Seite 1 von 1

Ausfall des Regionaljournales

Verfasst: Di 23. Feb 2021, 11:52
von RADIO354
Hallo Zusammen,

Das Heutige Regionaljournal Ostschweiz wurde um 07:30 Uhr und 08:30 Uhr nicht via UKW 88,2 MHz verbreitet. Es lief Musik als Lückenfüller,
Zumindest das Regionaljournal um 08:30 Uhr war auf dem K 12 D auf SRF 1 GR empfangbar.
Gab es Anderswo auch Probleme mit der Auseinanderschaltung auf UKW ?
Zumindest bis kurz vor 9 Uhr wurde auch im Laufenden SRF 1 Radioprogramm nichts Dazu gesagt. Eventuell was das Örtlich sehr begrenzt.

Re: Ausfall des Regionaljournales

Verfasst: Di 23. Feb 2021, 12:29
von RADIO354
Das Mittägliche Regionaljournal nach den 12 Uhr Nachrichten war auch wieder auf der UKW 88,2 MHz Radio SRF 1 empfangbar.
Während den Ausfällen Heute Früh war RDS auseinandergeschaltet. SRF 1 SG wurde vom Empfänger angezeigt.

Re: Ausfall des Regionaljournales

Verfasst: Di 23. Feb 2021, 12:39
von Rolf, der Frequenzenfänger
Dass das Regionaljournal einer ganzen Region nicht gesendet wird und stattdessen die Füller-Musik kommt, gab es in der Vergangenheit schon öfters. Dann aber auf allen UKW-Frequenzen und DAB. Manchmal, aber auch nicht immer, folgt im Anschluss eine Entschuldigung für den Ausfall.

Re: Ausfall des Regionaljournales

Verfasst: Di 23. Feb 2021, 13:22
von sonoro
Ich weiss nicht, ob noch weitere oder gar alle Regionaljournale davon betroffen waren, aber das Regionaljournal Zentralschweiz hat sich heute Mittag dafür entschuldigt, dass es am Morgen nur auf DAB+, nicht aber auf UKW empfangbar gewesen sei. Stattdessen sei Musik gelaufen, die genaue Ursache werde noch untersucht.