Abbau bei Radio Top

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
radiohead
Beiträge: 47
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:17

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von radiohead » Sa 29. Dez 2018, 21:47

Wahnsinn, Radio Top verzichtet mit 88.2 also in ihrem absoluten Zielsendegebiet auf sauberen UKW Empfang in Oberwinterthur, Wiesendangen, Elsau und weitere angrenzende Dörfer in dieser Region, wo Brüelberg 103.5 im Sendeschatten ist.

Warum man weiterhin die 97.5 in Elgg laufen lässt ist mir ein Rätsel. Seit Monaten oder sind es nun sogar Jahre wird vom Schneitberg mit so niedriger Leistung gesendet, dass selbst bei Sichtkontakt zur Antenne der Empfang rauscht bzw. LoRa dominiert. Oder wurde das Problem mitlerweile behoben? Ich muss mal wieder nach Elgg gehen um zu testen, wie es vor Ort aussieht.

RADIO354
Beiträge: 417
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von RADIO354 » So 30. Dez 2018, 11:23

Ich würde es wahrscheinlich auch so machen...
Nur der Durchgehende Autoempfang sollte im Versorgungsgebiet noch via UKW gewährleistet sein.
Es schwirren einfach noch zu Viele Occassionsfahrzeuge ohne DAB+ herum, deren Besitzer keine Nachrüstung machen werden.
Beispiel : Ich kaufte vor 2 1/2 Jahren ein 5 Jähriges Occassionsfahrzeug = Ohne DAB
Ein Kollege kaufte vor ein Paar Wochen ein Occassionsfahrzeug, 5 Jährig = Ohne DAB ....
Sonst scheinen sogut wie Alle in der Schweiz gehandelten Neuen Radiogeräte in Autos oder für Heim- Portabelgebrauch schon DAB+ an Bord zu haben.
Somit ist ein Langsamer Rückzug vom UKW Band die Richtige Konsequenz. Zumal Simulcast auch Teuer ist.

Rolf, der Frequenzenfänger
Moderator
Beiträge: 67
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 06:02

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von Rolf, der Frequenzenfänger » Di 30. Apr 2019, 17:16

Wieder einer weniger: Die gesamte Senderinfrastruktur (Mast und Stationshäuschen) der Top-Funzel Flurlingen 98.9 wurde heute abgebaut. Gestern war die Frequenz noch normal in Betrieb.

RadioZombieCH
Beiträge: 186
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, 8200 Schaffhausen, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von RadioZombieCH » Di 30. Apr 2019, 18:14

WAS? ENDLICH ist diese Kack-Funzel weg. Jetzt gibts weniger Overload aufm SDR Stick :D
QTH: Schaffhausen, Felsentäli JN47HR
Empfänger:
Dual IR 6S
Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio)
NooElec NESDR Mini (R820T)


Spy Server: sdr://rtlsdr-rzch.dynv6.net:5555
RadioZombieCH im World Wide Web
YouTube

Manager
Beiträge: 247
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von Manager » Di 30. Apr 2019, 19:09

Bild

Endlich ;)

Rolf, der Frequenzenfänger
Moderator
Beiträge: 67
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 06:02

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von Rolf, der Frequenzenfänger » Mi 1. Mai 2019, 12:15

Senderstandort Flurlingen früher™ (Foto vom 28.7.2013) und heute:
2013-07-28.jpg
2019-05-01.jpg

RadioZombieCH
Beiträge: 186
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, 8200 Schaffhausen, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von RadioZombieCH » Fr 10. Mai 2019, 12:27

Radio Top 99.1 MHz Hasliberg wurde ebenfalls abgeschaltet. Von der Homepage ist er verschwunden. Vor rund einem Monat war er noch auf Sendung.
Den Sinn dieser Frequenz habe ich nie verstanden. Zürichberg 104.5 sollte dort eigtl. ganz passabel gehen.
QTH: Schaffhausen, Felsentäli JN47HR
Empfänger:
Dual IR 6S
Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio)
NooElec NESDR Mini (R820T)


Spy Server: sdr://rtlsdr-rzch.dynv6.net:5555
RadioZombieCH im World Wide Web
YouTube

dxbruelhart
Beiträge: 312
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von dxbruelhart » Fr 10. Mai 2019, 14:26

Hmm, ja die Hasliberg-Frequenz war eine der ältesten Frequenzen von Radio Eulach, ich glaube es war die zweite Frequenz nach dem Brüelberg (bzw. damals noch Chomberg). Der Hasliberg war der beste UKW-Versorger im Glarnerland, wer hier Top auf UKW hören wollte. So kann ich natürlich auch die Abschaltung bestätigen. Früher sendete der Hasliberg auf 99.40 das wurde dann 2009 umgestellt auf 99.10.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

dxbruelhart
Beiträge: 312
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von dxbruelhart » Mo 13. Mai 2019, 10:25

Damit hat Radio Top nun schon neun UKW-Sender abgeschaltet, es verbleiben 12 in Betrieb. Der Hasliberg, der zuletzt abgeschaltet wurde, war wohl der weitreichenste UKW-Sender von Radio Top. Wenn das so weitergeht, wird Radio Top bis Ende 2020 wohl komplett aus UKW aussteigen; Top ist ja via DAB+ auf 7D fast in der ganzen Deutschschweiz flächendeckend empfangbar (Ausnahme: Teile von Graubünden, Oberwallis).
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

RadioZombieCH
Beiträge: 186
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, 8200 Schaffhausen, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von RadioZombieCH » Mo 8. Jul 2019, 22:31

Radio Top vom Brüelberg 103.5 ist verschwunden. Laut der Homepage hat der Sender seit 12Uhr eine Störung.
Da die Schaufelberger Egg vom Brüelberg per Ballempfang gespeist wird, sendet dieser Sender nur einen Leerträger.

Was könnt ihr auf 103.5 so empfangen? Ich empfange nichts.

@radiohead Gestern konnte ich Radio Top aus Elgg 97.5 bei mir zuhause empfangen. Wahrscheinlich wurde der Sender repariert.
QTH: Schaffhausen, Felsentäli JN47HR
Empfänger:
Dual IR 6S
Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio)
NooElec NESDR Mini (R820T)


Spy Server: sdr://rtlsdr-rzch.dynv6.net:5555
RadioZombieCH im World Wide Web
YouTube

Maxtech
Beiträge: 37
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:55

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von Maxtech » Mo 8. Jul 2019, 23:00

Feusisberg Strickli auf 95,0 hat ebenfalls nur Leerträger. Dieser ist m.W. von Wil 93,1 gespiesen.
Bei mir kommt Top nur über den Züriberg 104,5 oder DAB+.
Probt Top den UKW Ausstieg und schaut wie viele Reklamationen eingehen?

Auf 103,4 kommt Antenne 1 vom Raichberg durch und SRF 3 auf 103,6 vom St. Chrischona.

RadioZombieCH
Beiträge: 186
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, 8200 Schaffhausen, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von RadioZombieCH » Mo 8. Jul 2019, 23:12

Maxtech hat geschrieben:
Mo 8. Jul 2019, 23:00
Feusisberg Strickli auf 95,0 hat ebenfalls nur Leerträger. Dieser ist m.W. von Wil 93,1 gespiesen.
93.1 läuft aber noch. 95.0 hat noch den Stereo-Pilotton während 98.9 nur noch den Hauptträger aussendet. (Was auch für einen Ballempfänger typisch ist)
QTH: Schaffhausen, Felsentäli JN47HR
Empfänger:
Dual IR 6S
Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio)
NooElec NESDR Mini (R820T)


Spy Server: sdr://rtlsdr-rzch.dynv6.net:5555
RadioZombieCH im World Wide Web
YouTube

radiohead
Beiträge: 47
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:17

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von radiohead » Di 9. Jul 2019, 06:07

Ganz schwach ist die 103.5 vom Brüelberg noch empfangbar/wahrnehmbar. Allerdings nur outdoor und stark verrauscht.

dxbruelhart
Beiträge: 312
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von dxbruelhart » Di 9. Jul 2019, 07:36

So läuft also der Steuersender des Brüelberg auf 103.5 doch noch (oder wieder) - die sind sehr schwach.
In Netstal läuft natürlich auf 103,5 DRS3 von Ziegelbrücke-Biberlikopf als absoluter Ortssender, wenn der nicht ausfällt, kommt nichts anderes durch.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

RadioZombieCH
Beiträge: 186
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, 8200 Schaffhausen, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Abbau bei Radio Top

Beitrag von RadioZombieCH » Do 11. Jul 2019, 11:44

Jetzt läuft SRF 3 auf der 95.0 vom Feusisberg-Strickli :confused: :eek:
Auch auf der 98.9 läuft SRF 3.
Meine Erklärung: Die 95.0 wird von der 98.9 gespiesen, die jetzt SRF 3 von St. Chrischona 103.6 überträgt, da 103.5 immer noch offline ist.
Geht RDS auf diesen beiden Frequenzen? Hier sind die Signale zu schwach.
QTH: Schaffhausen, Felsentäli JN47HR
Empfänger:
Dual IR 6S
Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio)
NooElec NESDR Mini (R820T)


Spy Server: sdr://rtlsdr-rzch.dynv6.net:5555
RadioZombieCH im World Wide Web
YouTube

Antworten