DIGRIS DAB-Netz

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
Stefan Heimers
Beiträge: 33
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:06
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von Stefan Heimers »

DIG D04 - WS ; ensembleId 4403; channel 5D; frequency 180064;


Audio services
program name;country;serviceId;subchannelId;start address;length (CU); bit rate;DAB/DAB+; prot level; code rate; language; program type

Radio Munot ;Switzerland;4F0C;8;54;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
3FACH ;Switzerland;4F40;9;216;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
WRS ;Switzerland;4DBB;15;594;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Information;
Stadtfilter ;Switzerland;4002;7;432;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
COUNTRY RADIO ;Switzerland;4DAD;2;648;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
LoRa ;Switzerland;4001;5;756;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
Radio X ;Switzerland;4F32;10;378;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
105 DJ Radio SH ;Switzerland;4DCF;16;108;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Pop Music;
SPOON RADIO ;Switzerland;4DBA;4;540;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Rock Music;
Toxic.FM ;Switzerland;4035;11;702;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
RADIO4TNG ;Switzerland;4D51;14;270;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
OPENBROADCAST ;Switzerland;4DA4;1;324;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
power_up ;Switzerland;4D75;3;0;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
Radio Rasa ;Switzerland;40DA;12;162;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
Radio Tell ;Switzerland;4DC5;13;486;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;
Kanal K ;Switzerland;4F2C;6;810;54;72;DAB+;EEP 3-A;1/2;unknown language;Other Music;

RADIO354
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Digris schreibt in der Aufstellung zu den Sendegebieten, bei der Insel Obervallis nun
In Betrieb seit Dezember 2019.
Demnach sollte zumindest 1 Sender mit den 3 Programmen on Air sein.
Open Broadcast ; Spoon Radio und Radio Gloria sind die 3 Progamme. Kann
Jemand den Empfang schon bestätigen ?
Der Verwendete Kanal müsste 9 D sein.

DAB-Swiss
Beiträge: 153
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von DAB-Swiss »

Nein, gemäss Thomas Gilgen und Julien Schroeter nix on Air auf 9D!

Die Seitenverantwortlichen spielen zwischendurch lustige Spielchen mit uns. :joke:
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Hama DIT2005M, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Kenwood DDX4017DAB, Bad Blankenburg 3761.01 Dachantenne.

RADIO354
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

@ DAB- Swiss,

Hallo,
Vielen Dank für das Nachfragen bei der Digris.
Ich hoffe das es wieder einen Ausblick auf das Nächste Radiojahr geben wird.
Dabei haben besonders die Planungen der Digris mein Interesse.
Zum Beispiel wann wird der Heutige Mux Dig D 04 CS zum Südostschweiz Mux erweitert und umbenannt.
Wird der Mux auf dem K 8 B bleiben und somit ab 2020 Richtung Rheintal/ Buchs SG
Nicht mehr Empfangbar sein ?
Bleibt das Rheintal tatsächlich dauerhaft ohne einen Digris Mux ?

RZCH
Beiträge: 385
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, Schaffhausen, JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RZCH »

Neuhausen-Engiwald scheint off-air zu sein. Ich bekomme hier das Zuger Digris Ensemble mit Audio rein. TII: 0602
Brüelberg funkt aber rein und erzeugt an der Aussenantenne heftige Auslöschungen. Deshalb geht Audio nur indoor. Sonst hätte ich an der Aussenantenne wahrscheinlich ein perfektes Signal.
Ich hab hier freie Sicht auf den Stanserhorn, während der Brüelberg hinter einem Hügel liegt, also war das zu erwarten.
Screenshot (6).png
QTH: Breite, Schaffhausen, Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger:
Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio)
NooElec NESDR Mini 2+ (R820T2)


Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5556
RZCH im World Wide Web
YouTube

roman70
Beiträge: 16
Registriert: Di 20. Nov 2018, 20:11

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von roman70 »

Ist oder war Vilters off-air?. Ich bin am Samstag von Chur nach Landquart gefahren. Ab Zizers hatte ich Aussetzer und in Landquart war so ziemlich Sense.

RZCH
Beiträge: 385
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, Schaffhausen, JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RZCH »

Kaum hat man es gesagt, schon läuft Engiwald wieder.
Das Signal vom Zuger Ensemble kam vom Stanserhorn.
Der TII-Code der in DABLIST eingetragen war, war wohl falsch.
QTH: Breite, Schaffhausen, Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger:
Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio)
NooElec NESDR Mini 2+ (R820T2)


Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5556
RZCH im World Wide Web
YouTube

DAB-Swiss
Beiträge: 153
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von DAB-Swiss »

Heute im Wallis Kanal 9D beobachten: digris werkelt bereits am Sender Montana-Grand Signal. In diesen Tagen geht es mit der letzten DAB-Insel (ausser Romandie) los! :dx:
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Hama DIT2005M, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Kenwood DDX4017DAB, Bad Blankenburg 3761.01 Dachantenne.

RADIO354
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Sodele,
Gerade eben habe ich auf der Sendegebiete Seite der Digris nun die Insel Oberwallis als in Betrieb genommen gesehen.
Beide Sendeanlagen sind demnach on Air. Die Maximale ERP ist mit je 4 kW angegeben. Also schon 'ne rechte Hausnummer.
Gibt es schon Empfangsbestätigungen ?
Es sind wohl 3 Programme aufgeschaltet.
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Pure Sensia, Dual DAB 102
Antennen : Band III : 4 Elementyagi / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Mobilbetrieb : Autodab Ford Fiesta / Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg

DAB-Swiss
Beiträge: 153
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von DAB-Swiss »

Gemäss aktuellsten Informationen der Verantwortlichen von digris, konnte erst der Sender Montana für Kanal 9D in Betrieb genommen werden, mit schwacher Leistung und den Programmen des Unterwallis-Ensembles. Gebidem konnte gestern aufgrund des Föhnwindes nicht fertig installiert werden. Sobald das Wetter es zulässt und die Verantwortlichen der Seilbahn wieder verfügbar sind, geht die Installation weiter. Das kann aber durchaus Anfang Januar werden.

Über die künftige Programmbelegung ist immer noch nichts genaues bekannt. :gruebel:
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Hama DIT2005M, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Kenwood DDX4017DAB, Bad Blankenburg 3761.01 Dachantenne.

RADIO354
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Ja,
Nachdem die Erwähnte Seite nun wieder von der Geplanten Inbetriebnahme für
Januar 2020 ausgeht.
https://www.digris.ch/verbreitung/sende ... eb0d665c0/
Somit dauert es noch etwas.

DAB-Swiss
Beiträge: 153
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von DAB-Swiss »

Ziemlich sicher ist nun aber Folgendes:

Wenn alles klappt, werden gemäss den Verantwortlichen bereits im kommenden Januar die DAB-Inseln Bern-Freiburg und Biel-Solothurn entflochten. Biel-Solothurn wechselt wie angekündigt auf Kanal 10D und sollte dank dem neuen Sendestandort auf dem Grenchenberg dann in grossen Teilen des Mittellandes zu hören sein. Yesss.....! :D

Zudem wurden von den französischen Behörden vier neue, grenznahe Sendestandorte auf französischem Boden bewilligt. Das ganze geht nun noch zum BAKOM. Weitere Infos dazu folgen sobald verfügbar.
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Hama DIT2005M, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Kenwood DDX4017DAB, Bad Blankenburg 3761.01 Dachantenne.

DAB-Swiss
Beiträge: 153
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von DAB-Swiss »

Noch zu den Gleichkanalbelegungen und gegenseitigen Auslöschungen auf den Kanälen 5D (Zentralschweiz / Winterthur-Schaffhausen / Aarau-Olten) und 8B (Südostschweiz / Allgäu): hier steht das BAKOM noch auf der Bremse mit der Frequenzvergabe. Man will sich wohl alle internationalen Optionen offenhalten. Somit gibt es hier leider noch keine konkreten Pläne für eine Entflechtung. :(
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Hama DIT2005M, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Kenwood DDX4017DAB, Bad Blankenburg 3761.01 Dachantenne.

Maxtech
Beiträge: 62
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:55

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von Maxtech »

Digris sucht Mitarbeiter/-In Assistenz Geschäftsleitung 80%

https://www.digris.ch/uber-digris/jobs/ ... TWmOXZGc9U

RADIO354
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

roman70 hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 17:45
Ist oder war Vilters off-air?. Ich bin am Samstag von Chur nach Landquart gefahren. Ab Zizers hatte ich Aussetzer und in Landquart war so ziemlich Sense.
Habe Ich leider Verpasst.
Auf Diese Gelegenheit warte Ich schon seit dem 3. Dezember 2018 ab 12 Uhr.
Nun schon fast 13 Monate ist der DGRIS Empfang Hier gestört. Ende Absehbar wenn der Allgäumux vom Pfänder gesendet wird. Dann ist der Digris Mux auf dem 8 B
nicht mehr empfangbar und der Allgäumux wird gestört. :rolleyes:
Allfällige Vor- Ort Änderungen Diesbezüglich werde Ich euch mitteilen.

Antworten