Sendernetz Radio Sunshine

Das Diskussionsforum für elektronische Medien in der Schweiz
dxbruelhart

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von dxbruelhart »

Von Netstal aus gesehen empfängt man auf 91.30 bis Bilten DRS3, dann ein Gemisch der beiden, ab Reichenburg dann Sunhine in akzeptabler bis guter Qualität bis Richterswil.
dxbruelhart

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von dxbruelhart »

In Uster hat auf 91.30 doch Radio Sunshine die Oberhand; ich war gestern da und konnte gut testen, was auf 91.30 da läuft. Die Gleichkanalbelegung mit DRS3 Froburg macht sich aber auch klar bemerkbar; es geht in Uster etwa 3:1 aus auf 91.30 für R. Sunshine, DRS3 kommt eben etwa in einem viertel der Fälle durch auf 91.30.
Man hat ja fast Sichtweite von Uster auf den Etzel.
dxbruelhart

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von dxbruelhart »

Wurde der Sunshine-Sender Einsiedeln-Brunnern jetzt wie geplant abgeschaltet?
In Dättlikon konnte ich jedenfalls auf 88.80 Radio Beo vom Niesen recht gut empfangen.
Was hört Ihr jetzt auf 88.80?
RADIO354

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von RADIO354 »

Auf 88,8 Mhz höre Ich Radio L(iechtenstein). Vom Standort Balzers.

QTH : Ostschweiz, Region Werdenberg
DO1OLI
Beiträge: 4
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:44
Wohnort: Widen AG

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von DO1OLI »

Hoi zäme,

ich war ja seit der Forum-Umstellung noch nie aktiv sehe ich grade :gruebel:
Mache grade ein paar SDR-Experimente und dachte ich beim scannen so, dass irgendwie die 88.8 von Radio Sunshine recht schwach ist.
Aber das ist gar nicht (mehr?) Radio Sunshine, da ist jetzt recht gut Radio Beo vom Niesen. Hat wohl Sunshine den Sender Widen aufgegeben?
Mit der Suche habe ich nichts gefunden. Würde ja Sinn machen, durch DAB gehts ja überall hier in der Gegend wesentlich einfacher und stromsparender.
dxbruelhart
Beiträge: 864
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von dxbruelhart »

Gemäss der Uebersicht des Bakom aller UKW-Sender der Schweiz mit Datum 19.12.19 sendet auf 88,8 aus Widen niemand mehr, also hat Sunshine diesen Sender effektiv abgeschaltet - das ist uns jetzt relativ spät aufgefallen, aber hier in Netstal spielt(e) der eh kaum eine Rolle. Ich werde auch in Uster testen, ob da nun auch BeO vom Niesen durchkommt, nachdem nun vier der fünf Sunshine-Sender auf 88,8 abgeschaltet haben.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
RZCH
Beiträge: 555
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, Schaffhausen, JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von RZCH »

@dxbruelhart
Auf 88.8 hat es doch noch zwei Sunshine Sender?

In Zürich konnte ich vor ein paar Monaten Sunshine auf 88.8MHz empfangen. Ob dss immernoch so ist weiss ich nicht.
QTH: Breite, Schaffhausen, Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
dxbruelhart
Beiträge: 864
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von dxbruelhart »

Ja, es sind noch Willisau-Ankenloch und Edlibach-Bethlehem auf 88.80 - das sind also doch noch zwei.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
dxbruelhart
Beiträge: 864
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von dxbruelhart »

Heute konnte ich im Zürcher Oberland an manchen Stellen, vor allem im Bereich des Hinwiler Kreisels und der ersten Kilometer auf der Autostrasse gen Zürich Radio Beo recht gut empfangen auf 88,8 vom Niesen! Das freut mich, dass dieser Top-Standort endlich auch in unseren Huben empfangbar ist.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
dxbruelhart
Beiträge: 864
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von dxbruelhart »

Hier in Netstal höre ich noch schwach Radio Sunshine, offensichtlich von Willisau-Ankenloch.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
DO1OLI
Beiträge: 4
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:44
Wohnort: Widen AG

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von DO1OLI »

Sehr seltsam, dass mir das jetzt erst aufgefallen ist. Beo macht die anderen beiden Sunshine Sender hier gnadenlos nieder :joke:
Nicht mal ein säuseln im Hintergrund zu erahnen. Schade dass kein DAB vom Niesen kommt, der 50W-Test damals hat hier auch gut "eingeschlagen".
RZCH
Beiträge: 555
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, Schaffhausen, JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von RZCH »

So wie es aussieht, hat Sunshine Radio im März 2020 eine neue Notfallsendeanlage auf der Frequenz 88.0 beantragt.

Was hat es denn mit diesen Notfallsendern auf sich? Die UKW-Abschaltung rückt immer näher und das BAKOM genehmigt neue UKW-Sender? :confused:
QTH: Breite, Schaffhausen, Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
TobiasF
Beiträge: 1606
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von TobiasF »

Vor Jahren habe ich mal gehört, dass man trotz UKW-Abschaltung das UKW-Notsendernetz („UKW77“) erst einmal beibehalten will. Schließlich ist das für den Empfang selbst im Bunker ausgelegt und redundant aufgebaut, um Defekte oder sogar Zerstörungen abzufangen. Ich dachte aber bisher, dieses Notsendernetz sei auf die SRF1-Frequenzen beschränkt?
Standort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Empfangsgeräte: TechniSat Digitradio 361 CD IR, TechniSat Digitradio 1, TechniSat Digitradio mobil, TechniSat Digipal DAB+, TechniSat Digit ISIO S2
dxbruelhart
Beiträge: 864
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von dxbruelhart »

Auch Radio Central hat auf dem Chiemen einen neuen Notfallsender konzessionieren lassen, der läuft im Falle eines Falles auf 99.20 - aber wenn ich das lese, denke ich, dass die Notfallsender vielleicht die allerletzten Sender sind, die per Ende Januar 2023 dann auch abgeschaltet werden - die sind wohl unabhängig vom anderen Sendernetz, und Central hat zwei Notfall-Standorte, eben Chiemen-Rundum und den Etzel.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de
ulionken
Beiträge: 864
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: Sendernetz Radio Sunshine

Beitrag von ulionken »

Zur Zukunft des Notfallradios (IBBK-Radio) läuft beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BABS) eine Studie, in der verschiedene Varianten inkl. einer Einstellung des IBBK-Radio, dessen Beibehaltung oder dessen Migration zu DAB+ untersucht werden. Siehe Kapitel 4.7.5. "T205: Werterhalt Notfallradio" auf Seite 122 des BABS-Masterplans von 2019, https://www.cns-cas.ch/dok/393 .

Meine Prognose: Ich bezweifele, dass sich am aktuellen Notfallradio kurz- bis mittelfristig etwas ändert.

73 de Uli
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO
Antworten