France Culture auf 90.4 in der Gegend Trimstein (Gde. Münsingen) - von welchem Standort?

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
Antworten
MagicMax
Beiträge: 17
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:35

France Culture auf 90.4 in der Gegend Trimstein (Gde. Münsingen) - von welchem Standort?

Beitrag von MagicMax » Mo 11. Nov 2019, 19:47

Ich habe letzte Woche mehr oder weniger zufällig im Auto in der Gegend Trimstein (Gemeinde Münsingen) France Culture auf 90.4 empfangen.
Heute habe das ganze nochmals geprüft, das Signal ist in der Gegend weitgehend ohne grössere Störungen (je nach Standort halt), das Signal kommt mit RDS! PS= CULTURE

Nun stellt sich die Frage, von welchem Sendestandort denn France Culture auf 90.4 sendet?

France Culture lässt sich ebenfalls auf 96.7 vom Standort Gex/Mijoux - Montrond empfangen. UKW- Signale von diesem Sendestandort gehen in der Gegend und auch westlich davon teilweise fast rauschfrei und oftmals mit RDS (insbesondere France Culture auf 96.7, France Inter auf 94.4, France Info auf 101.1 liefert sich Teilweise ein Verdrängungskampf mit Radio Regenbogen vom deutschen Standort Hochblauen).

Ich konnte nirgends ein Standort finden mit France Culture auf 90.4 in vernünftiger Nähe zur Schweiz finden.

DH0GHU
Beiträge: 659
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: France Culture auf 90.4 in der Gegend Trimstein (Gde. Münsingen) - von welchem Standort?

Beitrag von DH0GHU » Mo 11. Nov 2019, 19:52

Das wird der Standort Chaumont / Chalindrey sein.
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.

MagicMax
Beiträge: 17
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:35

Re: France Culture auf 90.4 in der Gegend Trimstein (Gde. Münsingen) - von welchem Standort?

Beitrag von MagicMax » Di 12. Nov 2019, 18:36

DH0GHU hat geschrieben:
Mo 11. Nov 2019, 19:52
Das wird der Standort Chaumont / Chalindrey sein.
Das habe ich mir auch gedacht, auf der Karte sieht der aber sehr weit weg aus. Hab nun aber nachgemessen, es sind etwa 190 Km Luftlinie.
Im Vergleich: Der Montrond liegt etwa 130 Km Luftlinie entfernt.
Im Beispiel von France Culture sendet der Chaumont / Chalindrey mit 15kW und der Montrond mit 25kW (wobei France Info nur mit 9kW angegeben ist, aber trotzdem geht, wenn die 101,1 gegenüber dem Blauen abgeschattet ist).

Jedenfalls interessante Fern- Empfänge aus dem Nachbarland Frankreich. Vielleicht gelingen mir ja noch weitere Frankreich- Empfänge hier in der Gegend...
Mullhouse- Bélvèdere geht nord- östlich von Bern teilweise recht gut (z.B. Raum Kirchberg- Kriegstetten).

MagicMax
Beiträge: 17
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:35

Re: France Culture auf 90.4 in der Gegend Trimstein (Gde. Münsingen) - von welchem Standort?

Beitrag von MagicMax » Mi 20. Nov 2019, 20:05

Wahnsinn! Heute konnte ich zwischen Lyss und Schüpfen France Bleu Alsace auf 101,4 MhZ im Auto empfangen!
Nach meinen Recherchen kommt das Signal vom Stephansberg bei Nordheim (derjenige Sender welcher für die Versorgung von Strassbourg zuständig ist)!
Das nenn ich mal einen guten Frankreich-Fernempfang!
https://www.annuaireradio.fr/details.ph ... &code=2961

HB9OMZ
Beiträge: 6
Registriert: Di 4. Dez 2018, 21:10

Re: France Culture auf 90.4 in der Gegend Trimstein (Gde. Münsingen) - von welchem Standort?

Beitrag von HB9OMZ » Sa 30. Nov 2019, 16:20

Strasbourg strahlt mit 50kW. Sollst auch France Culture auf 87,7 empfangen.
https://fr.wikipedia.org/wiki/%C3%89met ... Strasbourg

Sonst sender von Chalindrey soll richtig. Habe schon mal in Biel empfangen.

joachim m.
Beiträge: 112
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: France Culture auf 90.4 in der Gegend Trimstein (Gde. Münsingen) - von welchem Standort?

Beitrag von joachim m. » Sa 30. Nov 2019, 16:46

Umgekehrt gehen in der Nähe des Senders Chalindrey auch viele Schweizer Sender. Ich war 2012 in Langres, das nur wenige km vom Sender entfernt ist, habe damals auch einen kleinen Scan erstellt. Folgende Schweizer Sender habe ich damals empfangen können:

90,9 SUI DRS 1 Rigi
91,2 SUI RTS La Première La Dôle
92,3 SUI RTS La Première La Chaux-de-Fonds
94,2 SUI RTS La Première Les Ordons
95,4 SUI DRS 2 Säntis
96,3 SUI RTS Espace 2 La Chaux-de-Fonds
99,6 SUI RTS Espace 2 Les Ordons
99,9 SUI RTS La Première Säntis
100,1 SUI RTS Espace 2 La Dôle
100,3 SUI RTS Espace 2 Chasseral
100,8 SUI BNJ - RFJ Les Ordons
101,5 SUI DRS 1 Säntis
102,3 SUI RTS La Première Chasseral
103,0 SUI DRS 1 Chasseral
103,4 SUI RTS Couleur 3 La Chaux-de-Fonds
103,6 SUI DRS 3 St. Chrischona
103,8 SUI DRS 3 Rigi
104,2 SUI RTS Couleur 3 Chasseral
104,8 SUI RTS Couleur 3 Les Ordons
105,3 SUI DRS 3 Chasseral
105,6 SUI DRS 3 Säntis
105,6 SUI RTS Couleur 3 La Dôle
106,2 SUI RSI Rete Uno Rigi
107,3 SUI RSI Rete Uno Chasseral
107,8 SUI RSI Rete Uno Säntis

Und ja: 2012 hieß es noch DRS... ;)

Antworten