UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Antworten
planetradio
Beiträge: 2786
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von planetradio »

UKW Bandscan von Seeheim

87,6 HR 3 Sackpfeife leicht angerauscht
87,7 SWR 4 RP Mainz RDS
87,9 HR 2 Frankfurt
88,0 SR 1 Göttelborner Höhe RDS
88,2 HR Info Seeheim RDS
88,4 Bayern 2 Pfaffenberg leicht
88,6 SWR 4 RP Oestrich Winkel RDS
88,7 WDR 3 Sackpfeife angerauscht
88,8 SWR 2 Heidelberg leicht angerauscht
89,3 HR 3 Feldberg RDS
89,7 RPR 1 Bad Kreuznach RDS
89,8 SWR 1 RP Bad Marienberg
89,9 SWR 1 RP Weinbiet RDS
90,1 Planet Radio Dieburg oder Wiesbaden? angerauscht
90,4 You FM Frankfurt RDS
90,6 HR 1 Hardberg leicht angerauscht
90,8 SWR 1 RP Bornberg RDS
91,0 HR 1 Sackpfeife
91,1 Planet Radio Darmstadt leicht angekratzt
91,3 SR 2 Göttelborner Höhe RDS
91,4 SWR 4 RP Mainz RDS
91,5 Das Ding Mannheim
91,6 SWR 3 Koblenz RDS
92,0 SWR 2 Donnersberg RDS
92,3 WDR 2 Sackpfeife angerauscht
92,4 Radio Bob Darmstadt RDS
92,5 RTL Luxemburg
92,7 HR 3 Hardberg leicht angerauscht
92,8 SWR 3 Bad Marienberg
92,9 SWR 4 RP Nierstein
93,0 Harmony Darmstadt RDS
93,1 Bayern 2 Kreuzberg stark angerauscht
93,2 Rockland Radio leicht angerauscht
93,3 SWR 3 Rüdesheim sehr schwach
93,4 Bayern 3 Pfaffenberg
93,5 SWR 1 BW Hornisgrinde
93,6 SWR 4 RP Eifel leicht angerauscht
93,7 SWR 3 Mainz RDS
93,9 SWR 2 Bornberg
94,0 SWR 2 Koblenz RDS
94,1 Antenne Mainz Mommenheim
94,2 Antenne Pfalz Neustadt an der Weinstraße
94,4 HR 1 Feldberg RDS
94,8 SWR 3 Linz angekratzt
94,9 SWR 4 RP Wolfsheim RDS
95,1 Radio Frankfurt
95,3 You FM Hardberg leicht angerauscht
95,4 SWR 2 Bad Marienberg
95,5 SR 3 Göttelborner Höhe RDS
95,6 Bayern 1 Pfaffenberg
95,7 SWR 1 RP Rüdesheim
95,8 WDR 5 Ederkopf angekratzt
95,9 SWR 4 RP Weinbiet RDS
96,0 Metropol FM Mainz
96,1 SWR 1 RP Koblenz RDS
96,2 SWR 2 Hornisgrinde verrauscht
96,3 Bayern 3 Kreuzberg stark angerauscht
96,7 HR 2 Feldberg RDS
96,9 Antenne Kaiserslautern
97,0 RTL Radio Luxemburg
97,1 Antenne Mainz Bodenheim
97,2 HR Info Wiesbaden
97,4 SWR 4 Linz angekratzt
97,5 SWR 3 Bornberg RDS
97,7 SWR 1 RP Bornberg RDS
97,8 SWR 1 BW Heidelberg leicht angerauscht
98,1 DKultur Kaiserslautern
98,2 DKultur Darmstadt RDS
98,4 SWR 3 Hornisgrinde leicht angerauscht
98,5 SWR 3 Eifel
98,7 DLF Feldberg RDS
99,1 SWR 1 RP Donnersberg RDS
99,4 Das Ding Koblenz und SWR 2 Rüdesheim, beides ist zu hören
99,5 Radio Bob Dieburg leicht angerauscht
99,6 HR Info Sackpfeife RDS
99,7 You FM Wiesbaden
99,9 SWR 3 Heidelberg leicht angerauscht
100,0 FFH Angelburg
100,1 RPR 1 Haardtkopf RDS
100,2 Planet Radio Frankfurt RDS
100,4 Radio Regenbogen Hornisgrinde leicht angerauscht
100,6 RPR 1 Mainz RDS
100,8 Radio Frankfurt Darmstadt RDS
100,9 FFH Heidelstein stark angerauscht
101,1 SWR 3 Donnersberg RDS
101,4 Radio Bob Frankfurt oder wiesb?
101,5 RPR 1 Koblenz RDS
101,6 HR 4 Hardberg leicht angerauscht
101,7 Radio Salü Saarbrücken
101,8 die neue Welle Karlsruhe
101,9 Antenne Bayern Heidelstein ganz ganz schwach
102,0 Metropol FM Darmstadt
102,1 Radio Regenbogen 2 Mudau
102,2 Das Ding Weinbiet RDS
102,5 HR 4 Feldberg RDS
102,8 Radio Regenbogen Heidelberg leicht angerauscht
102,9 RPR 1 Bad Marienberg
103,0 Antenne Bayern Pfaffenberg stark angerauscht
103,1 RPR 1 Bornberg RDS
103,2 SWR 2 Mainz RDS
103,3 RPR 1 Mertesheim
103,4 Radio Darmstadt RDS
103,5 RPR 1 Ahrweiler
103,6 RPR 1 Kalmit RDS
103,7 nicht identifizierbar
103,9 HR Info Frankfurt RDS
104,0 Big FM Koblenz RDS
104,1 SWR 4 BW Heidelberg leicht angerauscht
104,2 SWR 4 RP Kettrichhof leicht angekratzt
104,3 You FM Darmstadt RDS
104,5 Big FM Mainz RDS
104,7 Harmony FM Dieburg stark verrauscht
104,8 Big FM Bad Kreuznach RDS
104,9 Big FM Ahrweiler
105,0 FFH Krähberg RDS
105,2 Das Ding Mainz RDS
105,3 BR 24 Kreuzberg leicht angekratzt
105,4 Bermuda Funk Heidelberg
105,6 SWR 4 RP Donnersberg RDS
105,9 FFH Feldberg RDS
106,1 Radio Regenbogen 2 Heidelberg leicht angerauscht
106,2 HR 3 Heidelstein stark angerauscht
106,3 SWR 4 RP Bad Marienberg
106,5 Rockland Radio Bad Kreuznach
106,6 Antenne Mainz
106,7 Big FM Kalmit RDS
107,0 HR Info Darmstadt RDS
107,1 SWR 4 RP Haardtkopf angekratzt
107,2 DKultur Mainz
107,3 HR 4 Heidelstein stark angerauscht
107,4 SWR 4 RP Koblenz RDS
107,5 Radio Teddy Frankfurt leicht angerauscht
107,6 Big FM Bornberg RDS
107,9 Rockland Radio Wurzel RDS
patf6991
Beiträge: 386
Registriert: Mi 25. Mai 2022, 10:34

Re: UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von patf6991 »

96,9 Antenne Kaiserslautern voll geil die haette ich da gehoert
patf6991
Beiträge: 386
Registriert: Mi 25. Mai 2022, 10:34

Re: UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von patf6991 »

Und danach schon rtl radio letzebuerg auf der 97,0 voll cool
Thomas(Metal)
Beiträge: 2485
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 21:40
Wohnort: Oberasbach

Re: UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von Thomas(Metal) »

patf6991 hat geschrieben: Sa 10. Jun 2023, 22:59 Und danach schon rtl radio letzebuerg auf der 97,0 voll cool
Nicht cool, sondern nach Westen orientiert. Ich hätte da eigentlich stärkere Rhön-Sender, RDS, erwartet. Zudem sollte da eigentlich der Inselsberg gehen. Und wo ist den der Bleßberg? Zumindest um Aschaffenburg, aber auch bis an den Taunaus kann man da noch recht gute Logs machen. Was auch nach meiner Meinung fehlt: Würzburg und Bad Mergentheim.
QTH: 911-69 (II: Körner 9.2, III: LPDA16), QTH-alt: 9354 (II: FUBA UKA-028)
Alle Postings sind als Privatmeinung anzusehen.
ulionken
Beiträge: 1568
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von ulionken »

Seeheim liegt an der Bergstrasse, und damit schirmt nach Osten der Odenwald so ziemlich alles ab. Nicht mal der Würzberg kommt rein. Wer zur UKW-Tagung in Weinheim kommt, der kennt die gleiche Situation von dort.

73 de Uli
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO
MainMan
Beiträge: 892
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:37

Re: UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von MainMan »

ulionken hat geschrieben: So 11. Jun 2023, 08:37 Seeheim liegt an der Bergstrasse, und damit schirmt nach Osten der Odenwald so ziemlich alles ab.
Exakt so ist es, ich kenne die Situation rund um Seeheim ganz gut. Aus Nordost, Ost und Südost geht dort quasi gar nichts.
Selbst der nahe gelegene GNS Hardberg ist in Seeheim stark verrauscht, hr 1-4 hört man dort ausschließlich vom Großen Feldberg.

Als hr4 noch getrennte Regionalfenster für Rhein-Main und Südhessen hatte, wurde aus diesem Grund der Füllsender auf 88,2 MHz für hr4 Südhessen in Betrieb genommen.
Auf der 102,5 vom Großen Feldberg lief das für Seeheim "falsche" Regionalfenster.
Dudelsack
Beiträge: 1261
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29
Wohnort: Marburg

Re: UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von Dudelsack »

Schöner Scan! Ich bin des Öfteren mal in Rüsselsheim-Königstädten, wo die Empfangssituation durchaus recht ähnlich zu sein scheint. Klar, dort gehen die Sender aus Bayern und Frankfurt besser und den SR und RTL kriegt man dort wenn überhaupt, dann nur sehr schlecht, aber die "Großwetterlage" auf dem Band ist durchaus vergleichbar. Daher hier von mir noch ein paar Anmerkungen:
Auf 87,7 läuft nicht SWR4, sondern SWR1 RP.
Auf 97,7 sendet SWR1 RP nicht vom Bornberg (wäre ja auch nur schwer realisierbar bei nur 0,2 MHz Abstand zur 97,5), sondern vom Haardtkopf.
Und der Unid auf der 103,7 war höchstwahrscheinlich AFN aus Wiesbaden.
Dieser Bereich zwischen 102,5 und 104,5 ist in der Gegend ja sowieso ein Quell steter Freude. Fast alle 100 KHz ein anderer Sender (in Königstädten habe ich tatsächlich von 102,8 bis 104,1 keine annähernd freie Frequenz). Da braucht man schon sehr trennscharfe Geräte, um da irgendwas verwertbares rauszuholen.
Thomas(Metal)
Beiträge: 2485
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 21:40
Wohnort: Oberasbach

Re: UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von Thomas(Metal) »

ulionken hat geschrieben: So 11. Jun 2023, 08:37 Seeheim liegt an der Bergstrasse, und damit schirmt nach Osten der Odenwald so ziemlich alles ab. Nicht mal der Würzberg kommt rein.
Jein. Dort gibt es neben einem gut 400m hohen Klotz auch eine Talöffnung nach Osten. Alleine die sollte schon etwas mehr möglich machen als wenn man komplett durch einen Höhenzug abgeschirmt ist.
QTH: 911-69 (II: Körner 9.2, III: LPDA16), QTH-alt: 9354 (II: FUBA UKA-028)
Alle Postings sind als Privatmeinung anzusehen.
Nordi207
Beiträge: 468
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 17:22

Re: UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von Nordi207 »

Sehr schön.
Wie ist der Empfang bei den Programmen ohne weitere Angaben?
Was kann der Grund sein, wieso Heidelberg dort schon angerauscht ist?
ulionken
Beiträge: 1568
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37TO

Re: UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von ulionken »

Nordi207 hat geschrieben: So 11. Jun 2023, 22:29 Was kann der Grund sein, wieso Heidelberg dort schon angerauscht ist?
Wie schon geschrieben - der Odenwald ist der Grund. Seine Westkante schirmt auch Heidelberg ab. Aus dem gleichen Grund gibt es in Weinheim (ein Stück südlich von Seeheim) einen UKW-Kleinsender des SWR.

73 de Uli
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST
QTH: Lörrach, JN37TO
Nordi207
Beiträge: 468
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 17:22

Re: UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von Nordi207 »

Ah Ok. Mir war nicht bewusst, dass die Ecke von Heidelberg abgeschirmt ist, auch wenn ich den Füllsender kenne.
Radio Teddy 107,5 erstaunt mich. Was ist mit harmony.fm Bensheim? Ist die Richtstrahlung so enorm?
planetradio
Beiträge: 2786
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: UKW Bandscan von Seeheim (Südhessen)

Beitrag von planetradio »

Nordi207 hat geschrieben: So 11. Jun 2023, 22:29
Wie ist der Empfang bei den Programmen ohne weitere Angaben?
Ohne RDS und ohne Rauschen
Antworten