DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Ein Forum für alle interessierten UKW- und TV-DXer
Austria MV
Beiträge: 365
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von Austria MV » Mi 23. Okt 2019, 06:58

Heute gute Bedingungen aus dem Süden Deutschlands bei mir in Oberösterreich.
Scanner_23_10_2019_1.jpg
Scanner_23_10_2019_1.jpg (17.31 KiB) 577 mal betrachtet
Scanner_23_10_2019_2.jpg
Scanner_23_10_2019_2.jpg (17.5 KiB) 577 mal betrachtet
Regenbogen23_10_2019_1.jpg

Habakukk
Beiträge: 1491
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von Habakukk » Mi 23. Okt 2019, 07:29

Genauso schaut es bei mir hier südöstlich von München auch aus, nur gehen hier keine Tschechischen Ensembles. Dafür geht Hessen auf 7B und 12C.

Habakukk
Beiträge: 1491
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von Habakukk » Mi 23. Okt 2019, 08:41

Auf 9A ging vorhin auch der SR-Mux aus dem Saarland.

RADIO354
Beiträge: 527
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von RADIO354 » Mi 23. Okt 2019, 10:25

Bei mir spielen nun Zusätzlich :
7 B hr Radio
8 C Mittelfranken
9 C Augsburg
10 B Oberfranken
10 C Nürnberg
11 A Ingolstadt ( Dieser Mux wird nur eingelesen )
Deutlich Stärker ist der 11 B DRS BW sowie der 9 D SWR BW N.
Der Lokale Mux Dig D 04 CS aus Chur/ Sargans ( Südostschweiz ) auf 8 B wird vom MDR TH Mux auf selbiger QRG etwas geschwächt.
Bevor der Lokale Mux im 8 B on Air ging war MDR TH bei Starker Tropo/ Inversionslage gut empfangbar gewesen.

Der 11 A aus Ingolstadt beisst sich eventuell mit dem 11 A Rheinland- Pfalz vom Weinbiet. Manchmal wird der 11 A aus Rheinland- Pfalz eingelesen.
Der Ingolstadt- Mux ging vor einigen Jahren an meinem Empfangsstandort bei Trop/ Inversionslagen viel besser.
:dx:
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Pure Sensia, Dual DAB 102
Antennen : Band III : 4 Elementyagi / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Mobilbetrieb : Autodab Ford Fiesta / Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg

Rolisat
Beiträge: 11
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 21:53

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von Rolisat » Mi 23. Okt 2019, 11:29

Habakukk hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 08:41
Auf 9A ging vorhin auch der SR-Mux aus dem Saarland.
und bei mir im Nordostsaarland ist es umgekehrt...da kommt der 11C aus München, vermutlich eine der letzten Male, denn spätestens im Frühjahr geht der DAB+ Saarland-Mux auf 11C in Betrieb...der 11D Bayern geht hier schon bei leichter Tropo...
war jetzt gerade noch kurz auf dem Momberg und dort Erstempfang vom 8B Allgäu...7A und 7D aus der Schweiz gingen auch mal wieder...es wurden insgesamt ind. Franzosen 211 Programme eingelesen...

Austria MV
Beiträge: 365
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von Austria MV » Mi 23. Okt 2019, 15:25

Bei mir laufen in Oberösterreich Hessen und Saarland seit ca 14 Uhr auch.

RNT Paris 2 wurde auf 6A eingelesen.

RadioZombieCH
Beiträge: 217
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Schaffhausen, Felsentäli JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von RadioZombieCH » Mi 23. Okt 2019, 17:36

Hier kann ich 8B Allgäu mit der Stabantenne einlesen. Geht normalerweise nicht.
QTH: Schaffhausen, Felsentäli JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger:
Dual IR 6S
Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio)
NooElec NESDR Mini 2+ (R820T2)


Spy Server: sdr://rtlsdr-rzch.dynv6.net:5555
RadioZombieCH im World Wide Web
YouTube

WKUTNA
Beiträge: 3
Registriert: Di 25. Dez 2018, 16:45

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von WKUTNA » Mi 23. Okt 2019, 18:09

Bei mir Mittelhessen wurden gerade 208 Sender eingelesen.
Neben den örtlichen sind es vor allem Ensembles aus Gesamtbayern und BW.

Habakukk
Beiträge: 1491
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von Habakukk » Mi 23. Okt 2019, 18:39

Jetzt ist richtig was los. Highlights hier südöstlich von München:. 5B und 6C aus Belgien und 5D Austria-Mux.
15718745143501~2.jpg
15718741683570~2.jpg
15718743088291~2.jpg
Zuletzt geändert von Habakukk am Do 24. Okt 2019, 02:01, insgesamt 2-mal geändert.

Thomas W.
Beiträge: 6
Registriert: Mi 31. Okt 2018, 23:21

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von Thomas W. » Mi 23. Okt 2019, 18:46

6D Empfang DAB+ Austria Sender Linz hier in der Rhön. Wahnsinn!!!!

Austria MV
Beiträge: 365
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von Austria MV » Mi 23. Okt 2019, 20:44

Saarland u. Hessen gingen zusätzlich den ganzen Nachmittag.
Saarland konnte ich trotz sehr guten Signal keinen Standort ermitteln.

Jetzt zusätzlich Empfang auch richtung Brandenburg und Polen.
SC1.jpg
SC1.jpg (16.13 KiB) 391 mal betrachtet
SC3.jpg
SC3.jpg (19.86 KiB) 391 mal betrachtet
Fritz.jpg

joachim m.
Beiträge: 106
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von joachim m. » Mi 23. Okt 2019, 22:29

Bei mir in Oberschwaben war heute Abend indoor mit Teleskop-Antenne fast ganz Bayern zu Gast:
8C Mittelfranken
9C Augsburg
10B Oberfranken
10C Nuernberg
11A Ingolstadt
11C Muenchen
12D Oberpfalz
alle ohne Aussetzer.

Einen Erstempfang gab es auch noch:
6D DAB+ Austria vom Lichtenberg.

Auf 9A flackern zzt. immer noch 2-3 Balken, vermutlich MDR Sachsen.
Der 8B Allgäu wird ziemlich runtergedrückt, normalerweise Vollausschlag. Hier machen sich 8B MDR Thüringen und 8B SMC D03 BE-FR bemerkbar, die hier früher bei ähnlichen Bedingungen zu empfangen waren.

Ansonsten ging das, was sonst hier auch bei diesen Bedingungen geht:
5D DIG D04 - WS
9D SWR BW N
10B RMS F02 (an ein paar Stellen im Haus, sonst siehe oben)
12A SRG SSR F01

Zur Info: Bei mir gehen normalerweise
5B DAB+ Austria*
5C DR Deutschland*
7A SMC D03 N-CH
7D SMC_D02*
8A SWR BW S*
8B Allgäu*
8D SWR BW S*
9B SMC D03 O-CH*
9D DIG D04 - SG (nur Einlesen)
10A Obb/Schw*
11B DRS BW
11D Bayern*
12C SRG SSR D01*
12D SRG SSR R01 (nur Einlesen)
(*= Vollausschlag 16 von 16 Balken, zB am Philips AE 5250 oder am Panasonic RF-D10)

RADIO354
Beiträge: 527
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von RADIO354 » Mi 23. Okt 2019, 22:43

Hallo Zusammen,

Hier noch ein Kleiner Erstempfang :
MDR Sachsen auf dem 9 A
P1020413.JPG
… hat es bis in die Ostschweiz geschafft :spos:

RainerZ
Beiträge: 79
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:56

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von RainerZ » Mi 23. Okt 2019, 22:45

Ja heute geht was,... in 72135 Dettenhausen mehr als doppelt so viel der ansonsten gut 100 Programme von denen aber auch bereits die Hälte nur durch hohen Antennenaufwand geht: 236 Stationen

5B**Signalreste => BEL NAM-LUX1?
5C DR Deutschland
5D**TELEKO DAB (CZ)
6A* HESSEN NORD
6B**Signalreste => MDR S-ANHALT / BEL LIEGE2?
7A**7A ZUID NL
7B hr Radio
8A**Signalreste => SWR BW S
8B**MDR Thueringen
8C Mittelfranken
8D SWR BW S
9A**MDR SACHSEN
9C**Augsburg
9D SWR BW N
10A Unterfranken
10B**Oberfranken
10C**Nürnberg
11A**SWR RP
11B DRS BW
11C**Signalreste => S-ANHALT oder München?
11D Bayern
12C Hessen Süd
12D**Oberpfalz

* zusätzlich gegenüber Normalbedingungen
**Keine Kennung oder Audio

Thomas(Metal)
Beiträge: 334
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 21:40
Wohnort: Oberasbach

Re: DX: 23.10.2019 - Tropo (DAB)

Beitrag von Thomas(Metal) » Mi 23. Okt 2019, 22:57

nicht ganz alltägliches in Oberasbach bei einer festen Antennenausrichtung Büttelberg (West):
6B Sachsen-Anhalt (Halle, Brocken)
7D SMC (Pfänder)
8A SWR BW (Pfänder, Grünten)
Seltenheiten:
11A SWR RP (Bad Marienberg)
QTH: 911-69 (II: Körner 9.2, III: LPDA16), QTH-alt: 9354 (II: FUBA UKA-028)
Alle Postings sind als Privatmeinung anzusehen.

Antworten