Moderation bei Swiss Classic

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
Antworten
Klaus
Beiträge: 268
Registriert: Do 6. Sep 2018, 14:35

Moderation bei Swiss Classic

Beitrag von Klaus »

Ist die Moderation bei Swiss Classic eigentlich live, oder Voice Tracking?

Ich war jetzt 14 Tage lang in der Schweiz unterwegs, Zürich, Bern, Luzern, Lugano, Lausanne, Genf, Basel - und mein Eindruck war, dass die Moderation Voice Tracking ist, dass jedes Stück, das gespielt wird, eine eigene Voice Tracking Ansage, teilweise auch Absage hat. Da kam es vor, dass die Absage eines Stückes, das gerade gespielt wurde, von einem Mann kam, die darauf direkt folgende Ansage für das nächste Stück von einer Frau. Da sitzen doch keine zwei Moderator*innen im Studio?!

Und das Erstaunliche hier war aber: in der Deutschschweiz wurden die Stücke auf Deutsch angesagt, im Tessin auf Italienisch und in der Romandie auf Französisch. Ist mein Eindruck hier korrekt? Das wäre ja mal ein genialer Einsatz von Voice Tracking, wenn es denn wirklich so ist und nicht vielleicht nur Zufall war...
RADIO354
Beiträge: 2103
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Moderation bei Swiss Classic

Beitrag von RADIO354 »

Es gibt 3 Versionen von Swiss Classic, Diese werden jeweils in Französisch === für die Westschweiz/ Romandie
Italienisch === Für den Kanton Tessin und in Deutsch === für die Deutschschweiz gesendet. Ob Live oder Voice Tracking kann ich nicht zu 100 Prozent sagen.
Voice Tracking ist aber durchaus Wahrscheinlich, da es sich um ein reines Musikspartenprogramm handelt
mkey
Beiträge: 49
Registriert: Mo 2. Mär 2020, 14:51

Re: Moderation bei Swiss Classic

Beitrag von mkey »

Wechseln die Radios automatisch zwischen SwissClassic Classica und Classique?
Antworten