Empfangsübersicht DAB aktuell

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
2-0-8
Beiträge: 127
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:21
Wohnort: CH-Frutigen

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von 2-0-8 »

radiohead hat geschrieben: So 11. Okt 2020, 16:00 Das alles erinnert mich an die Optimierungsmassnahmen bei DVB-T, bevor es komplett eingestellt wurde. :rolleyes:
Kann ich mir nicht vorstellen. Während DVB-T wahrscheinlich weg sollte (zu viel nötige Infrastruktur für zu wenig Nutzer), ist die Ausstrahlung auf DAB wegen der geplanten UKW-Abschaltung ja sozusagen Staatsauftrag. Und die Nutzerzahlen sehen gut für DAB aus.
* XHDATA D-808 * SONY XDR-P1DBP *
ulionken
Beiträge: 857
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von ulionken »

Ich verstehe weiterhin nicht, wieso die SRG auf dem Deutschschweizer Ensemble 12C 7 Regionalversionen von Radio SRF 1 mit nur 64 kbit/s parallel ausstrahlt und damit 336 von 864 CUs ver(sch)wendet. Wenn man die Regionaljournale aufs Ensemble D03 auslagern und auf 12C stattdessen eine landesweite Version von Radio SRF 1 senden würde, dann könnte dies mit besserer Audioqualität *und* mit erhöhtem Fehlerschutz passieren!

Oder man lässt die Regionaljournale parallel zur nationalen Version auf 12C und beschränkt deren Datenrate stark, z.B. auf 32 kbit/s.

Es ist ja nicht so, dass es trotz der fast 100 Sender für 12C keine Empfangslücken gibt. Dazu muss man nur mal in abgelegene Bergtäler gehen. Dort geht auch oft kein Mobilfunk, so dass wenigstens *ein* Programm mit einem sehr guten Fehlerschutz durchaus seinen Nutzen hätte.

73 de Uli
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO
andimik
Beiträge: 3572
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von andimik »

Carey schreibt, dass Virus mit 1A sendet. Stimmt das? Und wenn ja, warum wurde hier die Frage von radiohead nicht beantwortet?
RZCH
Beiträge: 555
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, Schaffhausen, JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von RZCH »

SRF Virus sendet mit EEP 1A Fehlerschutz.
eep1a.PNG
QTH: Breite, Schaffhausen, Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
ulionken
Beiträge: 857
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von ulionken »

Ja, SRF Virus kommt auf 12C mit EEP 1-A und FEC 1/4 statt 1/2 statt EEP 3-A und FEC 1/2. Laut meinen Scannerdaten wurde am Montag 5.10. umgestellt.

73 de Uli
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO
Habakukk
Beiträge: 4462
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von Habakukk »

Aber nur noch 48kbps Audio? Sind die wahnsinnig?
andimik
Beiträge: 3572
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von andimik »

Ist es denn Mono?
andimik
Beiträge: 3572
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von andimik »

Logischer wäre gewesen, wenn man die 12 CUs von SPI dafür auch noch geopfert hätte.
radiohead
Beiträge: 117
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:17

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von radiohead »

48kbps Stereo Matschsound....
Habakukk
Beiträge: 4462
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von Habakukk »

Virus braucht es jetzt genauso viele CUs wie SRF2. Die haben 96kbps bei EEP3-A.
Kann ja eigentlich nur ein Test sein, wie sehr sich der Empfang mit EEP1-A verbessert. Dass man sowas aber am "lebenden Objekt" macht, finde ich schon gewagt.

Bevor es in der Schweiz mit der UKW-Abschaltung losgeht, müssen die dringend nochmal was in Sachen Audioqualität machen. 64kbps kann nicht zum Dauerzustand werden. Das ist ja erbärmlich! 96kbps wären ein Anfang, aber eigentlich immer noch viel zu wenig. Wenn Slideshow mit dabei sein muss, kann man als öffentlich-rechtlicher Anbieter eigentlich nicht guten Gewissens unter 128kps gehen.

Die SRF1-Versionen gehören schlicht und ergreifend in regionale Ensembles.
Jassy
Beiträge: 624
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Kontaktdaten:

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von Jassy »

UKW wird abgestellt und DAB gegen die Wand gefahren.. Was wollen die Schweizer eigentlich?!

Solche Tests gehören m.E. in ein Labor oder im Feldversuch mit ein Testsender, wo man den unterschied wunderschön testen kann. Sowas sollte man im Regelbetrieb nicht machen.
QTH: Reutum [NL]
UKW: Sony XDR-S3HD + 9.2 Körner, Ford Fiesta MK7 2010
DAB1: Dual DAB 4 (FS-2027-Venice 7), Pure Highway 300Di (ABB 4403.80)
DAB2: Philips AE9011/02 (FS-2027-Venice 7), SIRD 14 A2 (FS-2026-Venice 6.5)
http://www.dabmonitor.nl/
dxbruelhart
Beiträge: 863
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von dxbruelhart »

Es muss etwas gehen - ich hatte auch schon vorgeschlagen, dass die SRG statt vier regionaler Ensembles zwei nationale sendet; wenn man bei den bestehenden Kanälen bleiben will, also z.B. 12A und 12C. Auf diesen beiden Kanälen kann die SRG alle ihre Programme ausstrahlen, und mit mehr Bandbreite vor allem für die primären Programme und die Musikprogramme, und da wäre auch genug Platz, um beispielsweise SRF1 (Hauptprogramm) und SRF4 mit einem besseren Fehlerschutz auszustatten.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
radiohead
Beiträge: 117
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:17

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von radiohead »

SRF Virus, Rete Uno und Radio RTR senden auf 12C nun wieder mit je 72 kbps.
RADIO354
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von RADIO354 »

Ich konnte Hier :
https://goo.gl/maps/qoL4u9kDRdXF83ca9
Vor 2 Tagen im Zimmer, Erdgeschoss das Programm Virus auf dem K 12 C Tatsächlich mit Stabilem Audio empfangen. Als Einziges vom 12 C.
Das Signal schwankte am RA 318 ( Teleskopantenne ) auf dem Fensterbrett stehend zwischen 3-4/ 16 Balken der Empfangsanzeige. Wenn Dann hätte
man wohl Eher SRF 4 News stabiler aussenden sollen, der Nachrichten wegen.
dxbruelhart
Beiträge: 863
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Empfangsübersicht DAB aktuell

Beitrag von dxbruelhart »

Wir waren wieder mal auf dem Chäserrugg - und das haben wir empfangen:

5B Austria
5C Deutschland
5D Digris ws
6C Oberpfalz
6D Alsace
7A SMC Nordschweiz
7B Hessen (bestens Hinterrugg)
7D SMC Deutschschweiz
8A SWR
8B Allgäu
8B Digris CS
8C Antenne De
8D SWR
9B SMC Ostschweiz
9C Augsburg
9D Digris ZH
10A Obb
10B RMS
10C Nürnberg
10D Digris Biel-Solothurn (auf Hinterrugg)
11A Ingolstadt
11B Drs Baden-Württemberg
11C München
11D Bayern
12A SRG Romandie
12C SRG Deutschschweiz
12D Antenne DE
12D SRG Graubünden

Ds sind 29 Ensembles - neu hinzugekommen sind 6C Oberpfalz und 10D Digris BISO nebst den Antenne Deutschland Sendern, die auf 8C allerdings Mittelfranken zudecken, das bisher problemlos da oben kam. . Tropo war da oben keines, ich bin öfter auf dem Chäserrugg, und kann diese Ensembles regelmässig da empfangen (nebst den neuen).
Zuletzt geändert von dxbruelhart am So 8. Nov 2020, 20:57, insgesamt 1-mal geändert.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
Antworten