnort: Zittauer Gebirge

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Cha »

Google Play weiß bereits, welche Filme im Jahr 2029 gut laufen werden! :joke:
GooglePlay2029.PNG
Beiträge: +5070 von MySnip seit 12/2013

ross22
Beiträge: 228
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 21:32

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von ross22 »

Egal ob zum Lachen ist es gut so wie sie es macht.

Monika Gruber bei Nuhr im Ersten zur "Öko Bilanz"


https://www.youtube.com/watch?v=N6u-MVFw2Ko

Graymarsh
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18. Dez 2019, 13:19

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Graymarsh »

Sehr schön. Die Moni is ne Gute. :)

das letzte MHz
Beiträge: 3921
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von das letzte MHz »

Ich erinnere mich noch an 2019 als ob es gestern wäre :stuhl:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 8526
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Sachen zum Lachen

Beitrag von PAM »

Im Nachbarort haben sie die Lärmschutz-30 vor dem im letzten Jahr geschlossenen Kindergarten abgelasert. Viele schienen das zu ignorieren und ich wurde bereits mehrfach mit etwa doppeltem Tempo überholt. 

Heute gab es wieder einen Selbststeller, der mich schon auf dem 70er Abschnitt zuvor bis zum Ortseingang anschieben wollte. Bis kurz vor dem Kindergarten-30-Abschnitt fuhr er weiter sehr dicht auf und eine halbe Fahrzeugbreite nach links versetzt.

Noch auf den letzten 100 m vor dem 30er Schild dann Aufblenden und hörbares Aufheulen des Motors (Audi A6 Benziner, Automatik) und dann mit Pmax-Schub an mir vorbei. Die Kelle ging fast im gleichen Moment ~200 m weiter hoch, der Polizist traute sich aber nicht auf die Fahrbahn. Mit Mühe kam der Horch etwas hinter der Kontrollstelle zum Stehen - mit dem Anschub hätte er aber auch durchziehen können. Vielleicht waren es 70 oder noch mehr.

Falls die Polizisten überhaupt ein Messergebnis haben, dann wahrscheinlich direkt nach dem Moment des Einscherens vor mir. Das dürfte geringer sein, reicht aber vielleicht dennoch. Zusammengefasst also ein Selbststeller. An Murmel und mir hatten die Polizisten kein Interesse.
[JO62rr] 🌐

das letzte MHz
Beiträge: 3921
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von das letzte MHz »

PAM hat geschrieben:
Mi 22. Jan 2020, 17:18
An Murmel und mir hatten die Polizisten kein Interesse.
Du und dein "Auto" sind ja auch eher ein Fall für das Schallpegelmessgerät der SOKO Autoposer :joke:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

PAM
Beiträge: 8526
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Sachen zum Lachen

Beitrag von PAM »

...interessiert aber nicht. :p
[JO62rr] 🌐

Antworten