TII-Codes von DAB-Sendern in der Schweiz

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
ulionken
Beiträge: 642
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: TII-Codes von DAB-Sendern in der Schweiz

Beitrag von ulionken »

Auf dem 9B habe ich heute am deutschen Bodenseeufer und im westlichen Allgäu die TII 59 04 beobachtet, etwa an den gleichen Orten, an denen Ottenberg auch auf 12C (TII 51 18) ankam. Also sollte 59 04 aus Ottenberg kommen.

73 de Uli
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO

ulionken
Beiträge: 642
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: TII-Codes von DAB-Sendern in der Schweiz

Beitrag von ulionken »

Den neuen Sender Elgg/Schneitberg auf 7A (SMC D03 N-CH) habe ich heute auf der A1 bei Frauenfeld (Hagenbuch) mit der TII 69 07 beobachtet.

73 de Uli
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO

ulionken
Beiträge: 642
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: TII-Codes von DAB-Sendern in der Schweiz

Beitrag von ulionken »

Beim Sender Winterthur/Brüelberg auf 5D (DIG D04 - WS) wurde die TII von 08 01 auf 08 04 geändert.

73 de Uli
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO

ulionken
Beiträge: 642
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: TII-Codes von DAB-Sendern in der Schweiz

Beitrag von ulionken »

Für das Bündner Ensemble auf 12D habe ich im Val Müstair die Sender Santa Maria/Crappetta und Tschierv/Ofenpass beide zweifelsfrei mit identischer TII 58 06 beobachtet. Der Sender auf der Passhöhe ist auf 12D erst im Oktober 2019 in Betrieb gegangen und sendet nur in nordwestlicher Richtung (300°), also in Richtung Nationalpark. Im Bild erkennt man oben die DAB-Antenne, darunter die horizontalen UKW-Antennen, die auch ins Münstertal strahlen.

73 de Uli
Sendemast auf dem Ofenpass (Süsom Givé)
Sendemast auf dem Ofenpass (Süsom Givé)
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO

Antworten