Sender Cardada TI

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
Antworten
Rete_Svizzera
Beiträge: 24
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

Sender Cardada TI

Beitrag von Rete_Svizzera » So 6. Jan 2019, 14:04

Sender Cardada TI der Hausberg von Locarno

es wird auch abgestrahlt OUC, DAB+ und DVB-T

in OUC ist die versorgung in Locarno von Cardada nicht gut, es wird mit
orrizontale pol. gesendet, was nicht gut ist, es mùsste verticale
gesendet werden, also falsche Antennendiagramme.
In Locarno selber muss man also in OUC die Frequenze von Gerra Lutri wàhlen.
einzig gut geht die 100.5 MHz die verticale sendet und besserem diagramm.

Die SSR Sender sind von diesem Standort nur gut im Gambarogno und Monte Ceneri zu empfangen.
Der Standort wird also in OUC verschwendet.
Da auch die Frequenzen stark intereferenz belastet aus Italia sind, ausnahme die 99.6 und 100.5

Wer wieder einmal ein Video sehen mòchte von Cardada hier in link:
https://www.rsi.ch/play/tv/il-quotidian ... d=11256924
Cardada1.jpeg

Antworten