Sachen zum Lachen

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
Cha
Beiträge: 592
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:28
Wohnort: Zittauer Gebirge

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Cha » Di 30. Apr 2019, 21:27

Paint gibt nun auch als Online-Version. Das Programm ist recht clever und weiß genau, was man zeichnen möchte und verbessert dahingehend das eigene Gekritzel.

http://seoi.net/penint/ :bruell:
Beiträge: +5070 von MySnip seit 12/2013

PAM
Beiträge: 5378
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Sachen zum Lachen

Beitrag von PAM » Di 30. Apr 2019, 23:10

...unsere aufgehangenen Ortsteil-Bürgermeister.
[JO62rr]

das letzte MHz
Beiträge: 2526
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von das letzte MHz » So 5. Mai 2019, 22:14

Kürzlich gehört:
Dummheit wird in Kevin gemessen.
:joke:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

Scrat
Beiträge: 249
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:16
Wohnort: 49°15 N - 11°28 O

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Scrat » Fr 17. Mai 2019, 12:08

oder Justin :D

Die Meldung dazu ist Schlimm, der Ausschnitt ließ mich dann doch kurz Lorioten:

Einem NBC-Bericht zufolge liegt das Baby in einem Krankenhaus, dieses könne aber keine Auskunft zu seinem Zustand geben.

Ach was ?! :joke:

das letzte MHz
Beiträge: 2526
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von das letzte MHz » Fr 17. Mai 2019, 13:57

Getreu dem Motto:

Arbeitsloser Komponist bricht in Notenbank ein :sozusagen:
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.

RADIO354
Beiträge: 567
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von RADIO354 » Fr 17. Mai 2019, 16:25

Irgendwann in den 90`er Jahren :
Mein Kollege kam zur Arbeit und erzählte mir enttäuscht, dass der Bauer Ihn Gestern aus dem Kuhstall `rausgejagt hatte .
" Ich wollte Ihn Doch bloss was Fragen " sagte mein Kollege zu mir.
Was wolltest Du denn Fragen ?
" Wie kommt es, dass die Kuh Grünes Grass frisst aber die Milch Weiss ist ? " Sagte mein Kollege. Worauf der Landwirt wütend wurde und Ihm zurief :
" Wenn Du nicht verschwindest nehme Ich die Mistforke... "
Ich wollte in dem Moment die Frage nicht unbeantwortet lassen und sagte zum Kollegen :
" Ihr habt Doch Gras im Hof/ Garten ? " das Bejahte mein Kollege. Ich sagte Daraufhin " Wenn Du nun ein Tel des Grases mit einem Blech zudeckst und nach ein
paar Wochen das Blech wieder wegnimmst, wie sieht das Gras darunter dann aus ?
Mein Kollege sagte " Ganz Weiss ".....Siehste sagte Ich zu Ihm, weil kein Licht mehr an das Gras herankam, und genauso ist das in einer Kuh, denn Diese ist
Rundherum mit Fell bespannt, also Zu, und es kommt kein Licht mehr an das Gefressene Gras in der Kuh heran worauf darum die Milch weiss wird.
Ein leises " Meinste " raunte mein Kollege mir dann zu und hat mir die Sache wahrscheinlich nicht geglaubt.... hoffentlich :)

rolling_stone
Beiträge: 127
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 19:58

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von rolling_stone » So 14. Jul 2019, 16:20

Nachdem sich die Sommerloch-Themen häufen, kommentierte ich eine Meldung mit"Und in China ist ein Sack Reis umgefallen." Ein User hatte auch Humor und hatte Mitleid mit dem Sack, weil er fragte, wie es ihm geht. Das inspirierte mich zu folgendem Mehrzeiler:

Der Sack Reis

In China fiel heute Nacht ganz leis
ein Mann über einen großen Sack Reis.
Da machte es Bumm,
der Sack Reis fiel um.
Mir ist nicht bekannt,
wo der Sack sich befand.
Auf Beton fiel er hart,
auf Sand jedoch zart.
Doch ob er hart fiel oder weich,
mir ist das gleich.

PAM
Beiträge: 5378
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Sachen zum Lachen

Beitrag von PAM » Di 16. Jul 2019, 08:19

Auf einer Bank vor einem Haus sitzen wortlos zwei Fischer. Ein Fremder kommt vorbei und fragt nach dem Weg zum Hafen. Zunächst deutschsprachig. Keine Antwort. Er wiederholt seine Frage englisch. Wieder keine Antwort. Daraufhin versucht er es französisch. Nichts! Enttäuscht zieht er weiter.

"Jo!" sagt der eine Fischer. "Ganz schön gebildet, der Mann. Und so viele Sprachen spricht er." Der andere Fischer antwortet: "Jo! Genutzt hat es ihm dennoch nichts."
[JO62rr]

DerGeneral
Beiträge: 329
Registriert: Fr 5. Jul 2019, 01:40

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von DerGeneral » Do 18. Jul 2019, 09:20

Ist das nicht aus der Flensburger Werbung? :D

PAM
Beiträge: 5378
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Sachen zum Lachen

Beitrag von PAM » Do 18. Jul 2019, 09:40

Du bist schon ein Fuchs. :undweg:
[JO62rr]

RADIO354
Beiträge: 567
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von RADIO354 » Fr 9. Aug 2019, 19:18

Heute : Der Tierarzt :

Es geschah während den Schulferien irgendwann in den 70`er Jahren des Letzten Jahrhunderts.
Mein Vater musste zur Arbeit und sagte mir : " Heute Kommt der Tierarzt und wird unsere Schweine gegen Rotlauf impfen, zeige Ihm wo die Tiere sind
und gebe Ihm dann das Geld hier für die Impfungen.

Gesagt- Getan Der Tierarzt rollte an, meldete sich an unserer Haustür. Wir gingen zum Stall und die Prozedur begann :
Der Mann setzte sich auf den Rand der Bucht wo die Schweine drinnen umherliefen, öffnete die Tasche und nahm ein Seltsames Gerät heraus :
Sah aus wie ein Dartpfeil nur anstatt der Federn war Hinten ein Roter Schlauch dran der am Anderen Ende in ein Messingfarbenes Kästchen führte an dem
Mindestens eine Taste herausragte.
Nun warf der Tierarzt die Pfeilspitze in Richtung der Schweine Eines quiekte, getroffen !
Das Tier bekam einen Farbstrich verpasst. Dann Drückte der Tierarzt die Taste an dem
Kästchen herein. Somit wurde wohl der Impfstoff in das Schwein befördert.

Die Farbmarkierung diente wohl dazu die Tiere nicht zu verwechseln, sie sahen sich auch sehr Ähnlich. :rolleyes:
Das wurde wiederholt bis alle Schweine geimpft waren.
Nun gab Ich dem Tierarzt das Geld vom Vater und der Mann wollte wieder wegfahren. Doch Halt !
Ich sollte ihm nämlich auch die Schweine vom Nachbarn zeigen und impfen lassen.
Der Tierarzt folgte mir zum Stall des Nachbarn, Ich öffnete die Türe und war erschüttert : Völlig Unsauber waren die Tiere und Deren Unterkunft. Da hätte man
auch saubermachen können wenn schon der Arzt kommt dachte ich mir,
Der Tierarzt wohl auch. Er sagte " Dann mal rinn inne Brüh " und impfte wohl auch die Schweine vom Nachbar. Ich bin aber vorher `rausgegangen.

michaeltgb
Beiträge: 6
Registriert: Do 8. Aug 2019, 12:58
Wohnort: Lügde Ortsteil Wörderfeld

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von michaeltgb » Fr 9. Aug 2019, 23:21

Cha hat geschrieben:
Di 30. Apr 2019, 21:27
Paint gibt nun auch als Online-Version. Das Programm ist recht clever und weiß genau, was man zeichnen möchte und verbessert dahingehend das eigene Gekritzel.

http://seoi.net/penint/ :bruell:
:bruell: :joke: :bruell: :joke: . Ja das ist echt mal was lustiges :danke:

Felix II
Beiträge: 263
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:56

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Felix II » Sa 10. Aug 2019, 10:22

Eben bei webfail gesehen:
Von wegen 5G, wie ich wirklich Empfang habe
https://cdn.webfail.com/upl/img/b6964a47069/post2.jpg

https://de.webfail.com/b6964a47069#comm
mfG: Felix II

[hr]

ein Ponyhof ist kein Ponyhof.

Wikipedia: Standart bezeichnet häufig eine Falschschreibung des Wortes Standard

PAM
Beiträge: 5378
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Sachen zum Lachen

Beitrag von PAM » Mi 14. Aug 2019, 15:15

Am Oder-Neiße-Radwanderweg droht ein Schild an einer Gastwirtschaft: "Achtung! Hier Eisbomben!" :joke:
[JO62rr]

Erich Hoinicke
Beiträge: 34
Registriert: So 16. Sep 2018, 14:09
Wohnort: Eppstein im Taunus

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Erich Hoinicke » Sa 24. Aug 2019, 14:37

Die ewige Baustelle auf der A66 Richtung Frankfurt am Main erfreut sich im Stau zunehmend Beliebtheit als Sehenswürdigkeit "...Ab und zu sieht man Hütchenspieler auf dem linken Fahrbahnrand."

Antworten