DIGRIS DAB-Netz

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
ProDAB+
Beiträge: 91
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:05

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von ProDAB+ »

Klar geht der 7A in Zürich. Verstehe das ganze überhaupt nicht. Die Lautstärke ist einiges lauter auf SMC/Digris als auf 5C.
dxbruelhart
Beiträge: 1211
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von dxbruelhart »

In Zürich kann 5C auch praktisch flächendeckend empfangen werden; dazu der 7A und jetzt auch noch 9D, aus dem Osten oder Westen komt mancherorts auch noch Digirs 5D Wi/SH bzw. AG an. Zürich hat nun also eine dreifach-, teilweise sogar eine vierfach-Versorgung von SSL
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
maroon6
Beiträge: 2553
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 16:01

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von maroon6 »

dxbruelhart hat geschrieben: So 8. Jan 2023, 17:46 Ja, jetzt ist Sunshine Live auch auf 9D Zürich, hat da Bern 1 abgelöst...
Also diese Doppelverbreitung verstehe ich auch nicht. Es scheint, als wolle Regiocast sich so viele Sendeplätze wie möglich sichern, vielleicht startet ein weiterer Sender künftig in der Deutsch-Schweiz, etwa Radio Bob! als Reaktion auf die Rock Antenne, und man sucht zunächst noch Partner dafür und SSL ist bei digris nur Platzhalter.
dxbruelhart
Beiträge: 1211
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von dxbruelhart »

Was mir auch aufgefallen ist bei der Sunshine Live-Verbreitung: Auf den Swissmediacast-Ensemblen nutzen die eine Schweizer Service ID, die 4EAC - währenddem auf den Digris-Ensembles offensichtlich die deutsche Service ID läuft, die 15DC - die Umschaltung von 5C Bundesmux funktioniert also zu den Digris-Ensemblen, aber nicht zu Swissmediacast. Falls sie hierzu noch etwas ändert, bitte meldet das hier, das ganze war ja jetzt sehr volatil.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
ProDAB+
Beiträge: 91
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:05

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von ProDAB+ »

Das habe ich im Auto auch bemerkt. 7A oder 8B muss man separat abspeichern. Der wechsel geht nur Digris - Bundesmux.
RADIO354
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Für die Insel Südostschweiz K 8 B hat Digris nun die Zahl der Versorgten Menschen und die Empfangsprognose auf den Heutigen Zustand angepasst. Das Gebiet Glarner Land
wurde entfernt.
https://www.digris.ch/verbreitung/sende ... 5aed2487b/
dxbruelhart
Beiträge: 1211
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von dxbruelhart »

Das entspricht wohl den Realitäten, ist aber nicht ein wirklich gutes Zeichen, dass die Versorgung des Glarnerlands noch 2023 Realität wird...
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
RADIO354
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Eventuell wird das Glarner Land nun Doch Richtung Zürich orientiert .
Das könnte auch zur Stabilisierung der Versorgung am Südöstlichen Rand der Zürcher
Insel beitragen. Für meine Eigene Wohnsituation rechne ich nicht mehr mit einer Versorgung via Digris Insel. Die Spartenprogramme werden via Web bzw DVB - C
Empfangen.
RADIO354
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Betreffs der Änderung im Zuschnitt des Südostschweiz Mux auf dem K 8 B ( Entfernung der Region Glarner Land ) :
Somit besteht in dem Fall mal die Möglichkeit Daraus etwas Richtiges in die Wege zu leiten : QSY ( Frequenzwechsel ) auf den " Richtigen " Kanal : 9 D und
Voll in das Rheintal hinein " blasen " von Vilters aus. Ohne einen Neuen Standort zu errichten. Das Diagramm ändern. Die Antenne in Vilters dem Anpassen.
Eben den 1 KW ERP Bereich ausweiten. Das wäre dann mal was brauchbares.
Solange man die Zusammengehörende Agglomeration Buchs/ Sargans :
Wirtschaftsregion Sargans- Buchs- Liechtenstein.png
Mit der Versorgung dieses Muxes Konsequent Durchtrennt lässt :
Von Digris versorgter Teil.png
wird Das nichts.
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Pure Sensia ; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Dual DAB 102
Antennen : 4 ELement B III Yagi / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Mobil/ Portabel : Hama CDR 70 BT/ Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
dxbruelhart
Beiträge: 1211
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von dxbruelhart »

Digris CS also auf 9D, und Digris Zürich auf 7B oder 7C, Digris Zürich braucht ein zweites Ensemble, das auf 6C oder 5A - Digris CS muss aber wirklich wechseln können! Ansonsten geht noch mehr über den Mobilfunk...
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
RADIO354
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

dxbruelhart hat geschrieben: Sa 14. Jan 2023, 19:11 Digris CS also auf 9D, und Digris Zürich auf 7B oder 7C, Digris Zürich braucht ein zweites Ensemble, das auf 6C oder 5A - Digris CS muss aber wirklich wechseln können! Ansonsten geht noch mehr über den Mobilfunk...
...bzw. Wechseln wollen Hintergrundinformationen habe Ich nicht. Sind auch kaum zu bekommen.
Ein 2. Ensemble für ZH wäre mir auch lieber, als das " Stopfen " mit bis zu 20 Programme und einhergehender Reichweitenbeschränkung wenn der Fehlerschutz schwach ist.
Zum Beispiel : 4.
RADIO354
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Ich habe mich Heute mal per Mail an den Technischen Support der Digris gewandt
und meinen Gedankengang vorgetragen.
Wenn man die Anbindung des Glarner Landes an das Südostschweiz tatsächlich aufgegeben hat wäre die Einbeziehung der Region Buchs/ Liechtenstein doch eine gute
Idee.
RADIO354
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von RADIO354 »

Das Sendegebiet Südostschweiz, Kanal 8 B hat Programmlichen Zuwachs erhalten.
Aktiv Radio mit 72 kbps wurde aufgeschaltet.
Auch in Anderen Sendegebieten, wie St. Gallen, Kanal 9 D zum Beispiel. Gemäss Übersicht :
https://www.digris.ch/verbreitung/sendegebiete/
Hier ist nur der Mux " Südostschweiz " empfangbar.
woody1
Beiträge: 27
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 08:29

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von woody1 »

Digris ZS: Radio Luzern Pop (aus dem Hause Central Radio) ist down, neu wurde Aktiv Radio aufgeschaltet.
Auch Bern1 ist wieder on air.
tommy_radiofan
Beiträge: 67
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:17

Re: DIGRIS DAB-Netz

Beitrag von tommy_radiofan »

Digris hat auf der Homepage die Angaben für das Ensemble Biel-Solothurn nun aktualisiert. Neben der Kanaländerung auf 10D wurde auch das Datum für die Inbetriebnahme der Anlage Grenchenberg von Mai auf Juni geändert.
-> Wann wird Grenchenberg in Betrieb genommen?
Antworten