DX: 12.11.2022 - Tropo (DAB+)

Ein Forum für alle interessierten UKW- und TV-DXer
Antworten
mittendrin
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

DX: 12.11.2022 - Tropo (DAB+)

Beitrag von mittendrin »

Das Tropogeschehen von gestern ging heute weiter mit folgenden Empfängen:
Die Ortssender 5C, 5D, 6B, 6C, 8B, 9A, 11C, 12B wie gewohnt zu jeder Zeit, dazu gab es
7A NDR NDS HAN
7B Berlin
7D rbb Berlin
9B NDR NDS LG
9D Mein NRW DAB+
10B rbb Brandenburg
10B Oberfranken
10C NDR MV NB
10D DAB+ Freiberg
11D Bayern
12C CRo DAB+
12D Berlin
Erstaunlich dabei die Kombination 9D Mein NRW und 9B NDS LG, meistens gibt es dann auf 9B Antenne DE, aber NDS LG war heute außergewöhnlich stark.
:dx:
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
UKW mobil: VW-Werksradio RCD210, UKW stationär: 5-Ele-Yagi mit VV unter Dach, bei DX-Versuchen über Koaxkabel an Autodachanschluss M5 geschraubt,
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne),
DXKenny88
Beiträge: 42
Registriert: Di 25. Sep 2018, 21:07
Wohnort: M-V Ostseeküste

Re: DX: 12.11.2022 - Tropo (DAB+)

Beitrag von DXKenny88 »

Bei mir heute an der Ostsee kamen auch ein paar Fernempfänge zu Stande.

6A Bremen
6C NDR NDS Braunschweig
6D Bremen
7A NDR Hannover
8D NDR NDS Oldenburg
9A MDR Sachsen
10D Kampf zwischen Hamburg und Polskie Radio

Grüße :dx:
QTH: Ribnitz-Damgarten
Radio-DX
Beiträge: 834
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:08
Wohnort: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)

Re: DX: 12.11.2022 - Tropo (DAB+)

Beitrag von Radio-DX »

Hier geht heute gar nichts. :(
Vereinzelt blinkt ein Balken auf 11B und 12D.
Selbst bei Kanäle, die hier sonst mit 2 bis 3 Balken kommen, gibt es keine Lebenszeichen. :rolleyes:
QTH: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)
Empfangsrekord mit RDS-PS: 3075 km (Madeira: 88,0 MHz, Radio Renascenca, Sporadic-E am 12.06.2013)
carkiller08
Beiträge: 1263
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:01
Wohnort: Sachsen-Anhalt / Harzvorland

Re: DX: 12.11.2022 - Tropo (DAB+)

Beitrag von carkiller08 »

Hier gehen neben den regulär empfangbaren Programmen heute

10B Berlin/Brandenburg
10D Freiberg
12C Tschechien

12D Berlin/Brandenburg rattert nur.
Ruhrwelle
Beiträge: 3316
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: Hattingen (NRW)

Re: DX: 12.11.2022 - Tropo (DAB+)

Beitrag von Ruhrwelle »

Es gab hier NL und Belgien von den üblichen Standorten, dazu NDR NDS OL aus Aurich und NDR NDS HAN aus Linsburg (per Qirx identifiziert)
Thomas(Metal)
Beiträge: 1797
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 21:40
Wohnort: Oberasbach

Re: DX: 12.11.2022 - Tropo (DAB+)

Beitrag von Thomas(Metal) »

Eher "normales Tropo-Geschehen". Die Schweizer und RLP fehlen u. a.

7A Oberbayern-Süd > Hochberg, Hohenpeißenberg, Untersberg
7B hr (deutlich besser als normal, andere Standorte) > Gr Feldberg, Dünsberg, GN, MZ-Kastel, Ffm-Fmt16, Kreuzberg
7D Niederbayern > Mallersdorf, Landshut, Mainburg
9C Augsburg > Welden, Hühnerberg
11B OAS BW (im Rohsignal immer vorhanden, kommt jetzt über die Anlagendämpfungen rüber) > Aalen
12C Hessen Süd > Gr Feldberg, MZ-Kastel, Ffm-Fmt16
12D Deutschland > Mchn-Olympiaturm, A-Hotelturm

Es stellt sich die Frage: In welcher Höhe ist denn jetzt eigentlich die Inversionsschicht?
2022111212.10548.skewt.parc.gif
Wenn ich das für Meiningen so richtig lese, spielt sich die Musik bis auf etwa 1000m ab.
QTH: 911-69 (II: Körner 9.2, III: LPDA16), QTH-alt: 9354 (II: FUBA UKA-028)
Alle Postings sind als Privatmeinung anzusehen.
mittendrin
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: DX: 12.11.2022 - Tropo (DAB+)

Beitrag von mittendrin »

Update:
Der eben durchgeführte manuelle Scan erbrachte weitere seltene Empfänge aus Richtung N:
10A NDR HH (horizontal)
10C NDR SH NOR (Erstempfang) statt üblicherweise NDR MV NB
10D Hamburg K10D
Weiterhin stark 9B NDS LG, 9D Mein NRW DAB+, Berlin/BRBG K12D, Ausschlag 1-2/16 auf 11B, kein Polen oder Dänemark :(
Happy :dx:
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
UKW mobil: VW-Werksradio RCD210, UKW stationär: 5-Ele-Yagi mit VV unter Dach, bei DX-Versuchen über Koaxkabel an Autodachanschluss M5 geschraubt,
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne),
cybertorte
Beiträge: 362
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:40
Wohnort: Bleßberg
Kontaktdaten:

Re: DX: 12.11.2022 - Tropo (DAB+)

Beitrag von cybertorte »

@Thomas: richtig erkannt - deshalb konnte man auf der Kammlage des Thüringer Waldes einiges empfangen. Z.B. Steinheid (-820m) insg. 28 Muxe.

/// www.DABmonitor.COM ///
QTH: 5,3km südlich vom Bleßberg
Privat Kfz - Škoda Columbus
Dienst Kfz- Albrecht DR 56+ /Tiny C5 (ABB flex - Dach)
Ruhrwelle
Beiträge: 3316
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: Hattingen (NRW)

Re: DX: 12.11.2022 - Tropo (DAB+)

Beitrag von Ruhrwelle »

Die Ausbeute zusammengefasst:

5C DR Deutschland
5D Antenne DE
6A Overijssel
6D BXL-BW 2
7A NDR NDS HAN (Linsburg)
7C Brabant/Limburg
7D MTVNL
8D NDR NDS OL (Aurich)
9B Antenne DE
9C NL Layer 7
9D Mein NRW DAB+
10A NDR NDS OS
10D DAB+ Limburg
11A DAB+ Vlaanderen 1
11C DAB+ (NL)
11D WDR
12B Gelderland/Utrecht
12C NPO
Antworten