radio-frequency.org - keine Ortssuche via Google Maps mehr?

Das Radioforum. Hier dreht sich alles um die technischen Seiten des Radio- und TV-Empfangs.
Antworten
Chris_BLN
Beiträge: 1090
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

radio-frequency.org - keine Ortssuche via Google Maps mehr?

Beitrag von Chris_BLN »

Hallo in die Runde,

ich nutze nach wie vor die alte Version der Datenbankabfrage unter https://www.radio-frequency.org/ - ich komme mit der einfach besser klar.

Heute waren meine (via Cookie) angelegten Orte weg. Ok, ist schon mehrmals passiert, keine Ahnung warum. Aber diesmal kann ich die Google-Maps-Karte nicht mehr aufrufen. Es kommt nur noch das rote Kreuz, das man auf den Ort setzen soll, aber die Karte wird nicht mehr eingeblendet. Ist bei Waterfox so und auch bei Chrome.

FMscan ohne GoogleMaps.jpg

Gleiches Problem noch bei jemandem? Abhilfe möglich?

Besten Dank!

Radio-DX
Beiträge: 414
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:08
Wohnort: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)

Re: radio-frequency.org - keine Ortssuche via Google Maps mehr?

Beitrag von Radio-DX »

Mit FF geht es bei mir auch nicht.
Aaaaber der alte Internetexplorer macht es noch. :D
QTH: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)
Empfangsrekord mit RDS-PS: 3075 km (Madeira: 88,0 MHz, Radio Renascenca, Sporadic-E am 12.06.2013)

Chris_BLN
Beiträge: 1090
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: radio-frequency.org - keine Ortssuche via Google Maps mehr?

Beitrag von Chris_BLN »

Gerade mal probiert: selbst der tuts bei mir nicht mehr. Und Microsoft meldet beim Aufrufversuch der alten Microsoft-Browser-Startseite, dass dieser Browser nicht unterstützt würde...

iro
Beiträge: 1112
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: D-Großenkneten (Nds.)

Re: radio-frequency.org - keine Ortssuche via Google Maps mehr?

Beitrag von iro »

Vielleicht sind ja die max. 25000 kostenlosen Kartenabrufe bei googlemaps schon erreicht?

Antworten