Sachsen: Finanzielle Unterstützung für private Rundfunksender

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Antworten
Manager
Beiträge: 619
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48

Sachsen: Finanzielle Unterstützung für private Rundfunksender

Beitrag von Manager »

www.mdr.de
Private Rundfunksender in Sachsen bekommen in der Corona-Pandemie staatliche Unterstützung. Wie die Staatskanzlei am Montag in Dresden mitteilte, können Sender zum Ausgleich von Einnahmeausfällen ab sofort finanzielle Mittel vom Freistaat und Bund beantragen. Insgesamt stünden 3,2 Millionen Euro für private sächsische Rundfunkveranstalter und nicht-kommerzielle Radiosender zur Verfügung.
Quelle ---> https://www.mdr.de/sachsen/corona-finan ... n-100.html


:rolleyes:

Harald Z
Beiträge: 358
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: Sachsen: Finanzielle Unterstützung für private Rundfunksender

Beitrag von Harald Z »

auch: https://www.slm-online.de/2020_pressemi ... -5684.html

Zu DAB Chemnitz wird kein Monat genannt, nur "noch in diesem Jahr".

H.-E. Tietz
Beiträge: 24
Registriert: So 9. Sep 2018, 06:17

Re: Sachsen: Finanzielle Unterstützung für private Rundfunksender

Beitrag von H.-E. Tietz »

Ich kann nicht jeden kleineren Sender beurteilen, aber "verlässliche Informationen", von denen der Staatsminister spricht, hole ich mir nicht von Dudelfunkstationen, die die erdrückende Mehrheit der privaten Sender bilden. Die Dauerberieselung brauche ich ebenfalls nicht.

Antworten