Blitze und Frequenzen, Video Portràt Monte San Salvatore

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
Antworten
Rete_Svizzera
Beiträge: 17
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

Blitze und Frequenzen, Video Portràt Monte San Salvatore

Beitrag von Rete_Svizzera » So 6. Jan 2019, 13:42

Monte San Salvatore, der Hausberg von Paradiso TI
und wichtigster Sendestandort in Cantone Ticino
die Geschichte begann 1958 mit OUC aufschaltung 96.3 MHz
fùr RSI 1

Valeria Bruni mit Swisscom spezialisten auf die Monte San Salvatore.

Video ansehen mit schònen Bildern des Senders Monte San Salvatore:

https://www.rsi.ch/la1/programmi/inform ... 84450.html
sansalvaotre1.jpeg
Sendeantennen OUC Radio 3i 106.8 MHz Rundstrahlung


sansalvaotre3.jpeg
alte Sendetùrme
Dateianhänge
sansalvaotre2.jpeg

Antworten