BNetzA 18.07.2022

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
SeltenerBesucher
Beiträge: 1149
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:49

BNetzA 18.07.2022

Beitrag von SeltenerBesucher »

DAB(+)
Deutschland
RAUS (KAV)

Code: Alles auswählen

KANAL
    STANDORT                    HÖHE  HÖHE   *   ERP   POL.   CHARAKTERISTIK
11A Erfurt MDR                   261    24   1   27.0   V     N          D__TH_DAB_00362
12A Kaiserslautern Fh            274    30   1   20.0   V     N          D__RP_DAB_00312
11D Kaiserslautern Fh Drm        274    30   1   20.0   V     N          D__RP_DAB_00311
10B Kaiserslautern Rotenberg Drm 312   100   0   30.0   V     N          D__RP_DAB_00185
10A Kaiserslautern Rotenberg Drm 312   100   0   30.0   V     N          D__RP_DAB_00186
10C Kaiserslautern Rotenberg Drm 312   100   0   30.0   V     N          D__RP_DAB_00187
6B Muenchen Freimann             496    95   1   27.0   V     N          D__BY_DAB_00407
Österreich
NEU (A4)

Code: Alles auswählen

KANAL
    STANDORT                    HÖHE  HÖHE   *   ERP   POL.   CHARAKTERISTIK
8B  KUFSTEIN                    1989    70   0   37.0   V     D     12E2546 47N2834
DVB-T(2)
Deutschland
AV -> KAV

Code: Alles auswählen

KANAL
   STANDORT                    HÖHE  HÖHE   ERP   POL.   CHARAKTERISTIK
41 Weeze Parookaville            33    40   19.0   H     N         06E0721 51N3634
RAUS (KAV)

Code: Alles auswählen

KANAL
   STANDORT                    HÖHE  HÖHE   ERP   POL.   CHARAKTERISTIK
47 Angermuende                  138    10   20.0   H     D
41 Nuerburgring 1               616    12   20.0   V     N
41 Nuerburgring 2               611    12   20.0   V     N
41 Nuerburgring 3               592    12   20.0   V     N
41 Nuerburgring 4               500    12   20.0   V     N
41 Nuerburgring 5               544    12   20.0   V     N
Österreich
A4 -> K4, alter Eintrag raus

Code: Alles auswählen

KANAL
   STANDORT                    HÖHE  HÖHE   ERP   POL.   CHARAKTERISTIK
31 RAABS THAYA                  600    52   29.0   H     D          15E3214 48N5016
Sarstedter
Beiträge: 276
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:37

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von Sarstedter »

KANAL
STANDORT HÖHE HÖHE ERP POL. CHARAKTERISTIK
41 Weeze Parookaville 33 40 19.0 H N 06E0721 51N3634

Da ist doch immer das grosse Festival... was da wohl auf DVT-T2 laufen soll!? Hätte eher auf UKW-Veranstaltungsfunk getippt bei so einem Event... aber TV?
Marc!?
Beiträge: 3349
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von Marc!? »

Sarstedter hat geschrieben: Mo 18. Jul 2022, 20:27 KANAL
STANDORT HÖHE HÖHE ERP POL. CHARAKTERISTIK
41 Weeze Parookaville 33 40 19.0 H N 06E0721 51N3634

Da ist doch immer das grosse Festival... was da wohl auf DVT-T2 laufen soll!? Hätte eher auf UKW-Veranstaltungsfunk getippt bei so einem Event... aber TV?
fliegt ja raus
Nicoco
Beiträge: 4680
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54
Wohnort: zw. Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von Nicoco »

Nö, schau nochmal nach ;)
Status von AV zu KAV.
SeltenerBesucher
Beiträge: 1149
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:49

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von SeltenerBesucher »

Parookaville ist doch erst in ein paar Tagen, dann fliegt es raus: https://www.parookaville.com/de/
Jassy
Beiträge: 741
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Kontaktdaten:

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von Jassy »

UKW

DEUTSCHLAND:
Neu (AV): 89,1 Hausen Rhoen (100739, 503034), 473m, 5m, 100 Vertikal, ND

ÖSTERREICH:
Neu (KT): 103,0 DORNBIRN EVENT 1W

FRANKREICH:
Neu (A): 88,0 BETHUNE 4000W Vertikal
Neu (AT): 107,5 MULHOUSE 100W

Zusatzlich:

DEUTSCHLAND:
A -> KA: 98,3 Bippen Dalum 27dBW
92,9 Waltrop 20dBW

AV -> KAV: 96,4 Freiburg Tunisee 7dBW

Gelöscht (A): 89,7 Dannenberg Pampower Berg 33dBW. Bestehender Eintrag am Pampower Berg mit 33dBW vorhanden.

Gelöscht (KA): 100,2 Bungsberg 50kW --> Eintrag vom NDR Mast vorhanden.

ÖSTERREICH:
A -> KA: 90,5 S LEONHARD PZT 14,8dBW

FRANKREICH:
A -> KA: 97,9 AUXONNE 23dBW
93,1 FUMAY 17dBW
93,8 99,2 104,7 97,0 SAINT QUENTIN 30dBW (97,0 24,8dBW)
90,6 94,5 106,5 SOISSONS 30dBW

POLEN:
A -> KA: 103,7 Jarocin 24,8dBW
QTH: Ootmarsum [NL]
UKW: Sony XDR-S3HD + 9.2 Körner, Ford Fiesta MK7 2010
DAB1: Dual DAB 4 (FS-2027-Venice 7), Pure Highway 300Di (ABB 4403.80)
DAB2: Philips AE9011/02 (FS-2027-Venice 7), SIRD 14 A2 (FS-2026-Venice 6.5)
http://www.dabmonitor.nl/
Habakukk
Beiträge: 5669
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von Habakukk »

Jassy hat geschrieben: Di 19. Jul 2022, 19:27 UKW

DEUTSCHLAND:
Neu (AV): 89,1 Hausen Rhoen (100739, 503034), 473m, 5m, 100 Vertikal, ND
Hausen liegt knapp auf bayerischer Seite der Rhön. Veranstaltungsradio?
Manager
Beiträge: 1433
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von Manager »

Habakukk hat geschrieben: Di 19. Jul 2022, 21:39
Jassy hat geschrieben: Di 19. Jul 2022, 19:27 UKW

DEUTSCHLAND:
Neu (AV): 89,1 Hausen Rhoen (100739, 503034), 473m, 5m, 100 Vertikal, ND
Hausen liegt knapp auf bayerischer Seite der Rhön. Veranstaltungsradio?
Auf Google Maps ist ein "Hauenstein Bergrennen" zu sehen. ;)
Habakukk
Beiträge: 5669
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von Habakukk »

Treffer, versenkt.

Hier in diesem alten Dokument von 2018 zur Zeitnahme des Rennens wird die Frequenz erwähnt:

https://www.google.de/url?sa=t&source=w ... 6PUAaZb2KY

Schimpft sich dann also wohl "Radio Hauenstein".
Marc!?
Beiträge: 3349
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von Marc!? »

Nicoco hat geschrieben: Mo 18. Jul 2022, 21:04 Nö, schau nochmal nach ;)
Status von AV zu KAV.
Sry in der Zeile verlesen.
kalu
Beiträge: 176
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:54

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von kalu »

Was ist für Kufstein geplant ?
ORF oder Lokaler Mux ?
Habakukk
Beiträge: 5669
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von Habakukk »

kalu hat geschrieben: Mi 20. Jul 2022, 07:56 Was ist für Kufstein geplant ?
ORF oder Lokaler Mux ?
Erst mal nichts konkretes. Es sollen aber im 2.Halbjahr 2022 weitere Multiplexe ausgeschrieben. Könnte sein, dass der 8B für einen regionalen Privatmux kommt.
Der ORF wird wohl eher nicht so bald auf DAB+ auftauchen, es sei denn, er hätte seine Einstellung grundlegend geändert.
andimik
Beiträge: 4194
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von andimik »

Naja, die Führung des Küniglbergs hat sich ja per 1.1. geändert. Gleicher Anfangsbuchstabe, aber von anderer Partei nominiert.

Und 8B ist keine Überraschung, das ist halt ein SFN mit dem Patscherkofel.

Hinweis: Der Sender steht ja nicht in Kufstein :D
Habakukk
Beiträge: 5669
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von Habakukk »

Ja, es handelt sich hier um das Kitzbühler Horn, das vom ORF damals halt als "Kufstein 1" bezeichnet wurde. Der Empfang des Kitzbühler Horns ist in Kufstein aber tatsächlich relativ schlecht. Dort versorgen beim ORF letztendlich die Hohe Salve, Niederndorf und Patscherkofel.

Der 8B gehört im Prinzip zu den ersten Bedeckungen, d.h. die Wahrscheinlichkeit, dass der Kanal in den nächsten Jahren on-air geht, ist nicht gering.
Aber natürlich ist nicht gesagt, dass der 8B dann auch wirklich am KItzbühler Horn senden wird. Wenn das ein regionales Ensemble wird und der Betreiber nicht ORS heißt, könnte es sein, dass man stattdessen z.B. Sankt Johann/Harschbichl und Kitzbühel/Hahnenkamm nutzt (wie bei den Tiroler UKW-Privatsendern).

Wenn ich mir die Belegungen im Digitalisierungskonzept so ansehe, finde ich es sehr schade, dass Tirol und Oberösterreich sehr häufig auf gleichen Blöcken senden werden. Da die Belegung bei Regionalmuxen dann nicht identisch sein wird, dürfte sich das bei mir etwas ins Gehege kommen. Leider wird man dann auch in Salzburg, Oberösterreich und Tirol tlw. Kanäle nutzen, die mir dann den Empfang des SWR und der Privatsender aus Baden-Württemberg, sowie den Empfang der Regionalmuxe aus dem Allgäu und aus Augsburg vermiesen werden. Nun ja, das ist halt so: die Belegung wird zunehmend enger.
Habakukk
Beiträge: 5669
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: BNetzA 18.07.2022

Beitrag von Habakukk »

Etwas schade finde ich, dass man beim 8B am Kitzbühler Horn nun keine Rundstrahlung mehr wie bisher beantragt hat, sondern ein Richtdiagramm nach Süd/Südost. Das heißt, es werden Richtung Deutschland laut Diagramm statt 5kW nur 1,6kW raus gehen (real vielleicht sogar noch weniger). Das sind dann schon einige dB Unterschied zu dem, was mit Rundstrahlung zu erhoffen war.
Und es bleibt dann zu befürchten, dass auch die anderen eigentlich rund koordinierten Kanäle am Kitzbühler Horn mit diesem reduzierten Diagramm laufen. Schade!

Aber gut, die knapp 5kW auf UKW werden ja auch nicht rund abgestrahlt, sondern gehen nur Richtung Nordost und Südwest raus, in meine Richtung sind das auf UKW dann auch nur knapp 1kW.
Antworten