SDR-Stick Frage zum Tiefpassfilter Audio

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Antworten
RalphT
Beiträge: 105
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32

SDR-Stick Frage zum Tiefpassfilter Audio

Beitrag von RalphT »

Moin,

ich nutze den Stick RTL.SDR in Verbindung mit der Software Airspy SDR Studio.

Beim FM-Emfang ist wohl ein Tiefpassfilter wirksam, der die Frequenzen ab 15 kHz scharf abschneidet. Ist ja auch richtig so.
Gibt es eine Möglichkeit diesen Tiefpassfilter zu deaktivieren? In dem Fenster Audio ist eine Möglichkeit "Filter Audio" vorhanden. Nur ob ich das aktiviere oder deaktiviere macht keinen Unterschied.
RZCH
Beiträge: 450
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24
Wohnort: Breite, Schaffhausen, JN47HR 471 m.ü.M
Kontaktdaten:

Re: SDR-Stick Frage zum Tiefpassfilter Audio

Beitrag von RZCH »

Möchtest du das MPX-Signal haben? Dann wäre das MPX Output-Plugin die beste Option.
QTH: Breite, Schaffhausen, Schweiz JN47HR 471 m.ü.M
Empfänger: Opel Blaupunkt CD30MP3 (Autoradio) | RTL-SDR Blog V3 | Dual IR 6S | Sony XDR-S41D

Spy Server: sdr://spy.rzch.cf:5555
RZCH im World Wide Web
YouTube
RalphT
Beiträge: 105
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32

Re: SDR-Stick Frage zum Tiefpassfilter Audio

Beitrag von RalphT »

Hallo RZCH,

genau das wollte ich! Der Tipp war genau richtig. Habe die DLL schon eingebunden und funktioniert auch.
Danke Dir!
Antworten