DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Ein Forum für alle interessierten UKW- und TV-DXer
pg09
Beiträge: 63
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 23:14
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von pg09 » Sa 29. Jun 2019, 01:31

Und weiter gehts:

Code: Alles auswählen

Tropo		102.60	G	Heart	Chelmsford/Bakers Wood	EN-ESX	1.978	472					 	 
Tropo		105.40	G	Magic 105.4 FM	London/Croydon TV Tower	EN-GTL	4	507						 
Tropo		105.80	G	Absolute Radio (London)	London/Crystal Palace	EN-GTL	3.73	506					 	 
Tropo		94.90	G	BBC Radio London	London/Crystal Palace	EN-GTL	4	506					 	 
Tropo		95.80	G	Capital FM	London/Croydon TV Tower	EN-GTL	4	507					 
Tropo		97.10	G	Heart	Ipswich/Foxhall Heath	EN-SFK	3.4	418						 	 	
Tropo		103.50	G	BBC Essex	Great Braxted	EN-ESX	12	451						 	 
Tropo		104.50	G	BBC Sussex	Heathfield	EN-ESU	10	490					 	 
Tropo		105.10	G	Radio Essex	Southend/Maitland House	EN-ESX	0.5	451						 
Tropo		95.70	G	BBC Radio Cambridgeshire	Peterborough	EN-CAM	5.2	531						 	 
Tropo		96.70	G	KLFM 96.7	Great Massingham	EN-NFK	3	472						 	
Tropo		106.00	G	Gem 106	Copt Oak	EN-LEI	8	598					 	 
Außerdem gab es auf 95.4 einen UNID mit einem ausführlichen Gespräch über den Brexit. Laut Stream passte aber keine der gelisteten BBC-Lokalstationen. Leider ist das Signal im Rauschen verschwunden bevor das Gespräch beendet und ggf. eine ID hätte genannt werden können. Hat vielleicht jemand eine Idee oder konnte dieses Programm ebenfalls empfangen?
QTH: Bochum

Günni74
Beiträge: 88
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:36
Wohnort: Leer/Ostfriesland

Re: DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von Günni74 » Sa 29. Jun 2019, 09:06

Gestern Frankreich und Großbritannien, heute Dänemark und Schweden.

Empfänger: Roadstar TRA-2350P

Code: Alles auswählen

 88.1 DR P1 / DR P2           Århus/Søsterhøj (DK)         60.000kW  365km  2
 88.8 SR P1                   Hörby/Sallerup (S)           60.000kW  495km  4
 89.0 DR P1 / DR P2           Sønder Højrup (DK)           60.000kW  301km  4
 91.7 DR P3                   Århus/Søsterhøj (DK)         60.000kW  365km  3
 92.0 Radio BOB! (SH)         Husum                         0.060kW  176km  1
 92.6 DR P3                   Sønder Højrup (DK)           60.000kW  301km  3
 95.1 DR P1 / DR P2           Rangstrup (DK)               60.000kW  238km  5
 95.9 DR P4 Østjylland        Århus/Søsterhøj (DK)         60.000kW  365km  3
 96.5 DR P4 København         København/Gladsaxe (DK)      60.000kW  426km  3
 96.8 DR P4 Fyn               Sønder Højrup (DK)           60.000kW  301km  4
 97.0 SR P3                   Hörby/Sallerup (S)           60.000kW  495km  4
 97.2 DR P3                   Rangstrup (DK)               60.000kW  238km  5
 97.5 Næstved (DK)            DR P4 Sjælland (DK)         100.000kW  363km  5

Code: Alles auswählen

 97.7 DR P4 Midt&Vest         Ølgod/Bavnshøj (DK)          10.000kW  294km  2
 99.6 DR P3                   Næstved (DK)                100.000kW  363km  5
 99.9 DR P4 Syd               Rangstrup (DK)               60.000kW  238km  5
100.5 R.24/7                  Sønder Højrup (DK)           60.000kW  301km  4
101.6 Radio 24syv             Næstved (DK)                100.000kW  363km  4
102.1 R.24/7                  Rangstrup (DK)               60.000kW  238km  5
102.7 R.24/7                  Aalborg-Frejlev (DK)         60.000kW  453km  2
103.0 R.24/7                  Århus/Søsterhøj (DK)         60.300kW  365km  2
103.7 N-Joy                   Bad Doberan                   5.000kW  302km  3
L e e r / O s t f r i e s l a n d

Peter Schwarz
Beiträge: 88
Registriert: Di 4. Sep 2018, 00:18

Re: DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von Peter Schwarz » Sa 29. Jun 2019, 09:22

95.4? Es wird doch nicht am Ende noch Irland gewesen sein? :gruebel:

Antonio.
Beiträge: 23
Registriert: Di 2. Okt 2018, 14:09

Re: DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von Antonio. » Sa 29. Jun 2019, 09:42

Wow - die Lage hält was die Karten versprechen... Holland / Dänenfunzeln und sicher ganz viel et cetera, für das Zeit fehlt. :bruell:

Antonio.
Beiträge: 23
Registriert: Di 2. Okt 2018, 14:09

Re: DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von Antonio. » Sa 29. Jun 2019, 10:02

Okay, das schlägt dem Fass den Boden aus: Bayern 1 / Wendelstein auf 93,7 klar und deutlich. 749km bis nach Kiel - hatte ich aber schon mal, stelle ich gerad enttäuscht fest :joke:

michaaush
Beiträge: 24
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:48

Re: DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von michaaush » Sa 29. Jun 2019, 11:24

Hi zusammen,

war heute Morgen etwas spät dran.

Hatte aber noch Hammerpegel aus Berlin, selbst die 95,8 von Radio 1, hat 95,7 N-Joy Sibesse und 95,9 NDR 2 Visselhövede (beides normalerweise Ortssender mit RDS) geplättet.

Auf der 90,2 Radio Teddy mit RDS.

Ein Erstempfang:

94,20 DLF Kultur Sonneberg/Bleßberg 234km 100kW

Gruß
Micha
Hannover-Davenstedt 52.37N 9.67O

UKW: Panasonic RF-D10
DAB+: Panasonic RF-D10, Gixa-Stick mit Andi's Player

PAM
Beiträge: 3484
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von PAM » Sa 29. Jun 2019, 11:35

Langsam heizt die Sonne die Tropolage weg. Hier am nördlichen Berliner Stadtrand war es etwas diffus. Einerseits ging seit längerer Zeit Usti mal wieder und auch Wroclaw kam stark, andererseits auch die Gegenrichtung mit Kiel, Bungsberg, verschiedenen Sendern aus dem Süden Dänemarks sowie hinüber bis Schwerin. Oftmals kippten die Empfangsbedingungen binnen kurzer Zeit auf einer Frequenz vom Norden in Richtung Süden und kurz darauf wieder zurück. Unter dem Strich keine so weiten Entfernungen wie bei euch, eher eine sehr sonderbare Ausbreitungslage.
[JO62rr]

Thomas(Metal)
Beiträge: 266
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 21:40
Wohnort: Oberasbach

Re: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von Thomas(Metal) » Sa 29. Jun 2019, 12:11

PAM hat geschrieben:
Sa 29. Jun 2019, 11:35
Langsam heizt die Sonne die Tropolage weg.
Das wäre grundsätzlich auch meine Meinung. Aber inzwischen frage ich mich ob ich nicht auch von Inversionen/Sperrschichten profitiere die abseits der Morgentropo in der Atmosphäre derzeit stark ausgeprägt sind. Hier sind sie zu finden: http://weather.uwyo.edu/upperair/sounding.html . Als "Region" wäre Europe zu setzen und dann noch sinnvollerweise bei "Type of plot" Skrew-T oder Stuve.
Da gibt es dann folgendes z. B für AM-Kümmersbruck zu sehen: https://www.bilder-hochladen.net/i/9jd1-4t7-2076.gif
Man sieht darin mehr als einen "Zacken nach rechts" in der rechten Linie (Temperatur). Jeder sollte eigentlich eine Inversion darstellen. Sicherlich ist die Streuung an der Bodeninversion am Morgen besonders stark, aber auch alle anderen darüber vermögen offenbar Reflexionen zu verursachen. Bei der aktuellen Schichtung scheint das besonders ausgeprägt zu sein.
QTH: 911-69 (II: Körner 9.2, III: LPDA16), QTH-alt: 9354 (II: FUBA UKA-028)
Alle Postings sind als Privatmeinung anzusehen.

PAM
Beiträge: 3484
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von PAM » Sa 29. Jun 2019, 12:16

Interessant! :spos:
Die Signale aus Schwerin sind noch stark genug für RDS, der Rest deutlich abgefallen. Aus Süden kommt fast nichts mehr - Dresden nur noch rauschend und Calau so einigermaßen.
[JO62rr]

Thomas(Metal)
Beiträge: 266
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 21:40
Wohnort: Oberasbach

Re: DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von Thomas(Metal) » Sa 29. Jun 2019, 14:31

Ob vielleicht das aktuelle Niederschlagsradar auch noch Aufschluß über Tropo-Überreichweiten gibt die nicht als Bodeninversion anzusehen sind? Hier das Rardarbild:
Bild
Sind wir uns zunächst einmal einig:
- Da hat niemand irgendwas abgeworfen was jetzt im Radar zu sehen ist.
- Die scheinbaren Kreise sind die Niederschlagsradar-Standorte des DWD.

D. h. es treten irgendwelche Reflexionen auf. Die Frage ist wo. Die Bodeninversion ist inzwischen weggeheizt. Es bleiben also nur darüberliegende Inversionen. Meine vieleicht steile Vermutug wäre daß man die auch für den normalen Rundfunk nutzten kann. Oder auch: Kann man durch den CIN-Wert "Deckel" etwas über Fernempfänge ableiten. Die Genprobe wäre jetzt ob die angehobenen Fernempfänge verschwinden wenn auch diese Radarechos wieder weg sind.
QTH: 911-69 (II: Körner 9.2, III: LPDA16), QTH-alt: 9354 (II: FUBA UKA-028)
Alle Postings sind als Privatmeinung anzusehen.

Jens1978
Beiträge: 159
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 01:08
Wohnort: Bremer Umland

Re: DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von Jens1978 » Sa 29. Jun 2019, 17:17

Bin heute gegen halb 9 gen Hannover aufgebrochen. Im Autoradio erwarteten mich 88,8 SR P1 mit RDS (O=4) und auch die 92,6 DR P3 mit RDS und quasi durchgehend Empfang (O=5) :eek: :dx: Auf der 97,0 gab es ein wunderbares Wechselspiel zwischen SR P3 und WDR 3. Am liebsten hätte ich angehalten und mit einer ordentlichen Yagi gescannt :-)
Daneben ging noch das:
88,1 DR P1 O=4-5
91,7 DR P3 O=4-5
95,1 DR P1 O=4-5 (RDS "Radio L" :confused: )
97,2 DR P3 O=4-5
99,9 DR P4 O=5 (gegen 99,8 Steinkimmen dirkter Ortssender)
102,1 24syv O=5

Was das tagsüber aktive Tropofeld angeht, ja Überreichweiten kann es durchaus auch tagsüber geben, das hängt da halt auch vermehrt mit der Zusammensetzung der Luft zusammen. Viel entscheidender als die Temperatur ist hierbei die Luftfeuchte. Wenn es oben wärmer und deutlich trockener wird, dann gibt es sehr gutes Tropo :-) Vielleicht kann/möchte MHM ja auch was dazu sagen.
QTH: Bremer Umland

Klaus-Peter
Beiträge: 29
Registriert: Do 28. Feb 2019, 17:55

Re: DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von Klaus-Peter » Sa 29. Jun 2019, 17:32

Heute Morgen gegen 8:00 Uhr habe ich an der Ostseite des Benther Berges (Region Hannover) u.a. folgende Radiostationen empfangen :

87.70 - MDR Kultur - Chemnitz/Geyer - 296 km
89.60 - DLF Kultur - Berlin/Alexanderplatz - 248 km
89.80 - MDR Jump - Chemnitz/Geyer - 296 km
90.10 - MDR Jump - Dresden - 322 km
91.60 - NDR N-Joy - Cuxhaven - 171 km
91.70 - MDR Thüringen - Sonneberg - 239 km
91.90 - RBB Fritz - Belzig - 173 km
92.00 - R PSR - Schöneck - 291 km
93.10 - BR Bayern 2 - Kreuzberg/Rhön - 232 km
93.60 - Jam FM - Berlin/Alexanderplatz - 248 km
93.90 - MDR Sachsen - Leipzig - 224 km
94.20 - DLF Kultur - Sonneberg - 239 km / mit RDS
95.20 - MDR Kultur - Sonneberg - 239 km
95.40 - MDR Kultur - Dresden - 322 km
96.00 - BR Bayern 2 - Ochsenkopf - 305 km
96.60 - DLF - Leipzig - 224 km
97.10 - DLF Kultur - Ülzen - 80 km
97.30 - DLF - Dresden - 322 km
97.70 - DLF - Berlin/Alexanderplatz - 248 km
99.40 - BR Bayern 3 - Ochsenkopf - 305 km
99.60 - vermutl. R.SA Leipzig
100.90 - BRF - Casekow - 317 km
102.20 - Antenne Thüringen - Inselsberg - 184 km / mit RDS
104.20 - Landeswelle Thüringen - Inselsberg - 184 km / mit RDS
104.30 - BB R - Pritzwalk - 179 km
106.50 - MDR Sachsen-Anhalt - Leipzig - 224 km
107.20 - BB R - Cottbus - 297 km
107.30 - HR 4 - Heidelstein/Rhön - 222 km
107.90 - BR Klassik - Kreuzberg/Rhön - 232 km / mit RDS
QTH : Region Hannover
RX : Grundig Satellit 650 u.a.
ANT : Teleskop und Langdraht

Lorenz Palm
Beiträge: 35
Registriert: So 9. Sep 2018, 16:10
Wohnort: Hamburg

Re: DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von Lorenz Palm » Sa 29. Jun 2019, 22:25

Die guten Tropobedingungen habe ich heute zu einem Ausflug nach Cuxhaven genutzt. Am Deich in der Nähe der Kugelbake konnte ich mit dem E5 Sender aus insgesamt acht Ländern (Deutschland, Dänemark, Schweden, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Großbritannien) empfangen. Vormittags ging der Süden gut. Dann verlagerte es sich nach Westen bis am Nachmittag fast nur noch der Norden ging.

Eine Auswahl der interessantesten Empfänge:

87,9 MDR Kultur Inselsberg 60 kW 359 km 3 (gegen Ortssender NDR Info)
88,2 Bayern 2 Büttelberg 25 kW 510 km 3
89,1 BBC R.2 Wrotham 250 kW 632 km 2
90,4 VRT Klara Egem 50 kW 486 km 3
90,7 Bayern 1 Ochsenkopf 100 kW 478 km 2
91,4 Bayern 1 Büttelberg 25 kW 510 km 3
93,7 BBC R.4 Holme Moss 250 kW 695 km 3-4
93,9 WDR 4 Aachen/Stolberg 20 kW 383 km 3
94,7 France Bleue Nord Lille/Bouvigny 126 kW 564 km 2
95,6 RTBF Classic 21 Lüttich 13 kW 425 km 2-3
95,7 VRT Radio 1 Egem 50 kW 486 km 3
95,9 WDR 3 Aachen/Stolberg 20 kW 383 km 3
96,1 RTBF La Premiere Wavre 35 kW 447 km 2
96,3 Bayern 3 Kreuzberg 100 kW 400 km 3 (gegen Ortssender NDR 2)
97,0 RTL Radio Hosingen 100 kW 465 km 2
98,3 Bayern 1 Kreuzberg 100 kW 400 km 3
98,6 VRT Radio 2 Egem 50 kW 486 km 3
98,9 BBC R.1 Holme Moss 250 kW 695 km 3
99,1 RTBF Classic 21 Anderlues 40 kW 493 km 2
99,3 Bayern 3 Büttelberg 25 kW 510 km 3
99,4 Bayern 3 Ochsenkopf 100 kW 478 km 2 (Gegen Ortssender NDR Kultur)
99,5 RTBF Musique 3 Lüttich 50 kW 425 km 4
99,9 VRT Radio 1 Genk 10 kW 392 km 2
100,1 VRT Radio 2 Egem 50 kW 486 km 2
100,7 Radio 100,7 Dudelange 100 kW 523 km 2
101,1 Classic FM Holme Moss 250 kW 695 km 3-4
101,6 Radio 24/7 Naestved 100 kW 256 km 3 (Ortssender DLF aus Cuxhaven ausgeblendet)
103,7 France Inter Lille/Bouvigny 126 kW 564 km 2
104,0 B5 aktuell Büttelberg 25 kW 510 km 2
105,0 FFH Krehberg 20 kW 465 km 3
105,3 B5 aktuell Kreuzberg 100 kW 400 km 2
106,4 1Live Aachen/Stolberg 20 kW 383 km 2
107,9 BR Klassik Kreuzberg 100 kW 400 km 3
Zuletzt geändert von Lorenz Palm am So 30. Jun 2019, 16:44, insgesamt 1-mal geändert.

PAM
Beiträge: 3484
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:35

DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von PAM » Sa 29. Jun 2019, 22:54

Spontan über das Band gedreht:

Nova-Weekendmix :dx:
Radio Nova - Næstved, 100 kW, 302 km
[JO62rr]

Staumelder
Beiträge: 85
Registriert: Do 16. Aug 2018, 09:23
Wohnort: Nähe Schleptruper Egge (Osnabrück)
Kontaktdaten:

Re: DX: 29.06.2019 - Tropo (UKW)

Beitrag von Staumelder » Sa 29. Jun 2019, 23:50

Auf dem Weg zur Nordsee gab es im Autoradio die üblichen Verdächtigen zwischen Næstved und dem Heidelstein. Im Raum Osnabrück drückte Schwerin Radio 21 auf 95,3 weg, auch die Ostseewelle (107,3) ging mit RDS. Auf 92,6 gab es einen bunten Mix aus NL und DNK, hier konnte man deutlich hören wie leise die Dänen mittlerweile sind. Auf 101,0 gab es WDR2 und Radio Brocken statt Smilde, auf 101,2 SKYRADIO statt Bremen 4.

Auf der A29 wurde der Süden immer stärker. Heidelstein statt Schwerin, auf Bremen Next gab es immer mal wieder Fetzen von hr2 (96,7) und später NDR 2 (92,1) und Höhe Oldenburg gab es dann auf 97,2 Dlf Kultur statt Bremen oder Rangstrup.

Ich werde in 1-2 Stunden meine Yagi aufbauen. Es ist noch so angenehm warm und ich habe am Strand vorgeschlafen :D
QTH: 52.35 | 7.96 [nds] 5km westlich der "Schleptruper Egge" (Osnabrück)
RX: u.a. Roadstar TRA-2350 (110/53) | Sony XDR-S10HDiP @ 3H-FM-5 ● Skoda Octavia III Amundsen (2017) ● DVB-S2 ● DAB+
Wieder da: Log-Blog | Mediennews| ICQ: 216 439 834

Antworten