In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
TobiasF
Beiträge: 1597
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von TobiasF »

Im NRW-UKW-Thread fiel mir folgendes auf:
DJ Taifun hat geschrieben: Di 13. Apr 2021, 17:34 105,7 Düsseldorf Nord
92,6 Düsseldorf
Zwei UKW-Frequenzen für das gleiche Programm in der gleichen Stadt. Da stellt sich mir gleich die Frage: Gibt es weitere solcher Beispiele, wo ein Programm in einer Stadt auf zwei oder mehr UKW-Frequenzen sendet?

In meinem Heimatbundesland Sachsen gibt es folgende Beispiele:
  • apollo radio/Radio BLAU
    • 89,2 Leipzig-Neuschönefeld
    • 94,4 Leipzig-Stahmeln
    • 99,2 Leipzig-Connewitz
  • Radio Dresden
    • 91,1 Dresden-Gompitz
    • 103,5 Dresden-Wachwitz
  • MDR Sachsen (zeitweise)
    • 93,0 Hoyerswerda (ganztägig)
    • 100,4 Hoyerswerda (Timesharing mit sorbischem Programm)
  • R.SA (zeitweise)
    • 98,2 Leipzig-Neuschönefeld (ganztägig)
    • 97,6 Leipzig-Holzhausen (Timesharing mit mephisto)
  • apollo radio (zeitweise)
    • 88,9 Chemnitz-Reichenhain (ganztägig)
    • 102,7 Chemnitz-Reichenhain (Timesharing mit Radio T)
Standort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Empfangsgeräte: TechniSat Digitradio 361 CD IR, TechniSat Digitradio 1, TechniSat Digitradio mobil, TechniSat Digipal DAB+, TechniSat Digit ISIO S2
Hans Maulwurf
Beiträge: 169
Registriert: Sa 10. Okt 2020, 14:30
Wohnort: München

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von Hans Maulwurf »

Schau nach Hamburg:

delta:
HHT: 93.4 MHz (offiziell für Wedel!)
Bergedorf: 107.7 MHz (offiziell für Glinde/Reinbek)
Ahrensburg: 96.5 MHz (strahlt Richtung HH).

R.SH:
HHT: 100.0 MHz (s.o.)
Bergedorf: 102.0 MHz (s.o.)

Energy:
HHT: 97.1 MHz
Bergedorf: 100.9 MHz
Wedel: 101.6 MHz (offiziell für hinterm Süllberg abgeschatteten Gebiete Blankeneses)

HH Zwei:
HHT: 95.0 MHz
Bergedorf: 88.1 MHz
Ahrensburg: 105.8 MHz (warum eigentlich?)

Wenigstens wurden die unsinnigen Doppelungen von Radio Hamburg und Rockantenne - vormals Alster Radio - aufgegeben!

Ansonsten fiele mir noch StarFM im Raum Nürnberg auf unterschiedlichen Frequenzen ein, ebenfalls teilweise im Timesharing mit andren Anbietern!
Marc!?
Beiträge: 3005
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von Marc!? »

Die Frequenzen in HH für SH sind gerichtete Füllsender.

Star FM in Nürnberg ist mir aber spontan eingefallen oder früher Harmony FM in FFM vom Europaturm 105,4 und der Reimundstraße 97,1.

Radio OS hat zwei Frequenzen vom Schinkelturm, Radio Nordseewelle 2 Frequenzen in Aurich, beides NDS.

Dazu gibt es den BR am Ochsenkopf, Dillberg oder der NDR am Helpterberg am gleichen Standorte eine Doppelausstrahlung für die Regionalversionen.

In Berlin gibt es auch ein paar Private.
Japhi
Beiträge: 1927
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: Hattingen (NRW)

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von Japhi »

Radio Essen:
Holsterhausen/FMT 105,0 0,1
Stadtwald 102,2 0,3

Ehemals Ruhrwelle Bochum:
Bochum-FMT 105,0 0,1
Bochum-Neuling 98,5 0,05

Dlf Kultur
Lingen 91,6 und 102,9

(Radio Bielefeld
Post 98,3
Friedrichsdorf 97,6) *Friedrichsdorf ist doch schon Kreis Gütersloh, wenn auch nah dran

Radio MK
Iserlohn 92,5 1
Iserlohn-Letmathe 90,8 0,03

Radio RSG
Remscheid 92,2 und 107,9

Antenne Düsseldorf
Düsseldorf-Gerresheim 104,2 1,3
Düsseldorf-Heerdt 91,5 0,02

Antenne Koblenz
Bendorf 98,9 0,63
Rauental 98,0 0,63

Auch früher:
WDR 1 Langenberg 88,8 (Düsseldorf) und 103,3 (Essen)
WDR 2 Langenberg 99,2 (Düsseldorf) und 103,3 (Essen)
WDR 1 Nordhelle 90,3 (Siegen) und 104,7 (Wuppertal)
QTH: Hattingen/NRW 5km nördlich vom Sender Langenberg
Dacia MediaNav DAB+, Degen DE1103 (82/53), Roadstar TRA-2350P (110/53), Microspot RA-319
_Yoshi_
Beiträge: 1428
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:15
Wohnort: Leer Ostfriesland - JO33RF

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von _Yoshi_ »

Radio Nordseewelle
Aurich
90,6MHz und 99,5MHz
Beide vom selben Mast in Aurich Popens.
RX QTH: Leer Ostfriesland - JO33RF
Degen DE-1103, Microspot RA-319
SDR AirSpy One mit SDR#
My Snip †01.09.2018 11.21Uhr
Dudelsack
Beiträge: 1182
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:29
Wohnort: Marburg

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von Dudelsack »

Da fallen mir auf Anhieb Beispiele aus der Umgebung meiner beiden QTHs ein.
Zum Einen wäre da Radio Bob in Gießen. Vom Telekomgebäude in der Liebigstraße sendet da die 103,10 MHZ. Ein nicht gerade exponierter Standort lassen den Sender allerdings nicht sonderlich weit ins Umland senden. Daher gibt es den Sender Dünsberg auf 92,60 MHZ, der zwar nicht mehr direkt in Gießen steht, aber da er in vielen Listen gern als "Gießen/Dünsberg" gelistet wird, nenne ich dieses Beispiel hier trotzdem. Der Dünsberg versorgt das gesamte Gießener Umland hervorragend, nur über Gießen selbst funkt er hinweg und so haben eigentlich beide Sender ihre Berechtigung.
Und am QTH2 fällt mir sofort SWR 1 in Stuttgart ein:
ukwtv.de hat geschrieben:  99,60
 h
Stuttgart/SWR-Funkhaus
      0,5

  94,70
 h
Stuttgart-Degerloch
  100
Früher gab es auch noch SWR 2 auf 93,10 MHZ vom Funkhaus, parallel zur 105,70 MHZ vom Fernsehturm. Und noch viel früher, nämlich noch zu SDR-Zeiten, gab es auch noch SDR 3 auf 90,80 MHZ neben der 92,20 MHZ vom Fernsehturm.
Die Argumentation war oftmals, dass die Sender auf dem Funkhaus dazu da wären, die Sender vom Fernsehturm im Falle eines Leitungsausfalls zu speisen. Regelmäßig lässt sich allerdings bei Abschaltungen am Fernsehturm beobachten, dass es genau umgekehrt ist, dass also die Sender vom Funkhaus per Ballempfang am Fernsehturm hängen. :verrueckt: Irgendwann fiel auch dem SWR auf, dass seine Argumentation unter diesen Bedingungen ja nicht mehr wirklich Sinn ergibt. Seitdem ist die Rede von Abschattungen im Stuttgarter Osten.
Am 31.08.2018 schaltete der SWR die 93,10 MHZ in für SWR 2 am Stuttgarter Funkhaus ab und verlagerte sie nach Heilbronn, wo sie heute vom Ding belegt wird. Das war damals übrigens unmittelbar nach dem Umzug dieses Forums, so dass das Thema zu dieser Umschaltung wohl eines der ersten im neuen Forum war.
Wo wir uns jetzt ja schon mit der Historie beschäftigen, sei erwähnt, dass RSA aus dem Allgäu bis vor wenigen Jahren sowohl auf der 97,60 MHZ vom Bländer bei Kempten als auch auf der 96,70 MHZ vom Kemptener Zentralhaus abgestrahlt wurde.
In Wiesbaden gab es meine ich bis 2018 neben der 95,10 MHZ, die in Gleichwelle mit Frankfurt/Europaturm läuft, für die damalige Antenne Frankfurt die 88,00 MHZ in Wiesbaden-Delkenheim. Sie sollte vor allen Dingen für Pendler gedacht sein, die auf ihrer Fahrt von Wiesbaden nach Frankfurt in das Verwirrgebiet der beiden Sender auf 95,10 MHZ gefuhren. Um diesen Hörern also einen Empfang zu ermöglichen, der über die gesamte Strecke gut war, gab es in Wiesbaden also zwei Sender. Inzwischen fiel die 88,00 MHZ allerdings dem Rotstift zum Opfer. Naja, schade ist es darum nicht, denn so hat SR 1 von der Göttelborner Höhe jetzt wieder freie Fahrt. :dx:
Und ganz, ganz früher wurden in Luxemburg auch mal zwei Frequenzen von einem Standort für das deutschsprachige Radio Luxemburg betrieben. Ich komme jetzt aber nicht darauf, welche Frequenzen von welchem Standort das waren.
Dann noch der Blick ins Ausland: Der ORF hat in einigen Städten zwei Sender. In Wien sind das Kahlenberg und Himmelhof, in Innsbruck Patscherkofel und Seegrube und so weiter. In Linz gab es wohl auch mal neben dem Lichtenberg einen kleineren Sender, dessen Frequenzen dem ORF allerdings vor einigen Jahren weggenommen und an Privatsender vergeben wurden.
EmmWeh
Beiträge: 25
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:23

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von EmmWeh »

Radio 7:

101,8 Ulm-Ermingen, 10 kW
90,0 Ulm-Wiblingen, 0,32 kW
Sandy N
Beiträge: 85
Registriert: So 2. Sep 2018, 19:45

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von Sandy N »

Ich versuche mal mein Glück. In Flöha gibt es Radio Chemnitz auf 99,0 und Radio Erzgebirge auf 103,3. Stollberg auf 95,8 Chemnitz und Erzgebirge 99,2 und Zschopau hat Radio Erzgebirge auf 105,0 und Chemnitz auf 91,7. Beide Programme, sind bei der Musik identisch, einziger Unterschied ist die Werbung und ein kleiner Nachrichtenblock. In Freiberg/Sachsen gibt es zwei Mal R.SA 94,4 und 90,6. Freiberg liegt in einem Tal.
Carlsberger
Beiträge: 345
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:47
Kontaktdaten:

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von Carlsberger »

War zwar nur ein Veranstaltungsradio, aber auch auf zwei Frequenzen und Standorten in Weinheim...das Woinachtsradio auf 92,4 und 94,6.

Früher gab es noch viele ARD-Standorte (z.B. von SDR1 in Heidelberg), die neben der normalen Version nochmal eine mit dem Gastarbeiterprogramm ausstrahlten.
Alias Ex-Ketscher

+++ Radiotools https://pfalzfunk.de +++
Habakukk
Beiträge: 4458
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von Habakukk »

Deutschlandfunk Kultur in Lingen auf 91,6 und 102,9, aber mit unterschiedlichen Hauptstrahlrichtungen.

Charivari Rosenheim auf 92,3 (Rosenheim-Stadt) und 96,7 (Rosenheim-Land), sowie Deutschlandfunk auf 97,2 (Rosenheim-Stadt) und 97,7 (Rosenheim-Land).

In Österreich kommt es noch deutlich häufiger vor, dass Städte von mehr als einem Standort versorgt werden:

Innsbruck 1/Patscherkofel und Innsbruck 2/Seegrube
Klagenfurt 1/Dobratsch und Klagenfurt/Viktring-Stifterkogel
Wien 1/Kahlenberg und Wien 2/Himmelhof

und viele andere....
Habakukk
Beiträge: 4458
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von Habakukk »

Antenne Salzburg bringt es in Salzburg auf 4 Frequenzen, wobei man fairerweise sagen muss, dass zwei der vier Frequenzen (die vom Hochgitzen) wirklich nur äußerste Randgebiete versorgen und eher nach außerhalb strahlen.

95,2 Salzburg 11/Gaisberg für den Süden
106,6 Hallwang 2/Nussdorf für den Nordosten
89,3 Salzburg 6/Hochgitzen für den äußersten Norden
102,8 Salzburg 6/Hochgitzen für den Nordwesten
Habakukk
Beiträge: 4458
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von Habakukk »

Kronehit bringt es in Salzburg auf drei Frequenzen, auch wenn man es vom Namen der Standorte her nicht vermutet, weil zwei davon von außen reinstrahlen:

104,2 Hallein/Zinkenkogel für den Süden
92,3 Hallwang/Nussdorf für den Norden
89,6 Salzburg/Mönchsberg für das innerste Stadtzentrum
andimik
Beiträge: 3569
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von andimik »

Habakukk hat geschrieben: Mi 14. Apr 2021, 07:31 [...]
In Österreich kommt es noch deutlich häufiger vor, dass Städte von mehr als einem Standort versorgt werden:

[...]
Klagenfurt 1/Dobratsch und Klagenfurt/Viktring-Stifterkogel
[...]
Du weißt schon, dass die beiden Standorte ca. 50 km auseinander sind? Der ganze Wörthersee (den ihr aus den 60er Jahre Filmen mit Roy Black usw. kennt) liegt dazwischen. Der Dobratsch heißt auch Villacher Alpe, aber er ist so langgezogen, dass sein Gipfel schon nicht mehr im Stadtgemeindegebiet (= Bezirk VI) von Villach liegt.

Hinweis: Es gibt noch immer die UKW Studie der deutschen (!!!!) Telekom auf der RTR-Seite. Da gab es seitenweise Karten mit dem "best server" für die einzelnen österreichischen UKW-Programme.

https://www.rtr.at/medien/aktuelles/ver ... ie.de.html

Also müsstest auch den Wendelstein zu München zählen.

Das wollte der Fragensteller aber nicht wissen. Füllsender muss es und wird es weiterhin geben.

Was er vermutlich wissen wollte, ob sich der Inhalt auf zwei Programmen befindet in der gleichen Stadt, er hat ja apollo radio oder R.SA, die auf einer Frequenz in Timesharing senden aufgezählt.

Dazu fallen mir jetzt die ganzen Mantelprogrammübernahmen ein, theoretisch sogar Nachrichten.
Habakukk
Beiträge: 4458
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: In welchen Städten gibt es mehrere UKW-Sender mit dem gleichen Programm?

Beitrag von Habakukk »

Jetzt hast du so einen langen Beitrag geschrieben und doch wahrscheinlich noch weniger zum Thema beigetragen als ich. Schade!
Antworten