FM/DAB+ Nufenenpass Empfangsbeobachtungen

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
Antworten
Rete_Svizzera
Beiträge: 94
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

FM/DAB+ Nufenenpass Empfangsbeobachtungen

Beitrag von Rete_Svizzera »

Passo della Novena 2478m

auf dem Passo della Novena 2478m s.l.m ristorante gehen sehr viele OUC Sender
aus Italia, CH und ein paar aus DE, die CH Sender stòren sich gegenseitig
auf der 89.4 RSI1 und SRF1 gleichkanalstòrungen, am besten gehen die
Gebidem Frequenzen, es kommt auch noch Chasseral, Niederhorn und
viele Sender aus dem Wallis.

die weitesten empfànge mit dem DE1103 2x80khz filtri
OUC

87.5 Radio Bruno, gutes Signal
94.2 RAI 1 Monte Penice, starkes Signal
94.3 SWR3 Raichberg, sehr schwach und eingeklemmt von RAI 1
100.6 DLF Witthoh, sehr schwach mit starken interferenzen durch ITA Sender
105.1 DLF Blauen, sehr schwach mit starken interferenzen durch CH Sender
105.6 SRF3 Sàntis, gutes Signal
106.2 RSI1 Rigi, gutes Signal
106.3 DLF Hornisgrinde, schwach da Rigi zu stark ist
107.8 RSI1 Sàntis, gutes Signal

die anderen Blauen, Hornisgrinde und Witthoh Frequenzen sind alle durch CH oder ITA Sender belegt
und daher kaum empfangbar.

Empfang mit Soundmaster DAB 650 Si (209 Serie)
DAB+

12A SSR I01 Airolo, sehr starkes Signal
12C SRG D01 Gebidem, sehr starkes Signal
11C SMC D03 Gebidem, starkes Signal
9D Digris D04 Gebidem, starkes Signal
10B RMS F02 Feschel, schwaches Signal

Rete_Svizzera
Beiträge: 94
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

Re: FM/DAB+ Nufenenpass Empfangsbeobachtungen

Beitrag von Rete_Svizzera »

DSCF0725.JPG
DSCF0717.JPG
DSCF0718.JPG
DSCF0721.JPG
DSCF0723.JPG

Antworten