DAB+ Sendestörung

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
Maxtech
Beiträge: 79
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:55

Re: DAB+ Sendestörung

Beitrag von Maxtech »

Jetzt ist klar warum der Bachtel schweigt.
Es finden Bauarbeiten im vorderen Senderaum statt wie man auf der Webcam sieht.

Bild

Edit: Bachtel wieder in Betrieb. Wurden die DVB-T Sender abmontiert? Die Antenne ist noch am Turm.
Phil75
Beiträge: 34
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:08
Wohnort: Pratteln BL / Schweiz

Re: DAB+ Sendestörung

Beitrag von Phil75 »

Es gibt momentan einen Ausfall in der Region Basel. Die DAB+ Pakete SRG, D-CH und Nordschweiz sind weg. Digris läuft normal.
Eggfluh und Chrischona senden nicht. Ich empfange das Signal vom Eggberg.
UKW: SRF 1,2,3 ab Chrischona und Eggfluh (wohl Ballempfang) sind auch ausgefallen. Privatsender und SWR laufen.

Update: Läuft alles wieder.
RZCH
Beiträge: 555
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, Schaffhausen, JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Sendestörung

Beitrag von RZCH »

100.4 Strichboden und 103.2 Hoher Kasten (und 99.2 Appenzell-Gais wegen Ballempfang vom Hohen Kasten) von FM1 schweigen (Die beiden Sender werden über DAB+ zugeführt).
Gibt es SFN-Störungen/Ausfälle auf 7D in der Ostschweiz oder ist nur FM1 betroffen? Ich kann es gerade leider nicht prüfen.

EDIT 08:38: Die Sender laufen wieder.
QTH: Breite, Schaffhausen, Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
Antworten