DAB+-Regionalmuxe SMC

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
Rete_Svizzera
Beiträge: 127
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von Rete_Svizzera »

Empfangsbeobachtungen Figino e Barbengo aussen empfang SMC I03

Standort Monte Tamaro

es sind gleich 3 Standorte wo ein Antennen Turm steht

- 1846 sm, La Manera Swisscom Torre mit DAB+ SSR e SMC
- 1690 sm Torre bei Capanna Tamaro Merida
- 1650 sm, Camusio kleine Antenne torre ex RFT, Radio 3i FM Standort, weiter sud ost von La Manera gelegen

vom Standort Monte Tamaro - Camusio wollten einmal RFT und R3iii in FM starten, wegen DAB+ wurden aber diese
Plàne verworfen, Testausstrahlungen fanden in Jahr in OUC auf 95.1 MHz statt.

Von Camusio versorgt man gut von Monte Ceneri bis Cadempino, wàre der Standort gewesen um die in OUC
schlecht versorgt Gebiet zu versorgen, jetzt aber durch DAB+ ist deses Gebiet 100% mit voll Signal versorgt.

DAB+ SMC I03 Monte Tamaro La Manera Swisscom Torre

bisher konnte ich keine Signal einbrùche fest stellen am rande des Vesorgungsgebiet, also sehr starkes Signal
auch in Barbengo, obwohl in diese Richtung 155° nur mit 1.35 kW ERP gesendet wird vom Monte Tamaro aus

Barbengo und Figino liegen vom Monte San Salvatore Abstrahlrichtung 225° DAB+ SMC Sendeleistung in diese
Richtung laut Antennendiagramm ist nur 100W ERP.
Also bisher sehr gut gemacht von SMC, muss noch testen ob Malcantone auch gut geht, da dort sehr wenig
Sendeleistung in diese Richtung fliesst.

Torre Merida Capanna Tamaro:
Bild

Torre La Manera Monte Tamaro Swisscom SSR I01 e SMC I03
Bild

Torre La Manera Monte Tamaro Swisscom DAB+ SSR I01 e SMC I03
heute am 19 gennaio 2021

Bild

Torre Tamaro Camusio ex Test FM Standort RFT e R3i
ganz rechts die kleine Torre neben La Manera Torre
Bild
Rete_Svizzera
Beiträge: 127
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von Rete_Svizzera »

auf Bild clicken um gross zu sehen:

Torre Tamaro Camusio ex Test FM Standort RFT e R3i
Camusio.JPG
La Manera
Tamaro oggi.JPG
DAB-Swiss
Beiträge: 194
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 08:37
Wohnort: Krattigen
Kontaktdaten:

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von DAB-Swiss »

Auf SMC-Kanal 8C im Tessin, wurden jetzt auch Radio Top und Top Two aufgeschaltet. Langsam ist dieser Kanal ein Ebenbild von SMC Deutschschweiz-Kanal 7D. ;)

Aus empfangstechnischer Sicht ist vorallem die gute Outdoorversorgung bis weit hinunter in die Poebene (Alessandria) interessant. Das möchte ich mal noch selbst testen. Auf jeden Fall gibt es diverse Italiener, welche diesen Kanal nun regelmässig eingestellt haben, wie man mir meldet.
Aus Leidenschaft und Freude am Medium Radio.

Hama DIT2005M, 3fach Antennenanlage 3H-VHF-16-LOG, Rittmann Signalverstärker, Sperrfilter Kanal 12C. Yamaha MCR-B043D, Sangean WFR-29C, usw. Eigenes Radioangebot: Sunradio - Best international Music.
andimik
Beiträge: 3377
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von andimik »

Ja, auch die prominente Seite http://www.litaliaindigitale.it/radio-d ... -radio-top meldet das.
Groppera
Beiträge: 5
Registriert: Mi 2. Sep 2020, 20:51

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von Groppera »

DAB-Swiss hat geschrieben: Do 21. Jan 2021, 14:33 Auf SMC-Kanal 8C im Tessin, wurden jetzt auch Radio Top und Top Two aufgeschaltet. Langsam ist dieser Kanal ein Ebenbild von SMC Deutschschweiz-Kanal 7D. ;)

Aus empfangstechnischer Sicht ist vorallem die gute Outdoorversorgung bis weit hinunter in die Poebene (Alessandria) interessant. Das möchte ich mal noch selbst testen. Auf jeden Fall gibt es diverse Italiener, welche diesen Kanal nun regelmässig eingestellt haben, wie man mir meldet.
Ob das die Werbebranche interessiert, dürfte fraglich sein. Der Streuverlust ist zu gross und die Hörer*innen in der Poebene dürften den regionalen Umsatz in Winterthur kaum beeinflussen. Ich bin kritisch, ob diese (Kanal-Besetzung-) Strategie wirtschaftlich aufgehen wird. Spätestens, wenn die Technologieförderung wegfällt, dürfte es zu einer Bereinigung der Kanalbelegungen kommen.
Rete_Svizzera
Beiträge: 127
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von Rete_Svizzera »

Stòrungsmeldung: Aussen empfang
Empfangsprobleme seit ein paar Tagen,
leider làuft einer der SMC Sender nicht mehr synchron oder Laufzeitprobleme,
wahrscheinlich Monte Tamaro làuft nicht mehr richtig.

Es kommt zu unterbrùchen dort wo man nur noch die Spitze des Sendeturms
Monte Tamaro sieht, leicht im Funkschatten und auch Mte. San Salvatore ist keine
freie Sicht, dort wo das Signal etwa gleich stark auftritt der beiden Sender.
in Bioggio, Via Bioggio sind lange Unterbrùche da sieht man nur noch die Spitze
des Sendeturms Monte Tamaro und Mte. San Salvatore ist noch der Hùgel Collina d'oro Breganzona
im Weg. Keine Unterbrùche von SSR und Digris feststellbar auf dieser Strecke.
Ebenfalls Unterbrùche in Vezia, dort wo man Mte. San Salvatore wieder ins sichtfeld kommt
und beide Standorte gut sichtbar sind. Eventuell gleiche feldstàrke.
Mògliche synchron oder laufzeitprobleme.

auf Bild clicken um gross zu sehen.
Mte Tamaro neve.jpeg
RADIO354
Beiträge: 1620
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von RADIO354 »

Ich bin soeben auf Dieser Seite : https://www.ukwtv.de/cms/schweiz-dab/os ... 4%20-%20CS
Auf einen DAB+ Multiplex " 8B: SMC_I03 " gestossen. Liegt Da eventuell ein Fehler vor ? Die SMC hat doch für das Tessin den K 8 C in Betrieb genommen.
dxbruelhart
Beiträge: 835
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von dxbruelhart »

RADIO354 hat geschrieben: Di 16. Feb 2021, 16:31 Ich bin soeben auf Dieser Seite : https://www.ukwtv.de/cms/schweiz-dab/os ... 4%20-%20CS
Auf einen DAB+ Multiplex " 8B: SMC_I03 " gestossen. Liegt Da eventuell ein Fehler vor ? Die SMC hat doch für das Tessin den K 8 C in Betrieb genommen.
In den Bundesnetzagentur-Daten sind Koordinationen für 8B aufgetaucht letztes Jahr, daher kommt dies
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
RADIO354
Beiträge: 1620
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von RADIO354 »

Habe Gerade Nachgesehen.
In den Netzdateien von Gestern sind für das Tessin keine 8 B Einträge mehr drin.
Eventuell könnte Jemand vor Ort im Tessin ( Bereich Lostallo ) mal den 8 B prüfen ob Signal vorhanden ist.
Rete_Svizzera
Beiträge: 127
Registriert: Di 4. Sep 2018, 19:40

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von Rete_Svizzera »

RADIO354 hat geschrieben: Di 16. Feb 2021, 17:25 Habe Gerade Nachgesehen.
In den Netzdateien von Gestern sind für das Tessin keine 8 B Einträge mehr drin.
Eventuell könnte Jemand vor Ort im Tessin ( Bereich Lostallo ) mal den 8 B prüfen ob Signal vorhanden ist.
Lostallo ist in Mesolcina, also Cantone Grigione, nicht mehr Ticino, wer aber in Raume Bellinzona
wohnt kann ihn eventuell auch noch empfangen.
ulionken
Beiträge: 791
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von ulionken »

dxbruelhart hat geschrieben: Di 16. Feb 2021, 17:14
RADIO354 hat geschrieben: Di 16. Feb 2021, 16:31 Ich bin soeben auf Dieser Seite : https://www.ukwtv.de/cms/schweiz-dab/os ... 4%20-%20CS
Auf einen DAB+ Multiplex " 8B: SMC_I03 " gestossen. Liegt Da eventuell ein Fehler vor ? Die SMC hat doch für das Tessin den K 8 C in Betrieb genommen.
In den Bundesnetzagentur-Daten sind Koordinationen für 8B aufgetaucht letztes Jahr, daher kommt dies
Ich finde für Lostallo und andere Tessiner Standorte keinen Eintrag in der aktuellen BNetzA-Datei auf 8B, nur 8C. Auch das BAKOM listet 8C. Warum sollte denn SMC_I03 auf 8C und zusätzlich auf 8B senden, so wie es jetzt in DABLIST steht? Vielleicht sollten wir erstmal auf Beobachtungen warten und sonst nur das Belegte aufführen?

73 de Uli

Nachtrag: Die Frage geht an mich selbst - ich habe den falschen Eintrag in 8B am 29.1. selbst verbockt :kopf: und nun repariert.
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO
RADIO354
Beiträge: 1620
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von RADIO354 »

ulionken hat geschrieben: Di 16. Feb 2021, 23:52

Ich finde für Lostallo und andere Tessiner Standorte keinen Eintrag in der aktuellen BNetzA-Datei auf 8B, nur 8C. Auch das BAKOM listet 8C. Warum sollte denn SMC_I03 auf 8C und zusätzlich auf 8B senden, so wie es jetzt in DABLIST steht? Vielleicht sollten wir erstmal auf Beobachtungen warten und sonst nur das Belegte aufführen?

73 de Uli

Nachtrag: Die Frage geht an mich selbst - ich habe den falschen Eintrag in 8B am 29.1. selbst verbockt :kopf: und nun repariert.
Rete_Svizzera hat geschrieben: Di 16. Feb 2021, 18:24
Lostallo ist in Mesolcina, also Cantone Grigione, nicht mehr Ticino, wer aber in Raume Bellinzona
wohnt kann ihn eventuell auch noch empfangen.
Vielen Dank euch Beiden für die Korrekturen bezüglich des Standortes und der Sendertabelle :spos: , Der 8 B war eventuell versehentlich oder man wollte zunächst
auf dem 8 B senden und hat sich umentschieden.
radiohead
Beiträge: 109
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:17

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von radiohead »

Im Tösstal (Zürcher Oberland) wurde auf 7A der Sender Wildberg Tössegg in Betrieb genommen. Somit verbessert sich dort der SMC N-CH Empfang in der Region Turbenthal, Wildberg, Zell und Wila.
RADIO354
Beiträge: 1620
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von RADIO354 »

Hallo Zusammen,
Aktuell ist Klassik Radio mit 64 Kbps auf dem K 7 A, dem SMC D 03 N- CH Mux
Empfangbar. Hier kein Wirklicher Zugewinn. Da schon 2x via DAB+ zu bekommen.
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Pure Sensia, Dual DAB 102
Antennen : Band III : 4 Elementyagi / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Mobilbetrieb : Autodab Ford Fiesta / Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
RADIO354
Beiträge: 1620
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB+-Regionalmuxe SMC

Beitrag von RADIO354 »

Auf dem K 9 B, dem Ostschweizer SMC Regionalmux wurde Klassik Radio nicht aufgeschaltet.
Antworten