DIGRIS DAB-Netz

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
woody1
Beiträge: 16
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 08:29

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von woody1 »

Dagegen wurde ip Music wieder abgeschaltet…
Phil75
Beiträge: 34
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:08
Wohnort: Pratteln BL / Schweiz

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von Phil75 »

Radio2Go ersetzt IP Music auch auf der Insel Basel 10A.
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Das Tamilische Radioprogramm auf der Insel " Dig D 04 CS " sendet nun mit der Bezeichnung " 2 THAALAM THAMIL "
IMG_20210806_075352.jpg
Ob sich der Inhalt von dem Programm 1 THAALAM
THAMIL auf dem SMC Mux unterscheidet kann ich nicht Prüfen.
Phil75
Beiträge: 34
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:08
Wohnort: Pratteln BL / Schweiz

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von Phil75 »

Die selbe Änderung auch auf der Insel Basel 10A. Es läuft nun ein anderes Programm als auf 7A SMC Nordschweiz.
dxbruelhart
Beiträge: 864
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von dxbruelhart »

Ja, auf Digris 5D WS läuft jetzt auch ein anderes Programm als auf SMC 7A
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
roman70
Beiträge: 23
Registriert: Di 20. Nov 2018, 20:11

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von roman70 »

Ich habe im N-CH und im O-CH 1 Thaalam Tamil und auf D04-CS 2 Thaalam Tamil.
andimik
Beiträge: 3587
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von andimik »

Lt. https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... C&eid=4281 ist nun R.Studio.Star (kurz: R.S.Star) im Tessin mit neuer SID 50AF statt A000 auf Sendung.
ulionken
Beiträge: 864
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von ulionken »

Ja, das ist ein Teil meiner Beobachtungen aus dem Tessin am letzten (verlängerten) Wochenende, die ich erst jetzt im Detail auswerten kann (ein paar TII-Angaben folgen noch). Der FMLIST-Scanner lief die meiste Zeit im Rucksack mit :dx: , oben auf dem Pizzo Ruscada kam auch * DAB Italia * aus dem Raum Bergamo auf 12C durch.

73 de Uli
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO
DAB-Swiss
Beiträge: 203
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von DAB-Swiss »

Komisch, jetzt ist auf der digris DAB-Insel Berner Oberland (Kanal 6A) plötzlich auch noch ein Programm "1 Thaalam Thamil" aufgetaucht, parallel zu "2 Thaalam Thamil". So langsam verliert man in dieser Sache den Überblick. :gruebel:
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Hama DIT2005M, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Eigenes Radioangebot: Sunradio - Best international Music.
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Das 1' er Programm ist ansonsten auf den SMC Muxen, eventuell fehlt eine Derartige Versorgung im Berner Oberland ? SMC Kanal 8 B ?
DAB-Swiss
Beiträge: 203
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von DAB-Swiss »

Jetzt ist das Durcheinander komplett: Netzbetreiber digris schaltet "1 Thaalam Thamil" auf folgenden DAB-Inseln zusätzlich zum 2. Programm auf: Berner Oberland / Bern-Freiburg / Biel-Solothurn / Neuchâtel-Yverdon / Oberwallis / Sottoceneri / Zentralschweiz.

Siehe auch: https://www.digris.ch/verbreitung/progr ... 49f2ca8a1/
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Hama DIT2005M, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Eigenes Radioangebot: Sunradio - Best international Music.
RZCH
Beiträge: 555
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, Schaffhausen, JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RZCH »

Wer steckt hinter diesem Sender? Eine Verbreitung über etliche Digris-Inseln und SMC Regionallayern ist nicht gerade günstig.

Als nächstes kommt ja vielleicht eine UKW Frequenz :D
QTH: Breite, Schaffhausen, Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
DAB-Swiss
Beiträge: 203
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von DAB-Swiss »

Habe mal gerade so überschlagen und ausgerechnet, dass die momentane Verbreitung bei SMC und digris den Tamilensender jährlich rund Fr. 450'000.00 kostet. Kein Betrag für's "Fünfliberkässeli". ;)
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Hama DIT2005M, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Eigenes Radioangebot: Sunradio - Best international Music.
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Ich war Gestern in Bern.
Ein Scan auf dem 10 A liess Erwartungsgemäss den Mux Digris Bern finden. In der Stationsliste 105 BE . Danach war die Zuvor in Sargans " eingesammelte "
105 CS nicht mehr gelistet. Ich vermute, dass alle 105 Stationen in den Digris- Muxen mit Identischer SID unterwegs sind.
Könnte Das Eventuell mal Jemand mit Geeignetem Gerät prüfen ?
Nachdem Ich zu Hause den Berner Digris Mux aus Versehen anwählte =====> Ich drückte auf 20 Minuten Radio, da ich es auf K 7A wähnte. Flog Dieser `raus und
105 CS war wieder in der Liste drin.
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Seit Einiger Zeit hatte sich der Signalpegel des 8 B mit Dig D 04 CS an meinem Standort etwas besser bemerkbar gemacht.
Ich habe nun versuchsweise die Aussenantenne ( 4- Element B III Yagi ) etwas Anders ausgerichtet. Zu dem Zeitpunkt. Gegen 8 Uhr war die Dadurch erreichbare
Maximale Signalqualität bei 63 % gelegen. Jetzt mit Stand 11:30 Uhr, und Normalisierung der Ausbreitungsbedingungen liegt Dieser Wert bei 57 % , also Knapp noch
mit Durchgehendem Audio. Mal sehen wie es sich die Nächste Zeit verhalten wird.
Angenehmer Nebeneffekt : Keine Nachteiligen Auswirkungen auf die Empfangswerte der Anderen Muxe.
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Pure Sensia, Dual DAB 102
Antennen : Band III : 4 Elementyagi / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Mobilbetrieb : Autodab Ford Fiesta / Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
Antworten