DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Ein Forum für alle interessierten UKW- und TV-DXer
DX-Timo
Moderator
Beiträge: 340
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 22:03
Wohnort: Schöningen
Kontaktdaten:

DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von DX-Timo »

Jetzt haben sich die Bedingungen gen Norden verschoben. Derzeit Süd/Mitte-Dänemark mit RDS bei mir (350-450km).
QTH: Schöningen
FM home: Sony ST-SE3AS/Kenwood KT-6040
FM portabel: Etón E5/Sangean ATS 909W
FM antenna: 5-element Yagi "3H-FM-5"
DAB portabel: Dual DAB 5.1
TV home: ORION CTV-513/JVC CX-60ME
SDR: NooElec NESDR SMArt V4 with R820T2 Tuner
carkiller08
Beiträge: 1263
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:01
Wohnort: Sachsen-Anhalt / Harzvorland

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von carkiller08 »

Liberec und Jelenia Góra sind hier heute früh extrem stark.
Andere Standorte wie Cerna Hora , Wrocław kommen vergleichsweise schwach.

Alle leistungssarken Frequenzen aus Liberec kommen mit Sofort-RDS.
Empfang von Corax daher derzeit unmöglich.

Auf 92,5MHz kommt statt MDR Thüringen JEDYNKA aus Jelenia Góra mit Sofort-RDS!
Antonio.
Beiträge: 41
Registriert: Di 2. Okt 2018, 14:09

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von Antonio. »

Hier In Kiel funzelt es gewaltig Richtung DK - Yagi ohnehin fast immer dahin ausgerichtet. Hoffe, ich kann was feines loggen im Verlauf
Früher als HG im alten Forum angemeldet. QTH: Kiel, meist ELAD FDM S2 an 5 Ele Yagi. Seit die Kinder da sind, viel zu wenig Zeit.
Cha
Beiträge: 1326
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:28
Wohnort: Zittauer Gebirge (Ostsachsen)

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von Cha »

Hamburg und SH schaffen es bis nach Ostsachsen, kommt nicht so häufig vor. :spos:

Code: Alles auswählen

MHz	Land	Programm            	Senderstandort        	 	Pmax	Entf	Signal

87.6	CZE	Radio Impuls		Brno/Kojál (JM)			67kW	222km	O=3
87.6	D	NDR 2			Hamburg-Moorfleet (ham)		80kW	433km	O=3	Erstempfang!
87.7	D	MDR Kultur		Chemnitz/Geyer (sac)		100kW	134km	O=2
88.3	POL	Radio ZET		Zielona Góra/Jemiołów (LU)	60kW	171km	O=4
89.8	D	MDR Jump		Chemnitz/Geyer (sac)		100kW	134km	O=3
90.3	D	NDR 90,3		Hamburg-Moorfleet (ham)		80kW	433km	O=1	Erstempfang!
90.7	CZE	ČRo 1 Radiožurnál	Jihlava/Javořice (VY)		20kW	186km	O=3
94.6	POL	RMF FM			Poznań/Śrem (WP)		120kW	210km	O=2
94.6	D	MDR Sachsen-Anhalt	Brocken (san)			60kW	305km	O=3
100.2	D	R.SH			Bungsberg/NDR-Mast (shs)	50kW	462km	O=2	Erstempfang!
103.3	D	Radio SAW		Halle/Petersberg (san)		5kW	210km	O=2
105.4	D	Hitradio RTL		Chemnitz/Geyer (sac)		100kW	134km	O=3
106.8	POL	Radio Maryja		Poznań/Śrem (WP)		120kW	210km	O=3
107.7	D	R.SA			Fichtelberg (Erzgebirge) (sac)	2kW	134km	O=3
Beiträge: +5070 von MySnip seit 12/2013
Antonio.
Beiträge: 41
Registriert: Di 2. Okt 2018, 14:09

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von Antonio. »

Jo, die Lage scheint außergewöhnlich gut zu sein... Trotz Yagi-Nordausrichtung auch hier oben Ochsenkopf (493km), Dresden, Leipzig.... Kinder sind später mit Frau auf Kindergeburtstag, hoffe, die Lage hält und dann mal ein paar Erstempfänge :bruell:
Früher als HG im alten Forum angemeldet. QTH: Kiel, meist ELAD FDM S2 an 5 Ele Yagi. Seit die Kinder da sind, viel zu wenig Zeit.
Eheimz
Beiträge: 570
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:39

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von Eheimz »

Spannend die Lage heute
Gestern hat 98,5 DR P4 M/V aus Holstebro den 2km entfernten Fratz weggedrückt. Wahnsinn!
Sporadic E Rekord 02.07.2019 93,5MHz Chaine-1 Djebel Meghriss (Algerien) 2076km
Sporadic E Rekord 28.05.2012 V-FM Ymittos (Greece) 1 932Km
180cm PFA 57°O-50°W C/KU Band
Antonio.
Beiträge: 41
Registriert: Di 2. Okt 2018, 14:09

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von Antonio. »

Auf 97,3 hinter dem DLF eindeutig klassische Musik zu hören. Das kann / Vergleich mit Stream / nur WDR 3 sein, allerdings wird da nur gefunzelt aus Ibbenbüren oder Kleve :confused: :eek:
Früher als HG im alten Forum angemeldet. QTH: Kiel, meist ELAD FDM S2 an 5 Ele Yagi. Seit die Kinder da sind, viel zu wenig Zeit.
Eheimz
Beiträge: 570
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:39

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von Eheimz »

Das kann sehr gut sein. Ich hatte hier letztes Mal beim Scannen einige Kilometer weiter nördlich auf 105,8 Radio21 aus Sibbesse. Auch nur 1kW
Sporadic E Rekord 02.07.2019 93,5MHz Chaine-1 Djebel Meghriss (Algerien) 2076km
Sporadic E Rekord 28.05.2012 V-FM Ymittos (Greece) 1 932Km
180cm PFA 57°O-50°W C/KU Band
carkiller08
Beiträge: 1263
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:01
Wohnort: Sachsen-Anhalt / Harzvorland

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von carkiller08 »

221113.JPG
221113a.JPG
IMG_6404a.JPG
Hamburg 90,3MHz ging auch, allerdings ohne RDS.
Thomas(Metal)
Beiträge: 1797
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 21:40
Wohnort: Oberasbach

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von Thomas(Metal) »

Wenn man die Schichten Atmosphäre sehen will: https://weather.uwyo.edu/upperair/sounding.html Ich wähle dann Skew-T.
Es läßt sich festhalten daß über Meiningen deutlich schlechtere Bedingungen sind als das noch gestern der Fall war. Mchn und Bln (Lindenberg) hingegen sehen weiter DX-freundlich aus.
2022111312.10548.skewt.parc.gif
2022111312.10868.skewt.parc.gif
2022111312.10393.skewt.parc.gif
Ganz kurz: Rechts ist die Temperatur, links der Taupunkt. Die schwachen blauen nach rechts zeigenden Linien sind die Temperaturen. Es gilt also für das Tropo-DXing zu suchen ob unten die Temperatur nach rechts ausbricht, also es mit steigender Höhe schwächer wird.
Dann wäre noch die Frage: Wenn doch ganz oben eine so schöne Inversion immer da ist warum bringt die nichts. Einerseits: Doch die bringt was, die führt u. a. zu den fernen Tropo-Scatter-Empfänge. Andererseits beachte mal die Markierung 100 bis 1000 links. Das ist der Luftdruck. Daran läßt sich erkennen daß dort, Tropopause, zwar eine Inversion ist, aber eben den für eine effektive Streuung benötigte (Luft-)Dichtesprung eben kaum gegeben ist. Immerhin hat man schon bei 5840m die "halbe Atmosphäre" unter sich gebracht.
QTH: 911-69 (II: Körner 9.2, III: LPDA16), QTH-alt: 9354 (II: FUBA UKA-028)
Alle Postings sind als Privatmeinung anzusehen.
Eheimz
Beiträge: 570
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:39

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von Eheimz »

Tatsächlich sehr schöne Empfänge

U.a
97.9 RadioZET Pila 486km
102,0 Impuls CZE Usti nad Labem etwa 570km
Sporadic E Rekord 02.07.2019 93,5MHz Chaine-1 Djebel Meghriss (Algerien) 2076km
Sporadic E Rekord 28.05.2012 V-FM Ymittos (Greece) 1 932Km
180cm PFA 57°O-50°W C/KU Band
Dableratis
Beiträge: 61
Registriert: Do 12. Mai 2022, 20:39

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von Dableratis »

Die gehen immer in Berlin mit dem Sony XDR S3HD. Das macht einfach Spaß.
ullibg
Beiträge: 867
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von ullibg »

Hier werden die Sender aus HOL immer stärker

2022-11-13
MHz UTC ITU Program + Location Details Remarks km
89.10 1303 HOL Tukker FM, Groningen/Gideonweg (DVB-T Mast) (gro) First time hrd :) 289km
Gelistet mir nur 3KW
bandicam 2022-11-13 16-05-44-030.jpg
Ich höre auch noch andere Sender mit kleiner Leistung
96.90 1319 HOL RADIONL, Winschoten/Nassaustraat (gro) First time hrd :) 262km gelistet mit 724W
97.10 1320 HOL RADIONL, Assen/Zendmastweg (dre) First time hrd :) 283km Gelistet mit 250W
Standort: 10E14 / 51N49, 360m ü. N.N., LdKr. Osterode/Harz
UKW-FM PORTABEL: Verschiedene TEF6686 Tuner , 9-ELE. Eigenbau nach P.Körner, 9.2 nach Körner von Antennenland
DAB+ : Roberts expression mit Teleskopantenne
Lorenz Palm
Beiträge: 157
Registriert: So 9. Sep 2018, 16:10
Wohnort: Hamburg

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von Lorenz Palm »

Umgekehrt haben es Löbau und Liberec heute bis Hamburg geschafft.

Meine Empfänge zwischen 11:30 Uhr und 12:30 Uhr mit dem E5 im Jakobipark in HH-Eilbek:

88,4 MDR Kultur Leipzig/Wiederau 304 km 3
88,8 CRo Sever Aussig 428 km 3 (fast störungsfrei neben dem 6 km entfernten Ortssender Deutschlandfunk)
90,1 MDR JUMP Dresden 379 km 3
90,9 CRo Radiozurnal Aussig 428 km 3
92,2 MDR Sachsen Dresden 379 km 3 (störungsfrei neben dem 6 km entfernten Ortssender NDR Info)
92,8 MDR Sachsen Chemnitz/Geyer 380 km 2 (NDR 1 Radio MV ausgeblendet)
93,5 Frekvence 1 Aussig 428 km 3
93,6 Radio ZET Breslau/Gora Sleza 541 km 2
93,9 MDR Sachsen Leipzig/Wiederau 304 km 3
95,2 Radio Maryja Swieradow-Zdroj 463 km 2 (nur 2 kW)
95,4 MDR Kultur Dresden 379 km 3 (störungsfrei zwischen DLF Kultur und Radio Z.U.S.A.)
95,9 CRo Radiozurnal Liberec/Jested 458 km 3
96,6 Deutschlandfunk Leipzig/Wiederau 304 km 3
97,3 Deutschlandfunk Dresden 379 km 3
97,9 Radio Proglas Liberec/Jested 458 km 3
102,0 Radio Impuls Aussig 428 km 3-4
102,4 Radio PSR Dresden 379 km 3
104,7 Hitradio RTL Sachsen Oschatz 320 km 2
104,8 hr1 Heidelstein 345 km 3
105,2 Hitradio RTL Sachsen Dresden 379 km 3 (störungsfrei zwischen Antenne Niedersachsen und NDR Info)
105,4 Hitradio RTL Sachsen Chemnitz/Geyer 380 km 2
105,9 MDR Aktuell Oschatz 320 km 3
106,0 Hitradio RTL Sachsen Schöneck 384 km 3
107,2 BB Radio Cottbus/Calau 329 km 4
107,6 Radio Lausitz Löbau 416 km 3
WKUTNA
Beiträge: 318
Registriert: Di 25. Dez 2018, 16:45
Wohnort: Bereich Marburg

Re: DX: 13.11.2022 - Tropo (UKW)

Beitrag von WKUTNA »

Auch hier (in Marburg)ist der Norden offen.
Mit guter Signalstärke kommen rein:
DNK, Rangstrup, 95,1 Mhz, 475 km
DNK, Naestved, 94,8 Mhz, 530 km
und auch Bremen , 93,8 Mhz, 249 km
und Steinkimmen, 91,1 Mhz und 99,8 Mhz, 244 km,
und Hamburg, 99,2 Mhz, 310 km,
Antworten