DIGRIS DAB-Netz

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
ulionken

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von ulionken » Do 14. Jun 2018, 21:54

Basel 10A: Das Label wurde in Tat auf "MultiKulti Radio" geändert (nota bene grosses K).

73 de Uli

dxbruelhart

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von dxbruelhart » Fr 15. Jun 2018, 08:14

Die Digris baut weiter aus:
In Zürich wird der Sender Escher-Wyss im Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 94 in Zürich, gebaut und ca. am 22.6. eingeschaltet auf 9D - ergänzt somit das Signal vom Restaurant Felsenegg.
Zudem wurden die Sender für das Neuchâtel-Ensemble montiert, nämlich:
- Mont Vully Vallamond Bois d'Allu (Richtfunk-Mast der Swisscom)
- Yverdon Rue de Neuchâtel (auf welchem Haus das steht, ist noch nicht klar)
Dieses Ensemble wird wohl demnächst eingeschaltet auf 10A.

tommy_radiofan

Re: LIMUS - das DAB-Netz der Unikom

Beitrag von tommy_radiofan » Sa 16. Jun 2018, 09:59

dxbruelhart hat geschrieben: Aha, die machen time-sharing auf diesem Kanal, also tagsüber WRS und nachts Skuizz.
Am 15. Juni 2018 auf der Frequenz gehört: kein Time-sharing mehr, nur noch Skuizz .

Christian_Suisse

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von Christian_Suisse » Sa 16. Jun 2018, 19:25

sonoro hat geschrieben: Das Basler Paket empfange ich nicht, aber dasselbe ist mir heute auf dem Digris-Paket Aarau-Olten (Kanal 5D) aufgefallen: Auf dem Programmplatz von Radio Smash läuft nun Multikulti Radio; das Label hat sich entsprechend geändert. Das Audioprogramm entspricht dem Webstream auf multikultiradio.ch .
Apropos Digris Aarau/Olten: Habt ihr euch mal die Empfangsprognose auf der Digris-Homepage angeschaut? Da heißt der Muxx schon Olten und dann wird Olten ausgespart!!! Scheinbar ist die Antenne auf dem Engelberg so bescheiden von Olten weg ausgerichtet.
Ich kann die Empfangsprognose nur bestätigen. Nur mit Außenantenne bekomme ich Digris 5D rein. Auf meine E-Mail dazu wich Digris nur mehr oder weniger aus.
Außerdem ist auch nur von 0,3 kW die Rede. Waren nicht mal 0,5 kW vom Engelberg angedacht?
Schade!!!

DAB-Swiss

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von DAB-Swiss » Mi 20. Jun 2018, 21:20

Jetzt ist digris Zürich-Escher-Wyss auf Sendung, Kanal 9D mit 1'000 Watt Leistung. Was macht Ihr für Empfangsbeobachtungen? ;)

Rolf, der Frequenzenfänger

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von Rolf, der Frequenzenfänger » Do 21. Jun 2018, 05:35

Keine nennenswerte Verbesserung hier in SH. Habe ich aber auch nicht erwartet.

dxbruelhart

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von dxbruelhart » Do 21. Jun 2018, 06:13

Hier in Netstal auf die erste Sicht keine Verbesserung auf 9D

RADIO354

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 » Do 21. Jun 2018, 10:38

Gemäss Diagramm wird ja Vorwiegend in Richtung West gesendet.
Ich habe am 26. April mal einen RM Plot erstellt mit den Beiden Standorten. Würde mich über
Rückmeldungen freuen.

Wrzlbrnft

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von Wrzlbrnft » Fr 22. Jun 2018, 11:43

Nähe Bahnhof Altstetten jetzt Vollausschlag wo zuvor überhaupt kein Digris-Empfang möglich war. :spos:

dxbruelhart

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von dxbruelhart » So 24. Jun 2018, 09:03

Im Zürcher Ensemble 9D ist jetzt auch Bern1 drauf - welches Programm fiel dagegen heraus?

radiohead

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von radiohead » So 24. Jun 2018, 09:59

dxbruelhart hat geschrieben: Im Zürcher Ensemble 9D ist jetzt auch Bern1 drauf - welches Programm fiel dagegen heraus?
Bern 1 ist schon seit Monaten auf dem Zürcher 9D zu hören. Es musste dafür kein Programm weichen.

Günter Lorenz

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von Günter Lorenz » So 24. Jun 2018, 11:00

Schön, dass DABLIST das hier zufällig erfährt. Gemäß unserer Liste ist der MUX nämlich voll.
https://www.fmlist.org/sendertabelle/da ... putEn=4401

dxbruelhart

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von dxbruelhart » So 24. Jun 2018, 11:42

Mir ist das eben auch dieses Wochenende erstmals aufgefallen, und da müssen Datenraten vermindert worden sein (oder doch ein Programm weniger); dank der Gleichkanalbelegung mit dem SWR Baden-Württemberg auf 9D kann ich das hier nicht richtig beobachten.

radiohead

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von radiohead » So 24. Jun 2018, 14:51

Das wurde im Februar 18 hier kommuniziert.

http://radioforum.foren.mysnip.de/read. ... sg-1455508

tommy_radiofan

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von tommy_radiofan » Mi 27. Jun 2018, 22:51

Wrzlbrnft hat geschrieben: Nähe Bahnhof Altstetten jetzt Vollausschlag wo zuvor überhaupt kein Digris-Empfang möglich war. :spos:

Guter Empfang nun auch in Zürich-Höngg.

Im Limmattal geht der Empfang im Auto bis knapp zum Limmattaler Kreuz.

Antworten