UKW in der Ostschweiz

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
RADIO354
Beiträge: 2511
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: UKW in der Ostschweiz

Beitrag von RADIO354 »

Also wurde die Abschaltung der 2 UKW vom Sender Offiziell bestätigt ?
Ja dann bleiben sie aus. Das BAKOM wird die Frequenzen " einkellern " - und somit auch nicht an einen Konkurrenten gehen lassen.
dxbruelhart
Beiträge: 1156
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: UKW in der Ostschweiz

Beitrag von dxbruelhart »

Nein, offiziell bestätigt wurde noch gar nichts. Aber wenn Sender so lange ausser Betrieb sind, dann können / sollen wir wohl davon ausgehen, dass die nicht mehr eingeschaltet werden.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
RZCH
Beiträge: 748
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: JN47HR Breite, Schaffhausen, 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: UKW in der Ostschweiz

Beitrag von RZCH »

Strichboden kann gerne off air bleiben.

Folgendes habe ich auf einer Fahrt durch Schaffhausen festgestellt:
Auf der Breite hört man auf 100.4MHz Radio Zürisee, manchmal geht auch RDS.
In Buchthalen hört man auf 100.4MHz Radio Regenbogen, auch hier geht manchmal RDS.

Vorher mischte sich FM1 überall mit rein, in Herblingen dominierte FM1 sogar auf RDS-Niveau.
FM-DX, QTH: JN47HR Breite, Schaffhausen, Schweiz 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
RADIO354
Beiträge: 2511
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: UKW in der Ostschweiz

Beitrag von RADIO354 »

Mit der Richtung Feldkirch 2 gedrehten UKW Antenne kommt auf der 100,4 MHz nichts Normalhörertaugiches mehr `rüber.
Mal schauen, falls es Doch die Eine- oder Andere Außerbetriebnahme vor Ende 2024 gibt, was sich da so gegenseitig überlagert hatte.
Funkantenne
Beiträge: 44
Registriert: Di 2. Jul 2019, 13:06

Re: UKW in der Ostschweiz

Beitrag von Funkantenne »

Anfrage ist bei der FM1-Technik deponiert. Bisher war ihnen der Fehler nicht bekannt.
RADIO354
Beiträge: 2511
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: UKW in der Ostschweiz

Beitrag von RADIO354 »

Wenn bislang keinerlei Meldungen von Hörern aus den Betreffenden Zielgebieten eingegangen sind würde Ich mal sagen :
Test bestanden, Sender Ausgeschaltet lassen. Die laufen Umsonst.
Offensichtlich wird Wenig für die Prüfung der Versorgungsqualität gemacht.
RZCH
Beiträge: 748
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: JN47HR Breite, Schaffhausen, 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: UKW in der Ostschweiz

Beitrag von RZCH »

87.8MHz St. Margrethen ist wieder on air.
RZCH
Beiträge: 748
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: JN47HR Breite, Schaffhausen, 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: UKW in der Ostschweiz

Beitrag von RZCH »

Der User "Wim Bos" hat am 20. September Senderfotos von Thal Steiniger Tisch am FMLIST hochgeladen. War der Sender on air?
FM-DX, QTH: JN47HR Breite, Schaffhausen, Schweiz 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
dxbruelhart
Beiträge: 1156
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: UKW in der Ostschweiz

Beitrag von dxbruelhart »

100.4 FM1 Strichboden läuft (wohl) wieder
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
RADIO354
Beiträge: 2511
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: UKW in der Ostschweiz

Beitrag von RADIO354 »

Ja, habe auf der 100,4 MHz wieder FM 1 das kommt vom Strichboden.
VU+ Duo2 ; microspot RA-318/ 319; Pure Sensia ; Degen DE 1103 mit 2x 80 khz Filtern, Dual DAB 102
Antennen : 4 ELement B III Yagi / SAT : 88 cm @ 19,2° East.
Mobil/ Portabel : Hama CDR 70 BT/ Philips DA 9011/ 2
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
Antworten