MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Funker Tommy
Beiträge: 437
Registriert: So 9. Sep 2018, 23:20

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von Funker Tommy »

Optimales Signal auch dank günstiger Insellage. Irgendwann mit 24 h SWF 1017 ging dann aber nichts mehr.
dx_s2000
Beiträge: 95
Registriert: Sa 12. Mär 2022, 16:40
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von dx_s2000 »

Optimales Signal auch dank günstiger Insellage. Irgendwann mit 24 h SWF 1017 ging dann aber nichts mehr.
Stimmt leider. Ende der 70er habe ich die 1020 einige Wochen lang hartnäckig beobachtet, weil ich unbedingt wissen wollte, welche UNID LA's sich im Hintergrund versteckt hielten und in Fading-Phasen von Margarita sporadisch auftauchten.

Das Ergebnis waren Aufnahmen mit dokumentierter Identifikation von YVMX R Calendario (gerne mit Sport-Reportagen) aus Maracaibo/VEN und HJZD R Panzenu in Montería/CLM, wobei Letzteres wohl als einmaliger Glückstreffer zu bezeichnen ist.
dx_s2000
Beiträge: 95
Registriert: Sa 12. Mär 2022, 16:40
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von dx_s2000 »

Top 10 nicht wg. Seltenheitswert der Station, sondern in memoriam eines legendären Rundfunk-Moderators:

Bild
Bild
WBT Charlotte / USA 1110 kHz - Empfangsort Schwäbisch Gmünd 1979 - Satellit 2000
WBT Charlotte N.C., USA
QRG: 1110 kHz
QTH: Schwäbisch Gmünd
Rec: 01.11.1979 - 04:02 UTC (GMT)
Rx, Ant: Grundig Satellit 2000 mit JM Rahmenantenne
Px: E, nx, wx, ID, phone-in px "Hello Henry"
SINPO: 32432
Bemerkung: Nur kurzes Zeitfenster, zum Glück aber mit Boggan's legendärer Show aus dessen Anfangszeiten. 0:34 ID im MP3.
Audio:
https://www.risikoanalyse.com/dx/mwdx_w ... z_1979.mp3
wasat
Beiträge: 103
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 21:14

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von wasat »

WBT hat übrigens eine einzigartige Sendeanlage mit 3 Blaw-Knox-Sendemasten, Baujahr 1934 (1 Mast noch Original).
Das Foto entstand etwa 2007 beim Landeanflug auf CLT.
WBT3Towers2.jpg

Mahr zu dieser Art Sendemast: https://de.wikipedia.org/wiki/Blaw-Knox-Sendeturm
dx_s2000
Beiträge: 95
Registriert: Sa 12. Mär 2022, 16:40
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von dx_s2000 »

@wasat: Danke für den interessanten Hinweis! :)

Habe mich 'mal umgeschaut und weitere Stations-Info's auf dieser Seite gefunden:

http://www.fybush.com/site-030508.html

Am 28. September 1989 erlitten übrigens zwei der Sendemasten in einem Hurricane schwere Schäden, s. Foto:

https://en.wikipedia.org/wiki/File:WBT- ... r_hugo.JPG
dx_s2000
Beiträge: 95
Registriert: Sa 12. Mär 2022, 16:40
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von dx_s2000 »

Bild
Bild
R Informativa 15-10 Güigüe / VEN 1510 kHz - Empfangsort Schwäbisch Gmünd 1994 - Satellit 2000
YV-- R Informativa 15-10 Güigüe, Venezuela
QRG: 1510 kHz
QTH: Schwäbisch Gmünd
Rec: 14.11.1994 - 04:18 UTC (GMT)
Rx, Ant: Grundig Satellit 2000, KIWA Loop und 30m Langdraht an QRM-Eliminator
Px: S, LA song, ID, mx, anns
SINPO: 34433
Bemerkung: An der Identifikation habe ich lange herumgeknabbert, da es über diesen Sender nur sehr wenige Info's gibt, selbst im WRTH stand ein falscher Stationsname
Audio:
https://www.risikoanalyse.com/dx/mwdx_r ... z_1994.mp3
dx_s2000
Beiträge: 95
Registriert: Sa 12. Mär 2022, 16:40
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von dx_s2000 »

Bild
Bild
WINS New York / USA 1010 kHz Part 2 - Empfangsort Schwäbisch Gmünd 1979 - Satellit 2000
WINS New York, USA
QRG: 1010 kHz
QTH: Schwäbisch Gmünd
Rec: November 1979 - 01:29 UTC (GMT)
Rx, Ant: Grundig Satellit 2000 mit JM Rahmenantenne
Px: E, nx, wx, IDs, adv, rpt. abt. N.Y. dog shelter
SINPO: 44444
Bemerkung: Streckenweise Ortssender-Qualität, u.a. um 0:59 ID im MP3, netter Bericht über Haustier/Hunde-Asyl
Audio:
https://www.risikoanalyse.com/dx/mwdx_w ... 1979_2.mp3
Funker Tommy
Beiträge: 437
Registriert: So 9. Sep 2018, 23:20

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von Funker Tommy »

1010 Wins, ALL THE NEWS ALL THE TIME...
damals auch öfter gehört, Mann und Frau im ständigen Wechsel beim newsreading...
Und ein Satz aus den wins news von damals ist mir bis heute in Erinnerung:

<<"Nuclear weapons may be the only way to stop a Russian blitzkrieg in Europe, should that happen",
thinks Defense Secretary Schlesinger>>
dx_s2000
Beiträge: 95
Registriert: Sa 12. Mär 2022, 16:40
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von dx_s2000 »

Bild
Bild
IBA Haifa / ISR 1206 kHz (tent) - Empfangsort Schwäbisch Gmünd 1994 - Satellit 2000
IBA Haifa, Israel
QRG: 1206 kHz
QTH: Schwäbisch Gmünd
Rec: 06.12.1994 - 04:25 UTC (GMT)
Rx, Ant: Grundig Satellit 2000, KIWA Loop und 30m Langdraht an QRM-Eliminator
Px: Hebrew, OM talk, no ID
SINPO: 32332
Bemerkung: Px zum Nikolaus-Tag, leider sehr mäßige Qualität und keine ID
Audio:
https://www.risikoanalyse.com/dx/mwdx_i ... z_1994.mp3
dx_s2000
Beiträge: 95
Registriert: Sa 12. Mär 2022, 16:40
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von dx_s2000 »

Bild
Bild
R Dakar / SEN 764 kHz - Empfangsort Schwäbisch Gmünd 1981 - Satellit 2000
ORTS Dakar, Senegal
QRG: 764 kHz
QTH: Schwäbisch Gmünd
Rec: Januar 1981 - 23:52 UTC (GMT)
Rx, Ant: Grundig Satellit 2000 mit JM Rahmenantenne
Px: Vn, local mx, Griot, TS, F nx, fade out
SINPO: 43333
Bemerkung: Nach Sendeschluß von Sottens/CH immer eine dankbare Quelle für afrikanische Klänge zum Wegträumen, 3:27 ID im MP3
Audio:
https://www.risikoanalyse.com/dx/mwdx_o ... z_1981.mp3
Funker Tommy
Beiträge: 437
Registriert: So 9. Sep 2018, 23:20

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von Funker Tommy »

Ja, noch ganz gut in Erinnerung wie auch Obervolta 746-7.
Noch länger her Zaire auf 692 als der Kanal nachts noch frei war.
Und dann noch einige Eintagsfliegen wie Kenia, Angola (944-5) und:

In den frühen 80ern Mbc MAURITIUS auf 819, auf MW so rar wie die Briefmarke,
sogar mit qsl nach über 300 Tagen, auf der allerdings die MW
Empfangsfrequenz nicht ausdrücklich bestätigt war....
im 60m Band war der Empfang wohl etwas häufiger und leichter möglich
dx_s2000
Beiträge: 95
Registriert: Sa 12. Mär 2022, 16:40
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von dx_s2000 »

@Funker Tommy: Ja, und öfters Conakry auf 1403. Nairobi gelang mir ein einziges Mal 1994 (auch klangtechnisch dokumentiert), außerdem noch Lomé auf 1395 (exisitiert leider keine Aufnahme mehr oder ich hab' sie noch nicht gefunden) .....

Bild
Bild
R Coro / VEN 1210 kHz - Empfangsort Schwäbisch Gmünd 1980 - Satellit 2000
YVMN R Coro, Venezuela
QRG: 1210 kHz
QTH: Schwäbisch Gmünd
Rec: November 1980 - 00:47 UTC (GMT)
Rx, Ant: Grundig Satellit 2000 mit JM Rahmenantenne
Px: S, adv, ID
SINPO: 43232
Bemerkung: Aufnahme von R Coro mit starkem Empfangssignal und ebensolchen atmosphärischen Störungen, 2:48 jingle mit ID im MP3
Audio:
https://www.risikoanalyse.com/dx/mwdx_r ... z_1980.mp3
dx_s2000
Beiträge: 95
Registriert: Sa 12. Mär 2022, 16:40
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von dx_s2000 »

Bild
Bild
WNEW New York / USA 1130 kHz - Empfangsort Schwäbisch Gmünd 1979 - Satellit 2000
WNEW New York, USA
QRG: 1130 kHz
QTH: Schwäbisch Gmünd
Rec: 01.11.1979 - 02:21 UTC (GMT)
Rx, Ant: Grundig Satellit 2000 mit JM Rahmenantenne
Px: E, ads, ID, evergreens
SINPO: 43433
Bemerkung: N.Y. feeling pur, um 3:00 wunderschöne ID im MP3
Audio:
https://www.risikoanalyse.com/dx/mwdx_w ... z_1979.mp3
Funker Tommy
Beiträge: 437
Registriert: So 9. Sep 2018, 23:20

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von Funker Tommy »

:spos: :spos:
Sehr schön, lange vor der Bloomberg Zeit
dx_s2000
Beiträge: 95
Registriert: Sa 12. Mär 2022, 16:40
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: MW Übersee-Logs 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Beitrag von dx_s2000 »

Bild
Bild
R del Plata Buenos Aires/ ARG 1030 kHz - Empfangsort Schwäbisch Gmünd 1995 - Satellit 2000
LS10 R del Plata Buenos Aires, ARG
QRG: 1030 kHz
QTH: Schwäbisch Gmünd
Rec: 30.07.1995 - 02:21 UTC (GMT)
Rx, Ant: Grundig Satellit 2000, KIWA Loop und 30m Langdraht an QRM-Eliminator
Px: S, tent ID, tx, piano, poor reception
SINPO: 22222
Bemerkung: Sehr schlechter Empfang, sollte noch eine bessere Aufnahme existieren. Wird hier eingestellt, sobald gefunden, 0:20 tent ID Im MP3 und 2:15 Tango-Klänge zu erahnen.
Audio:
https://www.risikoanalyse.com/dx/mwdx_r ... z_1995.mp3
Antworten