CSD Radio Köln auf 94,5

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Antworten
dxking21
Beiträge: 6
Registriert: So 29. Nov 2020, 02:07

CSD Radio Köln auf 94,5

Beitrag von dxking21 »

Hallo liebe Foren-Mitglieder.
Ab morgen soll ja in Köln auf der 94,5 das CSD Radio starten. Laut Internet sind es 30w.
Wisst ihr wo der Sendestandort ist? Laut ein paar Bekannten soll gestern schon gesendet worden sein. Heute war ich zufällig in Köln und es war nichts zu hören. Vermutlich war das nur eine Testsendung. Wie dem auch sei. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und ein schönes Wochenende. :rp:
DJ Taifun
Beiträge: 155
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:53

Re: CSD Radio Köln auf 94,5

Beitrag von DJ Taifun »

Gestern gabs tatsächlich schon tests um die Vormittagszeit auf 94,5Mhz. Bei mir in der Kölner Nordstadt war der Empfang nicht so gut. Vertikal mit dem XHDATA 20dbµ. Kein RDS. HR1 94,4 konnte ich weiter störungsfrei empfangen.
DJ Taifun
DJ Taifun
Beiträge: 155
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:53

Re: CSD Radio Köln auf 94,5

Beitrag von DJ Taifun »

CSD Radio ist nun on Air. Vertikal kommt er nun mit etwa 35dBµ an. RDS: CSDRADIO
DJ Taifun
DJ Taifun
Beiträge: 155
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:53

Re: CSD Radio Köln auf 94,5

Beitrag von DJ Taifun »

Die 94,5 kommt vom FA1 Sternengasse. Vertikaler Dipol Azimut Richtung Nordosten nach Deutz. Angebracht auf einen der unteren Plattformen.
Wie damals beim Gamescom Radio.
DJ Taifun
jodee
Beiträge: 12
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 16:20

Re: CSD Radio Köln auf 94,5

Beitrag von jodee »

Hatte erst etwas Sorgen in Bezug auf NPO R4. Klappt aber ganz gut im Neusser Süden. Wieder mal zeigt sich, dass ein guter Antennenstandort zählt. Tolle Alternative!
koslowski
Beiträge: 64
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 01:23

Re: CSD Radio Köln auf 94,5

Beitrag von koslowski »

Habe CSDRadio gestern auf der Fahrt von Deutz nach Cronenberg gehört. Auf der A3 gab es erste Einbrüche bei LEV-Zentrum, danach aber absolut Beifahrertauglich bis fast zur Abfahrt Solingen, wo NPO R4 erstmals durchschlägt. Danach großes Verwischungsgebiet, wobei in Aufderhöhe noch klar CSDR dominiert, im Zentrum von Solingen dagegen R4. Während des Abstiegs zur Kohlfurth kann man schwach, aber durchgehend nur R4 hören. CSD macht sich erstmals wieder auf der oberen Wahlert bemerkbar. In Cronenberg wieder Verwischungsgebiet, wobei an den Westhängen R4, an den Südhängen dagegen CSDR dominiert.

Programmlich auf jeden Fall eine Bereicherung.
JO31ne, 255 m asl
VHF 2: 8 El. hor. S, 8 El. vert. SW, 8 El. hor. drehbar, Sony XDR-F1 HD, Onkyo T-4970
VHF 3: 13 El. vert. SW
SW, MW, LW: Drake R-4C, SW-4A, SPR-4, Kenwood R-1000
Antworten