Bandscan UKW Detmold-Berlebeck

Ein Forum für alle interessierten UKW- und TV-DXer
Funkohr

Re: Bandscan UKW Detmold-Berlebeck

Beitrag von Funkohr »

Beim Fernempfang hab ich auch schon beobachtet, daß nur ein Kanal kam, obwohl der Standort 2 und mehr Ensembles sendet.
Wenn die verschiedenen DAB-Kanäle nicht von exakt gleichen Standorten mit exakt gleichen Leistungen abgetrahlt werden, kann es bei einem Kanal zu Eigeninterferenzen kommen, die den Empfang verhindern, während ein anderer Kanal empfangbar ist. Dafür genügt schon ein zusätzlicher Standort bei einem Kanal. Für die Dänen habe ich das jetzt allerdings nicht überprüft.
Eheimz

Re: Bandscan UKW Detmold-Berlebeck

Beitrag von Eheimz »

Nein es war nicht auf dem Dachboden, sondern auf dem offenen Feld, um eben keine Verluste durch Wände zu haben.

Interessanterweise war die Kuppe einige Meter vor mir und dennoch ging Dänemark. Ein Foto habe ich leider nicht...
Dort oben müssten eigentlich nahezu Normalbedingungen geherrscht haben, wobei ich RB dort oben noch nie hatte, eben wegen der Gleichkanalbelegung.
sebi59609
Beiträge: 100
Registriert: Di 7. Sep 2021, 06:20
Wohnort: Soest

Re: Bandscan UKW Detmold-Berlebeck

Beitrag von sebi59609 »

Ich habe hier mal 2 Videobandscans mit 3 Element auf dem Papenberg in Detmold.
Die Videos sind noch auf Privat - können aber geschaut werden mit dem Link hier. Ich möchte noch die Sender reinschreiben in die Beschreibung, dann wird veröffentlicht

Ausrichtung Süd :

https://youtu.be/SlYnJfd7Tms?si=7yNZ-O4jmkgUyk68

Ausrichtung Nord :

https://youtu.be/qDyHI9jM8fY?si=nhtIW57ilCMKW_tJ
Antworten