Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Willkommen im OT-Forum, wo sich unsere Community über die täglichen Dinge des Lebens abseits des DXens unterhält.
strade
Beiträge: 692
Registriert: Fr 21. Feb 2020, 16:12

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von strade »

Schlimmer sind eher die (fast immer weiblichen) Fußgänger, die völlig vernarrt in ihr Smartophone starren und dabei auf den Radweg torkeln oder dort gleich ganz stehen bleiben. Da hilft oftmals auch kein Klingeln, man muss als Radler dann auf den Bürgersteig ausweichen. Oder diese Keifziegen, die ihren Kinderwagen schieben und nicht das Kind ansprechen, sondern ebenfalls mit ihrem Smartphone labern und nicht merken, dass sie nicht allein auf der Welt sind. Ganz schlimm wird es, wenn die Schule aus ist und diese Schülerblase hirnbefreit nicht merkt, was ein Radweg ist - da kann man nur noch auf der Straße fahren, um niemanden vorzeitig in die Urne zu schicken. Und auf der Straße hat man es dann mit den Dauergenervten zu tun, die es nicht ertragen können, für 15 Sekunden einen Radler (mit 25 statt 30 ) vor sich zu haben und mit durchgetretenem Pedal an einem vorbei ziehen.
Spacelab
Administrator
Beiträge: 5008
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von Spacelab »

Mir ist heute schon den ganzen Tag leicht schwindelig und allgemein nicht so 100%. Mit absolut null Bock und unter Aufbietung aller meiner Kräfte habe ich mich dann aufgerafft um zur Post hier im Ort zu fahren um ein Paket und einen Brief abzugeben. Erst mal ewig einen Parkplatz gesucht, ein gutes Stück von der Post endlich einen gefunden, mit dem großen Paket auf dem Arm versucht über die Straße zu kommen (einen Zebrastreifen interessiert hier anscheinend keinen mehr), nur um dann das Schild am Eingang zu lesen "Heute erst ab 16 Uhr geöffnet". :mad:
strade
Beiträge: 692
Registriert: Fr 21. Feb 2020, 16:12

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von strade »

Kam heute wie angekündigt rein: Das Neubaugebiet, in dem meine Eltern bauten, da muss die Straße komplett saniert werden. Zahlen sie Summe xxxx. Das war das Ding, was die SPD vor 2 Jahre kippen wollte, NRW eben. Von wegen, "im Alter sorgenfrei leben". Ich kann nur jeden davor warnen, in Deutschland Eigentum zu erwerben.
Hans Maulwurf
Beiträge: 159
Registriert: Sa 10. Okt 2020, 14:30
Wohnort: München

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von Hans Maulwurf »

Dass ich es einfach nicht hinbekomme, an meinem Sony TV einen Suchlauf auf 13° Ost Hotbird durchzuführen und im Menu desselbigen die Option zur Auswahl der Satelliten vorhanden aber abgedunkelt und nicht veränderbar ist! HILFE!
PAM
Beiträge: 20420
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von PAM »

Auf dem meinem Dienstgebäude gegenüber liegenden Grundstück wird "alternativ" gefeiert. :verrueckt:
Laut Klage unseres Wachschutzes bereits seit Freitag. Stampfende Bässe, sphärische Klänge, Geruch von verbranntem Müll... :motz:
🔋📶 📺📻📡
strade
Beiträge: 692
Registriert: Fr 21. Feb 2020, 16:12

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von strade »

Was ist denn eine alternative Party ? ;)

Keks : Die Zeit für eine neue Jacke war gekommen. Da ich Markentreu bin und sehr gute Erfahrungen mit deren Jacken gemacht hatte, versuchte ich es in verschiedenen Online-Shops. Doch egal, welche Jacke mir gefiel : "Ausverkauft". Bei zwei Online-Portalen fiel mir dann etwas auf : "noch zwei Stück auf Lager" - ich drückte direkt "in den Warenkorb". Jetzt ging es weiter und die nächste Einblendung kam : " 0 auf Lager ", dazu bekam ich andere Jacken gezeigt. Diese waren tatsächlich nicht mein Geschmack, aber noch erhältlich (und teurer).
Ich klickte den nächsten Shop an . Hier wiederholte sich das Spiel, dass direkt nach der Einlagerung in den Warenkorb die Jackenanzahl von sogar drei auf Null zurückschnellte und ich abermals andere Jacken (Ladenhüter ?) präsentiert bekam.
Mir reichts. Onlineshoppen kann gut sein, für mich steht heute jedoch eine Fahrt ins Kaufhaus an.
das letzte MHz
Beiträge: 8897
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:31
Wohnort: zwischen Gut und Böse

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von das letzte MHz »

PAM hat geschrieben: Mo 11. Okt 2021, 05:00Geruch von verbranntem Müll... :motz:
Ein Anruf beim Ordnungsamt sollte zumindest diesem Treiben ein Ende setzen.
Hitradio KBBL Springfield - nur echt auf 102.5 MHz! :: Der Wille entscheidet.
PAM
Beiträge: 20420
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von PAM »

das letzte MHz hat geschrieben: Di 12. Okt 2021, 17:39Ein Anruf beim Ordnungsamt sollte zumindest diesem Treiben ein Ende setzen.
Die Polizei war wohl am Sonntagabend "mal schauen", wurde aber vertrieben und kam nicht wieder.
🔋📶 📺📻📡
Spacelab
Administrator
Beiträge: 5008
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von Spacelab »

Seit heute morgen kurz nach 7 Uhr ist hier ein monotones tieffrequentes Brummen zu hören das einen wahnsinnig macht. Das kommt irgendwo aus der Nachbarschaft und klingt wie ein großes (Strom)Aggregat das stundenlang monoton vor sich hinläuft.
RADIO354
Beiträge: 1659
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von RADIO354 »

Hier auch Lärm :
Eine Baustelle, seit Anfang Juli Mo- Fr bis zu 10 Stunden am Tag...
Hinzu kommt manchmal ( Gehäuft Montags von 14 bis 17 Uhr ) Diverse Rasengrassmähtechnik. In Dieser Zeit ist der Lärm bestialisch.
Mittagsruhe unter der Woche nur wenn die Baustelle Mittagspause hat.
Trotzdem war Heute die Ruhe nicht wirklich zu gebrauchen, das Mittelungsbedürfnis Einzelner ist Dafür zu Gross. Ein Getuntes Auto zuzüglich ein Lautes Moped in einigen
Zeitlichen Abstand taten Ihr Übriges.
Wobei Ich hoffte, auf Grund meiner Tätigkeit als Schichtarbeiter es auf dem Lande etwas ruhiger zu haben.
Der Krach macht einen schon Krank....
bikerbs
Beiträge: 76
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:42

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von bikerbs »

Spacelab hat geschrieben: Fr 15. Okt 2021, 15:39 Seit heute morgen kurz nach 7 Uhr ist hier ein monotones tieffrequentes Brummen zu hören das einen wahnsinnig macht. Das kommt irgendwo aus der Nachbarschaft und klingt wie ein großes (Strom)Aggregat das stundenlang monoton vor sich hinläuft.
Hab ich hier auch. Das geht schon seit Monaten. Jeden Morgen so ab 5 h und ca. eine Stunde.
QTH: 52° 08' 43'' N / 10° 46' 08'' O (Eulenspiegeltown, 23 Km südöstlich von Braunschweig)
UKW Antennen: 7 + 9 El.; an Autoradios aus Hyundai i35 + i40
DAB Antenne: LogPer Skyplus DTA 13A an Phillips AE 9011
DVB-t Antenne: Tripol ATX 91 an CoMag SL65T2
strade
Beiträge: 692
Registriert: Fr 21. Feb 2020, 16:12

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von strade »

Keks : Wollte mich bei paypal anmelden. Anmeldung scheiterte bei denen Kontrolle, da ich erstmal einen Code eingeben sollte, der mir auf meine alte - nicht mehr nutzbare Telefonnummer - per SMS gesendet würde. Also kurz überlegt: Einloggen und die Telefonnummer auf neuen Stand bringen. Geht aber nicht, weil mir zur Kontrolle eine SMS auf meine alte Telefonnummer gesendet würde..... Also Neuanmeldung. Geht auch nicht, weil mein Konto natürlich schon anderweitig registriert ist - nämlich auf meine alte Telefonnummer, die ich ja aktualisieren wollte.
Spacelab
Administrator
Beiträge: 5008
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von Spacelab »

Das gleiche Problem hatte ich damals mir der Sparkasse als SMS TAN noch aktuell war. Handynummer ändern ging nur nach Eingabe einer TAN die auf meine alte Handynummer geschickt wurde. Damals musste ich mit Ausweis zur echt schlecht erreichbaren Kreissparkasse stiefeln.
zerobase now
Beiträge: 2728
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von zerobase now »

strade hat geschrieben: Di 19. Okt 2021, 11:42 Keks : Wollte mich bei paypal anmelden. Anmeldung scheiterte bei denen Kontrolle, da ich erstmal einen Code eingeben sollte, der mir auf meine alte - nicht mehr nutzbare Telefonnummer - per SMS gesendet würde. Also kurz überlegt: Einloggen und die Telefonnummer auf neuen Stand bringen. Geht aber nicht, weil mir zur Kontrolle eine SMS auf meine alte Telefonnummer gesendet würde..... Also Neuanmeldung. Geht auch nicht, weil mein Konto natürlich schon anderweitig registriert ist - nämlich auf meine alte Telefonnummer, die ich ja aktualisieren wollte.
:joke: :cheers: :verrueckt:
Spacelab
Administrator
Beiträge: 5008
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Der *Was euch ordentlich auf den KEKS geht* Thread

Beitrag von Spacelab »

Ja so eine 2 Faktor Authentifizierung ist zwar recht sicher, hat aber auch so ihre Tücken. :D Und das mit dem passwortlosen Anmelden kommt ja hinten und vorne nicht in die Gänge. :rolleyes:
Antworten