Sunradio auf DAB+?!

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
RADIO354
Beiträge: 200
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von RADIO354 » Mi 28. Nov 2018, 15:40

@ DAB-Swiss,

Hallo Stefan,
Momentan funktioniert Hier der Webstream nicht.
Sowohl auf dem PC mit Winamp, als auch im WLanradio wird eine Fehlermeldung angezeigt " Sender nicht verfügbar " bzw. " File not Found ". Wurde die Streamadresse
schon geändert ?
Im Portal Pure Connect ist Sunradio.ch auch gelistet. Spielt aber Aktuell nicht. Falls die Streamadresse geändert wurde fällt das Programm Dort wohl erstmal wieder
`raus da Seitens Pure der Support " Favoriten individuell hinzufügen/ mittels Supportticket melden " nicht mehr angeboten wird.
MfG aus der Ostschweiz.
Detlef

RADIO354
Beiträge: 200
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von RADIO354 » Mi 28. Nov 2018, 15:51

Alles Klar, hab`s auf Sunradio.ch gelesen. Es sind Wartungsarbeiten.
Dann geht es ja Später Weiter :spos:

DAB-Swiss
Beiträge: 44
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von DAB-Swiss » Mi 28. Nov 2018, 17:36

Strom ist wieder da, Radio läuft wieder! Danke für Eure Geduld.

In Kürze folgt nun auch die Aufschaltung von Sunradio bei Swisscom-TV. Darüber freue ich mich ganz besonders. Verhandlungen mit Quickline laufen. Laufend entstehen auch neue Jingles, welche ins Programm eingespielt werden. "Sunradio - Best international Music" nimmt langsam Formen an. Wünsche viel Spass beim Zuhören. :dx:
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Yamaha T-D500, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, Philips AE5250. Kenwood DDX4017DAB, Bad Blankenburg 3761.01 Dachantenne.

DAB-Swiss
Beiträge: 44
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von DAB-Swiss » Di 4. Dez 2018, 21:06

Hmm, was macht man, wenn alle den Sunradio-Stream hören können, nur der Verantwortliche von Quickline (müsste eigentlich ein Fachmann sein) bringt den Stream nicht zum Laufen? Und darum geht's jetzt nicht weiter mit der Aufschaltung von Sunradio beim Kabelanbieter Quickline. Irgendwie stellt sich der quer und ich habe keine andere Kontaktmöglichkeit... :kopf:
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Yamaha T-D500, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, Philips AE5250. Kenwood DDX4017DAB, Bad Blankenburg 3761.01 Dachantenne.

DAB-Swiss
Beiträge: 44
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von DAB-Swiss » Do 20. Dez 2018, 17:47

Heute ist Jubeltag für Sunradio! :cheers:

Details in der folgenden Pressemeldung:

Das Radioangebot aus dem Hause DAB-Swiss, «Sunradio - Best international Music», wird dank einer intensiven Zusammenarbeit mit Netzbetreiber digris ab dem 01. Januar 2019 auf Kanal 6A (Berner Oberland) zu empfangen sein. «Das ist wie Weihnachten, Ostern und Geburtstag zugleich…! Nein im Ernst: es freut mich ausserordentlich, mit Sunradio die digris DAB-Insel Berner Oberland bereichern zu dürfen und so mein Programm in meiner Heimat anbieten zu dürfen.», so der Projektleiter Stefan Grünig zur neuen, terrestrischen DAB+ Verbreitung. Momentan laufen noch die erforderlichen Bewilligungsverfahren und die Programmierung der Sendesoftware. Sunradio startete sein Testprogramm bereits im August 2018 via Webstream, gesponsert von der renommierten Interlakner IT-Firma TcNet, welche technisch auch an der Infrastruktur der digris DAB-Insel Berner Oberland beteiligt ist.

Das Konzept von Sunradio ist bislang einzigartig in der Schweiz. Gesendet werden vorwiegend fremdsprachige Pop-, Rock- und Evergreensongs aus allen möglichen Ländern. Eingestreut werden aber auch viele bekannte Ohrwürmer aus den 60er bis 90er Jahren. Dazu noch Soundtracks, Instrumentals und Light Classics um das Musikbouquet auf eine angenehme Weise abzurunden. «Sunradio - Best international Music» soll dabei das ultimative Ferienfeeling während 365 Tagen im Jahr vermitteln und bietet sich auch als Hintergrundprogramm für touristische Einrichtungen und das Gastgewerbe im Berner Oberland an. Aktuelle Hits und Charts im Mainstreamformat sind im Programm nicht zu hören, da es davon im Äther bereits zu viele Angebote gibt.

Aufgrund von studiotechnischen Verzögerungen starten die geplanten, regelmässigen Musikländersendungen und die moderierten Gefässe jedoch erst im Verlauf des ersten Halbjahrs 2019. Am 01. Januar 2019, abends, wird jedoch eine moderierte Begrüssungssendung ausgestrahlt, so es die technischen Möglichkeiten zulassen.

Am 06. Februar 2019 wird das Programm auch bei Swisscom TV aufgeschaltet, wie Sunradio heute erfahren hat. Im Verlaufe des Frühlings folgt dann auch die Verbreitung im Netz von Quickline. Um Sunradio auf Kanal 6A hören zu können, ist ein Sendersuchlauf am Radiogerät nötig.

Internet: http://www.sunradio.ch
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Yamaha T-D500, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, Philips AE5250. Kenwood DDX4017DAB, Bad Blankenburg 3761.01 Dachantenne.

Habakukk
Beiträge: 572
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von Habakukk » Do 20. Dez 2018, 21:56

Gratuliere! Freut mich!

RADIO354
Beiträge: 200
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von RADIO354 » Do 20. Dez 2018, 22:18

Ja, Ich gratuliere auch. :cheers:
und wünsche Allzeit gutes Senden. Nun auch via Luft

dxbruelhart
Beiträge: 128
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von dxbruelhart » Do 20. Dez 2018, 22:38

Ich gratuliere zum kommenden terrestrischen Start von Sunradio!
Ich werde auf Höhenstandorten vermehrt versuchen, den 6A einzufangen (auf dem Chäserrugg ging er bislang nicht).
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

DABit
Beiträge: 60
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:49
Wohnort: JN36OV, Laupen BE (CH) 489müM, 16.5km südwestlich von Bern

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von DABit » Fr 21. Dez 2018, 02:39

Schön! Ich gratuliere auch! Da ist doch der sendende :dx: angebracht!

Hast Du die QSL-Karten für die DXer schon drucken lassen? :undweg:
QTH: 46°54' N / 7°14' O, Schweiz, Laupen BE, 489müM

DAB-Swiss
Beiträge: 44
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von DAB-Swiss » Fr 21. Dez 2018, 07:07

@DABit: Huiii, nein, an sowas habe ich bislang nicht gedacht. Gibt's die guten alten Karten heute eigntlich überhaupt noch? :rolleyes:
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Yamaha T-D500, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, Philips AE5250. Kenwood DDX4017DAB, Bad Blankenburg 3761.01 Dachantenne.

DABit
Beiträge: 60
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:49
Wohnort: JN36OV, Laupen BE (CH) 489müM, 16.5km südwestlich von Bern

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von DABit » Fr 21. Dez 2018, 15:35

Hmm, heute natürlich nicht mehr ausschliesslich in Papierform. Empfangsberichte wie Empfangsbestätigungen werden auch vermehrt via Internet "herumgeschoben".

UKW Stationen bestätigen den Empfang oft mit einer email. Bei DAB+ habe ich keine Ahnung, habe noch nie einen Empfangsbericht versendet.

Bei "Nicht öffentlichen Funkdiensten" ist die Freude an Empfangsberichten nicht immer gleich, :D Da habe ich schon schöne Erfahrungen und auch Anderes erlebt.

dxbruelhart
Beiträge: 128
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von dxbruelhart » Sa 29. Dez 2018, 14:24

Sunradio läuft jetzt (indirekt) auch auf Swisscom TV, also so: Auf die Apps gehen, dann vTuner, und hier finden man Sunradio!
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

DAB-Swiss
Beiträge: 44
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von DAB-Swiss » Di 1. Jan 2019, 09:48

Heute, Dienstag, 01. Januar 2019, ab 19:00 Uhr, strahlt Sunradio die moderierte Eröffnungssendung von und mit Stefan Grünig, live aus. :D

"Sunradio - Best international Music" freut sich auf Euch!
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Yamaha T-D500, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, Philips AE5250. Kenwood DDX4017DAB, Bad Blankenburg 3761.01 Dachantenne.

radiohead
Beiträge: 31
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:17

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von radiohead » Di 1. Jan 2019, 14:41

Hallo Stefan

Werde heute ab 19h00 zuhören, auch wenn es nicht unbedingt meinen Musikgeschmack trifft. Finde dein Projekt auf alle Fäle sehr spannend, da man als Hörer immer auf dem Neusten Stand bei deinem Radio bzw. auch mit DAB-Swiss ist. Sehr gut und mach weiter so!!!

Viel Erfolg und wäre cool wenn dein Radio in Zukunft auch auf weiteten Digris Inseln empfangbar sein wird, z.B. 5D Winterthur/Schaffhausen?

RADIO354
Beiträge: 200
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Sunradio auf DAB+?!

Beitrag von RADIO354 » Di 1. Jan 2019, 19:09

Auf dem Webstream wurde die Umschaltung in das Studio gemeldet, seitdem herrscht Stille.
Habe um 19:07 Uhr mal auf einen Anderen Stream vor- und zu Sunradio zurückgewechselt. nun höre Ich Etwas. Wobei es Unterschiede in der Lautstärke
zwischen Musik und Sprache/ Jingles gibt mit Stand 19:09 Uhr MEZ.

Antworten