UKW Versorgung in Tunnels

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
MagicMax
Beiträge: 5
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:35

Re: UKW Versorgung in Tunnels

Beitrag von MagicMax » So 2. Jun 2019, 23:25

Ich fahre öfters die Strecke vom Baselbiet in die Region Bern über Delémont und Biel über die Autobahn A16 (Transjurane).
Die gesamte Strecke wurde ja erst im 2017 fertig gestellt.

Interessant ist aber, wie unterschiedlich die UKW- Senderauswahl in den Tunnels ist:

Tunnel de Choindez (zwischen Delémont und Moutier)
- RTS 1 La 1ere
- Couleur 3
- RFJ-BNJ
- RJB-BNF
- GRRIF

Tunnel du Raimeux (zwischen Delémont und Moutier, direkt angrenzend an den Tunnel du Choindez)
- RTS 1 La 1ere
- RFJ-BNJ
- RJB-BNF
- GRRIF
Couleur 3 fehlt in diesem Tunnel

Tunnel du Graitery (bei Moutier)
- RTS 1 La 1ere
- RJB-BNF
- GRRIF

Tunnel sous le mont und Tunnel Pierre Pertouis
- RTS 1 La 1ere
- RJB-BNJ
- GRRIF
- SRF 1
Diese Tunnels sind die einzigen auf der Strecke mit einem deutschsprachigen UKW-Programm

Die Restlichen, kleineren Tunnels zwischen Frinvillier und Biel-Bienne verfügen über keine Radioversorgung. Allerdings gehören diese teilweise zu einer Nationalstrasse dritter Klasse.

Spannend finde ich, dass Couleur 3 nur in einem einzigen Tunnel empfangbar ist,
Mein eigenes Fazit: Der einzig durchgehend, auch in allen Tunnels empfangbare Sender auf meiner Strecke aus dem Aaretal bis ins Baselbiet ist RTS 1 La 1ere! Der reicht auch auf Basler Seite dank dem Sender Bourrignon / Les Ordnons problemlos in mein Zielgebiet hinein.

In Biel gibt es ja jetzt diese neuen "Unterfahrungstunnels". Dort habe ich noch nicht alles getestet, Irrtum vorbehalten kommt dort:
- SRF 1
- SRF 3
- RTS La 1ere
- Canal 3 D
- Canal 3 F
- RJB-BNJ
- GRRIF

Antworten