DX: 05.11.2018 - Tropo (DAB)

Ein Forum für alle interessierten UKW- und TV-DXer
Antworten
Habakukk
Beiträge: 235
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

DX: 05.11.2018 - Tropo (DAB)

Beitrag von Habakukk » Mo 5. Nov 2018, 07:51

Sehr gute Tropo-Überreichweiten hier im Südosten von Bayern: erstmalig DAB-Ensembles aus den Niederlanden hier im Chiemgau!!!!

MTVNL auf 5B (Erstempfang, ohne Audio, > 720km)
7A Zuid NL (Erstempfang, Audio mit sporadischen Aussetzern, > 560km)

Ansonsten noch interessant:
HESSEN NORD 6A (Erstempfang mit Audio, ca. 400km)
hr Radio 7B (endlich mal wieder nach langer Abstinenz, >300km)
MDR Thüringen 8B (auch schon lange nicht mehr geloggt, >280km)
Dateianhänge
IMG_20181105_073325.jpg
IMG_20181105_073348.jpg
IMG_20181105_073415.jpg
Zuletzt geändert von Habakukk am Mo 5. Nov 2018, 08:08, insgesamt 2-mal geändert.

Habakukk
Beiträge: 235
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DX: 05.11.2018 - Tropo (DAB)

Beitrag von Habakukk » Mo 5. Nov 2018, 07:56

Und auch noch das Paket der NPO auf 12C (>560km):
Dateianhänge
IMG_20181105_073405.jpg
IMG_20181105_073356.jpg

DX-Fritz
Beiträge: 38
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:12

Re: DX: 05.11.2018 - Tropo (DAB)

Beitrag von DX-Fritz » Mo 5. Nov 2018, 11:14

Auch bei mir heute vormittag sehr gutes Tropo:

Code: Alles auswählen

 5C DR Deutschland     13 Programme
 7B Hessen              8 "
 7D Niederbayern       14 "
 8A SWR BW S (Grünten) 10 "
 8B MDR Thüringen      10 "
 8C Mittelfranken      11 "
 8D SWR BW S (Ulm)     10 "
 9C Augsburg           12 "
 9D SWR BW N           10 "
10A Obb/Schw           10 "
10B Oberfranken        15 "
10C Nürnberg           10 "
11A Ingolstadt         11 "
11C Muenchen           13 "
11D Bayern             10 "
12D Oberpfalz          16 "
-----------------------------------
Summe:                183 Programme (neue persönliche Bestmarke inhouse)
Gescannt im Haus mit dem Roberts Expression mit eingebauter Stabantenne.

Austria MV
Beiträge: 43
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: DX: 05.11.2018 - Tropo (DAB)

Beitrag von Austria MV » Mo 5. Nov 2018, 12:08

Hessen 7B schafte es auch bis Oberösterreich gestern erstmals entdeckt. TII 06 16.
SWR... läuft noch jetzt auf einigen Kanälen mit Audio.

2018_11_04 17:48:32Z E-Id: 107A (hr Radio) SNR:6.9 Thresh:0.02 0x2b 6 16 0.85

2018_11_04 17:48:33Z E-Id: 107A (hr Radio) SNR:6.9 Thresh:0.02 0x2b 6 16 0.85

2018_11_04 17:48:34Z E-Id: 107A (hr Radio) SNR:7.0 Thresh:0.02 0x2b 6 16 0.85

RADIO354
Beiträge: 99
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DX: 05.11.2018 - Tropo (DAB)

Beitrag von RADIO354 » Mo 5. Nov 2018, 17:26

Habe Gegen 14 Uhr mal DAB+ durchgescannt.
Deutliche Topo brachte Diverse Zusätzliche Muxe, die nicht Ständig empfangbar sind, aus Hessen und Bayern.
Zum Beispiel
hr Radio 7 B
Mittelfranken 8 C vom Büttelberg
Augsburg 9 C vom Hühnerberg
Oberfranken 10 B vom Ochsenkopf
Nürnberg 10 C vom Dillberg.
Einige von Euch gemeldete Empfänge sind in der Ostschweiz nicht möglich ( 7 A /7 D / 8 B / 11 A / 11 C / 12 C / 12 D ) zum Beispiel. Entweder sind
Örtliche Muxe drauf oder die Kanäle sind mehrfach belegt ( 8 B / 11 A und 11 C ) so das sich Fernempfänge gegenseitig auslöschen und der Kanal
dann leer aussieht. Das wird auch nicht mehr Anders werden. Die Tropoindikatoren wechseln gelegentlich .

Der Lokale auf dem 8 B wurde Heute Nachmittag vom MDR Thüringen in Bedrängnis gebracht. Von Vollanschlag auf die Hälfte.
Ab Dezember wird der Allgäumux vom Grünten auch noch auf den 8 B gesetzt. Ein Ausbau auf Weitere Standorte für 2019 ist Avisiert.
Wenn im Bundesland Hessen vom 11 C auf den 12 C gewechselt wird und in der Deutschschweiz der 5. Layer auf dem 7 B an den Start gehen wird sind Empfänge aus Hessen auch nicht mehr so Oft möglich.
Ich will mich nicht Darüber beklagen und wünsche Allen Interessierten :
Viele :dx: Empfänge
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Pure Sensia, Dual DAB 102
Antennen : Band III : 4 Elementyagi / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Mobilbetrieb : Autodab Ford Fiesta / Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg

Habakukk
Beiträge: 235
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DX: 05.11.2018 - Tropo (DAB)

Beitrag von Habakukk » Mo 5. Nov 2018, 19:28

@RADIO354:
Ja, man muss das genießen, solange es noch geht. 7B Hessen und v.a. das holländische Paket auf 7A war heute morgen auch nur möglich, weil beide Münchner IRT-Muxe momentan schweigen.
Der 7D Schweiz geht seit Inbetriebnahme von Niederbayern/Oberpfalz praktisch gar nicht mehr (zumindest an den von mir genutzten Stellen daheim und im Auto). An den habe ich mich kürzlich wehmütig erinnert, als seit langem mal wieder 12C Schweiz empfangbar war (7D ging immer deutlich besser).
10A Unterfranken ging mir schon mit Inbetriebnahme des BR-Regionalmuxes Oberbayern/Schwaben verloren. 10B Oberfranken wird wohl mit Inbetriebnahme des Voralpenland-Muxes nächstes Jahr flöten gehen.
8B Allgäu kann ich nach Inbetriebnahme im Dezember daheim vermutlich noch ausblenden (geht zumindest beim 8A SWR auch), sodass dort Thüringen weiterhin möglich sein dürfte. An mancher Autoradio-DX-Stelle wird sich der Allgäu-Mux aber kaum noch ausblenden lassen.
11A Rheinland-Pfalz konnte ich bisher wegen 11A Ingolstadt erst wenige Male loggen. Den früheren 12A Rheinland-Pfalz (zu DAB-alt-Zeiten) hatte ich trotz deutlich geringeren Leistungen dagegen jeden Herbst mehrmals drin. In Hessen ebenso: 12C Hessen ging früher sehr häufig, seit dem Umzug auf 11C geht wegen 11C München nichts mehr (quasi das Gegenstück zu deiner Situation).

Viele Kanäle, die aktuell bei Tropo gehen, sind für Österreich geplant, oder vorsorglich international koordiniert, da wird es davon abhängen, ob das alles wirklich so in Betrieb geht, bzw. in welcher Reihenfolge.

FMDABDX
Beiträge: 25
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:58

Re: DX: 05.11.2018 - Tropo (DAB)

Beitrag von FMDABDX » Mo 5. Nov 2018, 19:41

zum ersten mal
Bild
Dillberg - 543km

Auch
Bild Bild
Zuletzt geändert von FMDABDX am Mi 7. Nov 2018, 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
HOL Sliedrecht
4°46'00"E / 51°49'39"N
RX: FM: Sony XDR S3HD, Perseus FM+, SDR#, DAB: Albrecht DR-333 und Sangean DPR-69
ANT: FM: H: Hirschmann U5 + 8m, DAB: V: 3H-VHF-16-Logper 16 elements.

Austria MV
Beiträge: 43
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: DX: 05.11.2018 - Tropo (DAB)

Beitrag von Austria MV » Mo 5. Nov 2018, 20:50

Jetzt gehen in Oberösterreich bei mir wieder München Ingolstadt SWR Aalen 9D,
MDR Sachsen 9A u. MDR Thüringen 8B...
Wobei Gestern Ingolstadt durch den SWR verdrängt wurde.
Prag 12C kurzzeitig von NPO...
Einige Kanäle war noch Signal drauf aber da hätte es einer Drehbaren großen Antenne und einen höheren Standort bedurft .

RADIO354
Beiträge: 99
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DX: 05.11.2018 - Tropo (DAB)

Beitrag von RADIO354 » Di 6. Nov 2018, 20:25

@ Habakukk,

Ja, das ist so.
Die Empfangbaren Muxe werden sich in der Zukunft wohl hin und wieder ändern.
Als Nächstes kommt der 8 B auf die Tagesordnung. Insbesondere wenn die Genauen Parameter zur Versorgung der Region Lindau herausgegeben
werden. Ich bin dann auf das Resultat für meinen Wohnort gespannt.
Aktuell gibt es Hier einen Lokalen Mux auf dem 8 B mit ca. 100 Watt aus 20 Km, via Reflexion kommt Dieser an der Stationären Antenne mit Vollanschlag.
Falls für Lindau der 8 B mit den Selben Parametern wie die Muxe 11 D und 10 A aus Bayern gefahren werden soll ( 10 KW ERP vom Pfänder ) ist der Lokale natürlich Weg.

Antworten