DAB+ / FM / SW Empfangsbeobachtungen Monte Lema TI

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
Antworten
Rete_Svizzera
Beiträge: 160
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

DAB+ / FM / SW Empfangsbeobachtungen Monte Lema TI

Beitrag von Rete_Svizzera »

DAB+ / OUC / OC ricezione sulla vetta Monte Lema TI (Miglieglia)

heute war 70 anni Monte Lema festa sulla vetta

Luogo: Monte Lema vetta croce, Ticino
Alt.: 1621m

Ricevitori:
- DE 1103 Degen (mod. 2x80 kHz filtri)
- Philips AE9011/02 (Venice 7)

DAB+

5B: Radig Piemonte, Colle Maddalena (Signal 15/16)

5C: DR Deutschland (Signal 4/16)

6D: ALSACE+ (Signal 4/16)

7A: Lombardia DAB (Signal 16/16)

7B: Radio Digitale Lombardia (Signal 16/16)

7C: MediaDAB (Signal 16/16)

7D: CR DAB (Signal 16/16)

8B: SMC D03 BE/FR (Signal 4/16)

8C: SMC I03, Mte Tamaro, Mte San Salvatore (Signal 16/16)

9D: Space DAB (Signal 16/16)

10B: RMS F02 (Signal 4/16)

10C: DIG I02, Mte Marzio (Signal 16/16)

10D: CR DAB Piemonte, Colle Maddalena (Signal 14/16)

11C: SMC D03 VS, Gebidem (Signal 11/16)

12A: SSR I01, Mte Generoso, Mte Tamaro, Mte San Salvatore (Signal 16/16)

12B: RAI mux (Signal 16/16)

12C: DAB Italia (Signal 16/16)

12D: EuroDAB Italia (Signal 16/16)


OUC

Leider wie immer wenn man in die hòhe geht dann kommen CH Sender kaum noch, schwach nur noch
Monte Mondini und Monte San Salvatore und dann auch noch stark interferenz belastet.
Da sieht man das die ticinesi OUC Senderstandorte nur richtung boden senden.
Ortssender Signal haben dort oben Monte Orsa, Campo dei Fiore, Monte Penice, Sighignola und Monte Marzio.


OC

6005 kHz spanish (vermutlich Radio L'oriente) fading O=2
6070 kHz english O=3 starkes fading
6085 kHz non identificato O=2
6140 kHz non identificato O=1
6150 kHz non identificato O=1
6160 kHz non identificato O=1

DSCF0601.JPG
DSCF0586.JPG
DSCF0591.JPG
DSCF0605.JPG
dxbruelhart
Beiträge: 1128
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: DAB+ / FM / SW Empfangsbeobachtungen Monte Lema TI

Beitrag von dxbruelhart »

Das ist ja grossartig, was auch von der Alpennordseite da empfangbar ist auf dem Lema, sogar 6D Alsace, 8B SMC Bern-Fribourg und weitere...!
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
MagicMax
Beiträge: 51
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:35

Re: DAB+ / FM / SW Empfangsbeobachtungen Monte Lema TI

Beitrag von MagicMax »

Erstaunlich was da alles via DAB+ kommt, vor allem Oberwallis, RMS-F02 sowie BE-FR-SO und Alsace sind doch erstaunliche Empfänge dort oben.
uhf
Beiträge: 447
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:28

Re: DAB+ / FM / SW Empfangsbeobachtungen Monte Lema TI

Beitrag von uhf »

Gratulation!
Antworten