DAB+ Monte Ceneri 1

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
Antworten
Rete_Svizzera
Beiträge: 116
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

DAB+ Monte Ceneri 1

Beitrag von Rete_Svizzera »

Es scheint nun das DAB+ 12A SSR I01 abgeschaltet ist,
auf der map.geo.admin.ch ist dieser Sender nicht mehr.
Es scheint nun so als dort Cardada zusammen mit Monte San
Salvatore und Monte Tamaro dieses Gebiet um Rivera Bironico
versorgen.
dxbruelhart
Beiträge: 761
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: DAB+ Monte Ceneri 1

Beitrag von dxbruelhart »

Ja, der Monte Brè wurde abgeschaltet auf 12A, als Ersatz läuft nun aber der Monte Generoso-Cima di Sas auf 12A
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
joachim m.
Beiträge: 182
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB+ Monte Ceneri 1

Beitrag von joachim m. »

Offenbar wurde im Zuge der Inbetriebnahme von 12A Cardada (Avegno Cimetta) auch der Sender Camedo Piazzoi abgeschaltet.
Auf der Funksenderkarte ist auch er nicht mehr aufgeführt
dxbruelhart
Beiträge: 761
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: DAB+ Monte Ceneri 1

Beitrag von dxbruelhart »

joachim m. hat geschrieben: Sa 27. Mär 2021, 20:08 Offenbar wurde im Zuge der Inbetriebnahme von 12A Cardada (Avegno Cimetta) auch der Sender Camedo Piazzoi abgeschaltet.
Auf der Funksenderkarte ist auch er nicht mehr aufgeführt
Woher hast Du diese Information, ausser von der Funksenderkarte?
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
joachim m.
Beiträge: 182
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB+ Monte Ceneri 1

Beitrag von joachim m. »

Im Senderverzeichnis des Bakom Stand Januar ist Camedo nicht mehr enthalten. Genauso wenig wie übrigens der Monte Mondini. Eine andere Quelle habe ich auch nicht.
Frankfurt
Beiträge: 248
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:07

Re: DAB+ Monte Ceneri 1

Beitrag von Frankfurt »

Hat sich denn dadurch eine Empfangsverschlechterung am italienischen Westufer des Lago Maggiore ergeben ?
Rete_Svizzera
Beiträge: 116
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

Re: DAB+ Monte Ceneri 1

Beitrag von Rete_Svizzera »

Frankfurt hat geschrieben: Di 30. Mär 2021, 08:07 Hat sich denn dadurch eine Empfangsverschlechterung am italienischen Westufer des Lago Maggiore ergeben ?
Eher besseren empfang, da doch die hohen Monte Generoso, Cardada und Monte Tamaro eingeschaltet wurden.
Monte Mondini hatte ja nur mit 100W richtung Lago Maggiore gesendet und Camedo nur mit 3W ins Ausland.
Antworten