Senderabschaltungen / Ausfälle

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
RZCH
Beiträge: 555
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, Schaffhausen, JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von RZCH »

Alle UKW-Programme von Rüthi-Bismer sind weg. Ob DAB betroffen ist kann ich leider nicht sagen.

Folgende Programme kann ich auf den frei gewordenen Frequenzen empfangen (HB9AZT Spy Server):

92.1 RSA Oberstaufen O=1
92.2 SWR3 Stuttgart/Degerloch O=2
92.3 Bayern 2 Dillberg O=3
96.5 BR-Klassik Weiler/Simmerberg O=2
96.6 SRF 2 Rigi O=2
96.7 Radio Vorarlberg Schruns/Golm-Grüneck O=1
100.7 Energy Stuttgart Güglingen O=2
100.9 BR-Klassik Brotjacklriegel O=2
101.7 CRo Dvojka Plzen/Krasov O=2
101.8 Radio 7 Ulm/Kuhberg RDS "RADIO_7_" O=4
106.0 Antenne Bayern Weiler/Simmerberg O=2
106.1 BR24 Gelbelsee O=2
106.2 Rete Uno Rigi O=2
107.0 RSO Valzeina-Mittagplatte O=1
107.1 Radio Ton Aalen/Braunenberg O=2
107.2 DasDing Ravensburg O=2

Wie man sieht, gibt es zurzeit leichtes Tropo.

EDIT 08:52 Der Sender ist wieder on air.
QTH: Breite, Schaffhausen, Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von RADIO354 »

Ja,
Die Ulmer 101,8 MHz konnte Ich in der Zeit Einwandfrei hören, wobei es mir eher vorkam als wenn SRF 1 auf der 101,7 MHz noch Da war ( viel Schwächer als Normal ).
So schob Ich es auf die Vorhandenen Überreichweiten.
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Pure Sensia, Dual DAB 102
Antennen : Band III : 4 Elementyagi / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Mobilbetrieb : Autodab Ford Fiesta / Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
joachim m.
Beiträge: 216
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von joachim m. »

Möglicherweise ist der 7D SMC_D02 in der Ostschweiz teilweise off. Ich bekomme ihn momentan allenfalls mit (gefühlt) 1/5 bis 1/6 des sonst üblichen Signals. Die Empfangsbedingungen sind normal, nichts außergewöhnliches.
Kann jemand aus dem Bodenseeraum/St. Galler Rheintal diese Beobachtung bestätigen?
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von RADIO354 »

Ja,
Mit Stand 19 Uhr ist eine Empfangsbeeintraechtigung vorhanden.
Portabel Indoor nur 3/ 16 Balken. Ich vermute mal eine SFN Störung.
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Pure Sensia, Dual DAB 102
Antennen : Band III : 4 Elementyagi / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Mobilbetrieb : Autodab Ford Fiesta / Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von RADIO354 »

Stationär bringt der 7 D trotz 40 dB Saugkreis immerhin noch 85 Prozent Signalqualität und fast Vollanschlag.
Die Standorte Pfänder und Ruethi Bismer bringen im Normalfall
Jeder für sich hier Portabel Indoor Vollanschlag. Es gelingt mir sogar den Indoor Empfang des Pocketradios " auszunullen " .
Zuletzt geändert von RADIO354 am Mi 20. Okt 2021, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
joachim m.
Beiträge: 216
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von joachim m. »

RADIO354 hat geschrieben: Mi 20. Okt 2021, 19:04 Ja,
Mit Stand 19 Uhr ist eine Empfangsbeeintraechtigung vorhanden.
Portabel Indoor nur 3/ 16 Balken. Ich vermute mal eine SFN Störung.
Ich komme bestenfalls auf 10/16. Allerdings zeigt die Fehlerrate bei ausreichendem Signal "0" an. Bei SFN-Störungen müssten Signalfehler angezeigt werden.
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von RADIO354 »

Ja hat es bis 90 Prozent hoch ...
Jeder einzelne Sender bringt sonst mehr Signal. Also ist zumindest Hier das SFN Kaputt.
dxbruelhart
Beiträge: 863
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von dxbruelhart »

Hier alles normal. Ich beziehe das Signal von Ziegelbrücke, Sool, Uetliberg, Bachtel und Säntis
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von RADIO354 »

Wahrscheinlich löschen sich die Sendesignale von Ruethi Bismer und Pfänder gegenseitig aus. Auf Diversen Indoor Empfängern wird der K 7 D nicht mehr abgespielt.
RZCH
Beiträge: 555
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, Schaffhausen, JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von RZCH »

Hier ist auch alles normal (Cholfirst, Uetliberg & Mammern)

So wie es aussieht läuft Kanal 7D von Rüthi-Bismer seit dem Ausfall ausser Takt.
QTH: Breite, Schaffhausen, Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von RADIO354 »

Mit Stand 11:40 Uhr ist die Störung noch existent. Ich habe es mal gemeldet.
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von RADIO354 »

Mit Stand 19:25 Uhr ist die Störung noch vorhanden. Dann bis morgen.
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von RADIO354 »

Mit Stand 15:20 Uhr ist das Problem auf dem K 7 D unverändert vorhanden.
Nun ist auch auf K 9 B eine Verschlechterung erheblichen Ausmasses zu bemerken, selbst auf dem Balkon in Sichtweite zur 5000 m entfernten
Sendeantenne zum Buchserberg lässt sich das Signal auf 8/ 16 Balken `runterdrücken. Da geht es Normalerweise ohne Kopfhörerantenne mit Vollanschlag.
Ich hoffe, man bekommt es wieder repariert. Auf meine Störmeldung kam Gestern noch eine Automatisierte Eingangsbestätigung via E -Mail.
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Pure Sensia, Dual DAB 102
Antennen : Band III : 4 Elementyagi / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Mobilbetrieb : Autodab Ford Fiesta / Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von RADIO354 »

Seit wenigen Minuten ist der Empfang der DAB + Programme via 7D und 9 B wieder Einwandfrei..
joachim m.
Beiträge: 216
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: Senderabschaltungen / Ausfälle

Beitrag von joachim m. »

RADIO354 hat geschrieben: Fr 22. Okt 2021, 17:19 Seit wenigen Minuten ist der Empfang der DAB + Programme via 7D und 9 B wieder Einwandfrei..
Kann ich nicht bestätigen. Das Signal ist besser, aber hat bei Weitem noch nicht das alte Niveau. Normalerweise habe ich indoor an allen Geräten vollen Pegel ohne Signaleinbrüche. Vielleicht gibt es ja noch einen Störer, der im Rheintal nicht empfangen wird.
Antworten