SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
dxbruelhart

Re: SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Beitrag von dxbruelhart »

In Sargans läuft immer noch auf 97.50 DRS1 - dieses Rätsel ist immer noch ungelöst...
dxbruelhart

Re: SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Beitrag von dxbruelhart »

Ist die 97.50 vielleicht eine Nebenausstrahlung von Valzeina-Mittagplatte (DRS1 auf 93,8 - FM1 auf 92,7)?
RADIO354

Re: SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Beitrag von RADIO354 »

@ dxbruelhart,

Auf wievielen Unterschiedlichen Empfangsgeräten kann in Sargans auf der 97,50 Mhz SRF 1
gehört werden. Oder ist der Empfang die Folge einer Fehlfunktion des verwendeten Gerätes ?
dxbruelhart

Re: SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Beitrag von dxbruelhart »

RADIO354 hat geschrieben: @ dxbruelhart,

Auf wievielen Unterschiedlichen Empfangsgeräten kann in Sargans auf der 97,50 Mhz SRF 1
gehört werden. Oder ist der Empfang die Folge einer Fehlfunktion des verwendeten Gerätes ?
Ich habe DRS1 auf 97.50 mit dem Autoradio RNS 315 von Technisat in meinem VW und mit dem Degen DE1103 mobil gehört. Das Signal verdrängt auf der Autobahn zwischen Walenstadt und Sargans ab einem Punkt Lora auf 97.50 und ist dann in ganz Sargans auf 97.50 im Autoradio zu hören.
Mir scheint da eine Nebenausstrahlung mittlerweile am wahrscheinlichsten. Das gab es ja auch schon am Zürichberg, der strahlte Radio 1 auch auf 88.10 aus - als das Originalsignal noch auf 93.0 lief. Der Raichberg hat auch schon SWR2 auf 89.40 abgeschwächst ausgestrahlt, das haben etliche von uns beobachtet.
RADIO354

Re: SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Beitrag von RADIO354 »

Vielen Dank.

Irgendwoher muss das Signal ja kommen.
Ich habe auch den DE 1103 hier. Dieser bringt unter Umständen ( Eventuell Übersteuerung ) Empfang
auf einer Frequenz die nicht dazu passt. Zum Beispiel hier auf der 88,0 Mhz ein Gemisch aus FM1
und SRF 1 aber eben, es sind 2 Programme Gleichzeitig zu hören.
Deine Beobachtung in Sargans hat wohl Andere Ursachen. Nebenausstrahlungen von UKW Sendern
wurde glaube Ich schon hin und wieder mal beschrieben.
RZCH
Beiträge: 671
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: JN47HR Breite, Schaffhausen, 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Beitrag von RZCH »

Sorry für das Ausgraben dieses Threads, aber Speicher-Vögelinsegg ballt die 92.9MHz SG-Chirchli.
Das sieht man auch an der Ballempfangsantenne.
QTH: JN47HR Breite, Schaffhausen, Schweiz 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
dxbruelhart
Beiträge: 1025
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Beitrag von dxbruelhart »

Die Nebenausstrahlung von 97.90 FM1 Vilters-Targön mit DRS1/SRF1 auf 97.50 besteht immer noch. Ich war heute wieder mal in Sargans, und konnte das genauso wie vor über 4 Jahren wieder beobachten. UKW-Fehler werden scheinbar nicht mehr behoben.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
RADIO354
Beiträge: 2103
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Beitrag von RADIO354 »

Habe gerade mit 3 Empfängern die 97,5 MHz gescannt, ist Komplett leer.
Diese Nebenausstrahlungen müssen sehr Schwach sein. Hier kommen die Anderen UKW aus Vilters noch Einwandfrei mit RDS an.
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Pure Sensia ; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Dual DAB 102
Antennen : Dipol Nachverstärkt / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Portabel/ Mobilbetrieb : Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
RZCH
Beiträge: 671
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: JN47HR Breite, Schaffhausen, 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Beitrag von RZCH »

Vilters-Targöns ballt Vaduz 87.8. Auch kommt aus Vaduz 400kHz höher SRF 1. Die 97.5 ist auch 400kHz von 97.9 entfernt.
Also wird SRF 1 reziprok mitausgestrahlt. Ist das die Rätsels Lösung?

Ein Blick in die AF-Liste der 97.5 könnte diese Theorie bestätigen.
QTH: JN47HR Breite, Schaffhausen, Schweiz 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
dxbruelhart
Beiträge: 1025
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Beitrag von dxbruelhart »

Diese Nebenausstrahlung ist nicht wirklich stark, auf der Hinfahrt konnte ich Lora vom Uetliberg noch bis kurz vor Sargans hören auf 97.50 (ich habe die Frequenz heute eben gezielt beobachtet); auf der Rückfahrt Richtung Netstal konnte ich das DRS1/SRF1 Signal allerdings länger hören, da empfängt ja die Heckscheiben-Antenne im Ioniq.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
dxbruelhart
Beiträge: 1025
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: SRF1 auf 97.50 in der Region Sargans-Walenstadt - Test?

Beitrag von dxbruelhart »

RZCH hat geschrieben: Sa 7. Mai 2022, 17:15 Vilters-Targöns ballt Vaduz 87.8. Auch kommt aus Vaduz 400kHz höher SRF 1. Die 97.5 ist auch 400kHz von 97.9 entfernt.
Also wird SRF 1 reziprok mitausgestrahlt. Ist das die Rätsels Lösung?

Ein Blick in die AF-Liste der 97.5 könnte diese Theorie bestätigen.
Ich konnte zwar die AF-Liste nicht prüfen, aber dies scheint wirklich zuzutreffen, so der Sender Vilters von Vaduz ballt.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
Antworten